160er made in china?

Alles zur Carrera Servo 160

160er made in china?

Beitragvon Archiv » Mi 19. Jan 2011, 08:44

Ursprünglich gepostet von: Servobär

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Hallo,

hab in der Bucht folgende Auktion entdeckt:

Artikelnummer: 110636676112



Wie man deutlich sehen kann steht auf den chassis "made in china" wußte gar
nicht das Carrera zu Servozeiten schon in Fernost produzieren ließ.

Ist das was seltenes?

Gruß Thomas
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Re:160er made in china?

Beitragvon servokurt » Mi 19. Jan 2011, 09:47

Bezieht sich auf Post : 23293

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Hallo,
»
» hab in der Bucht folgende Auktion entdeckt:
»
» Artikelnummer: 110636676112
»
»
»
» Wie man deutlich sehen kann steht auf den chassis "made in china" wußte
» gar
» nicht das Carrera zu Servozeiten schon in Fernost produzieren ließ.
»
» Ist das was seltenes?
»
» Gruß Thomas
hi thomas,
ist standard ware indycars rot und gelb produziert bis ca 94/95 , mit blockmotor
und ansteckbaren führungshaken aus vollkunststoff.
die meisten chassis sind etwas ungenau gefertigt, und bedürfen einer nacharbeitung, dann gehen die aber auch. sind halt ned die gute alte ware
"made in germany" hehe

grüßle
kurt
servokurt
 
Beiträge: 731
Registriert: So 12. Mai 2013, 12:35


Zurück zu Servo 160

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste