Schraubkarossen Experten gefragt

Alles zur Carrera Servo 160

Schraubkarossen Experten gefragt

Beitragvon Archiv » Mi 8. Sep 2010, 10:54

Ursprünglich gepostet von: Sherrif10

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Hello,

ich bin gerade dabei einen gekauften schwarzen Kenworth-Truck neu aufzubauen.
Aber irgendwie kommt mir der Zustand komisch vor:

das Chassis hat den langen Zapfen, wo eigentlich nur die Teile für die
Spreizfederlenkung passen, aber es ist eine normale Lenkfeder und Lenksegment
verbaut

Blockmotor mit Messingkäfig und Hinterachse mit Messingkronenrad.

Alle meine bisher erworbenen Autos mit Schraubkarosse und Spreizfederlenkung
hatten aber einen Blockmotor mit Kunststoffkäfig und Hinterachse mit Kunststoffkronenrad.

Eigentlich will ich den Truck so gut es geht in orig. Zustand versetzen, d. h.
ich müßte ihm eine Spreizfederlenkung, einen Kunststoffkäfig und eine Hinterachse mit Kunststoffkronenrad verpassen?
Zum Glück habe ich die aufgezählten Teile vorrätig.

PS: mir ist klar, daß es verschiedene Mischformen gab, ich habe z. B. einen
BMW M1 Schraubkarosse, wo aber keine Spreizfederlenkung paßt, weil der Zapfen für die normalen Lenkteile ausgelegt ist.


Grüße Peter
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Zurück zu Servo 160

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 3 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste