Startampel läuft!

Alles zur Carrera Servo 160

Re:Startampel

Beitragvon RoseTattoo » Mi 23. Mär 2011, 22:32

Bezieht sich auf Post : 23604

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» » » Hallo Helmut,
» » »
» » » wieso wechselt die Ampel per Zufallsprinzip zwischen 1 und 3 Sekunden
» » auf
» » » Grün? Geht das auch ohne Zufallsprinzip?
» » »
» » » Gruß
» » »
» » » Jens
» »
» » Hallo Jens,
» »
» » das ist ein besonderes Feature, welches extra von mir gewünscht wurde.
» » Wenn "Grün" im gleichen Zeitintervall erfolgen würde, wäre die Ampel
» » berechenbar. So muss der Fahrer ganz genau aufpassen um einen Frühstart
» zu
» » verhindern, der ja sofort bestraft würde.
» » Das macht die Sache noch etwas spannender :-D
»
Hallo Rufus und Helmut,

vielen Dank für die Infos. Das war mir alles völlig unbekannt mit dem Startablauf. Ich interessiere mich ja auch nicht für Motorsport.

Außer natürlich die Königsklasse Carrera Servo! ;-)

Gruß

Jens
Bild
Born to lose - Live to win
Benutzeravatar
RoseTattoo
 
Beiträge: 375
Registriert: So 12. Mai 2013, 20:54
Wohnort: Bielefeld

Re:Startampel läuft!

Beitragvon hobby132 » Fr 25. Mär 2011, 11:25

Bezieht sich auf Post : 23596

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Hallo Dietmar:waving:
»
» Schweinegeil
»
» Rufus grüßt:lol:

Auch meine Bewunderung ist dir gewiss.
Bin begeistert! :ok:

Gruß Sammy
Bild
Benutzeravatar
hobby132
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 17:50
Wohnort: Kraichtal-Unteröwisheim

Re:Startampel

Beitragvon Archiv » Fr 25. Mär 2011, 23:12

Bezieht sich auf Post : 23595

Ursprünglich gepostet von: servospeedway

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» So, ich habe es endlich geschafft.
» :banana: Die Startampel läuft.:banana:
»
» Zum Beweis hier ein kurzes Video:
»
» [myvideo]8054824[/myvideo]
»
» Leider ist die Qualität des Videos nicht optimal, die Farben (rot, grün
» und gelb - falls man es nicht erkennt) sind in echt sehr viel besser.
» » Gruß,
» Dietmar

Hallo Jungs,

Dietmar´s Ampel hat mich inspiriert mal eine einfache Variante zu bauen.



Mit Kabelkanal 40 x 40mm ist das ganz einfach und billig zu bauen.
Vorzugsweise nimmt man jedoch einen Grauen.
Wenn man die Schnitte sauber hinbekommt, sieht das Ding doch ganz brauchbar aus, oder?
Jetzt stellt sich die Frage ob man rechts eine Stütze baut, so wie bei einer Bepfe, oder links ein Gegengewicht.
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Re: Kabelkanal

Beitragvon Rufus » Sa 26. Mär 2011, 16:05

Bezieht sich auf Post : 23607

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Dietmar´s Ampel hat mich inspiriert mal eine einfache Variante zu bauen.
»
»
»
» Mit Kabelkanal 40 x 40mm ist das ganz einfach und billig zu bauen.
» Vorzugsweise nimmt man jedoch einen Grauen.
» Wenn man die Schnitte sauber hinbekommt, sieht das Ding doch ganz
» brauchbar aus, oder?
» Jetzt stellt sich die Frage ob man rechts eine Stütze baut, so wie bei
» einer Beepfe, oder links ein Gegengewicht.

Hi Helmut,

sieht Super aus...würde das Teil so auf einer Stelze stehen lassen...ob mit
Gegengewicht oder Fußstütze is egal.
....aber was issen ein Beepfe ???...klär mich mal auf.

Hab auch Dietmar's Idee mit dem Kabelkanal übernommen.
Spezial: Meine Einspurige Ausfahrt liegt parallel zur Strecke...deshalb geht's dreispurig unter der Ampel durch.

Hab die Füße vom 132er Rundenzähler genommen...passt.
Die Seitlichen Deckel sind von Schraubenverpackungen.
Auf der Rückseite sind zwei Schiebeschalter..Einer schaltet die 5 grünen LED's
der großen Ampel aus ( aber nicht das grün der Boxenausfahrt...also Original F1 Ampel)...der andere die kpl. Boxenampel.
Hab oben nur die Fehlstart-Anzeige drin...Gelb für A+B...
Die beiden Chaos Lampen sind an dieser Ampel nach unten leuchtend
angebracht...auf die Fahrbahn...Superhelle gelbe Flash LED's ...die dann auf
der Bahn super blinkend Reflektieren....werde noch andere Blink-Chaos-Ampeln auf der Strecke verteilen...hab ja genug Anschlüsse an meiner Box.

Freu,freu,freu...grüße Rufus

grüße Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Titus Bepfe

Beitragvon Archiv » Sa 26. Mär 2011, 17:00

Bezieht sich auf Post : 23608

Ursprünglich gepostet von: servospeedway

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» » Dietmar´s Ampel hat mich inspiriert mal eine einfache Variante zu bauen.
» »
» »
» »
» » Mit Kabelkanal 40 x 40mm ist das ganz einfach und billig zu bauen.
» » Vorzugsweise nimmt man jedoch einen Grauen.
» » Wenn man die Schnitte sauber hinbekommt, sieht das Ding doch ganz
» » brauchbar aus, oder?
» » Jetzt stellt sich die Frage ob man rechts eine Stütze baut, so wie bei
» » einer Bepfe, oder links ein Gegengewicht.
»
» Hi Helmut,
»
» sieht Super aus...würde das Teil so auf einer Stelze stehen lassen...ob
» mit
» Gegengewicht oder Fußstütze is egal.
» ....aber was issen ein Bepfe ???...klär mich mal auf.
»
Hallo Sven,

das ist eine Bepfe Lichtbrücke (wer misst eigentlich noch mit Lichtschranken??)

Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Re: Titus Bepfe

Beitragvon Rufus » Sa 26. Mär 2011, 17:17

Bezieht sich auf Post : 23609

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» »
» Hallo Sven,
»
» das ist eine Bepfe Lichtbrücke (wer misst eigentlich noch mit
» Lichtschranken??)
»
»

AAAAAAAAh!!! Alles Klar...nie gehört zuvor....War Ahnungslos.

Deine, ohne Stütze, gefällt mir aber besser.

Rufus grüßt schon wieder:tag:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kabelkanal

Beitragvon seal » Sa 26. Mär 2011, 21:02

Bezieht sich auf Post : 23608

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» » Dietmar´s Ampel hat mich inspiriert mal eine einfache Variante zu bauen.
» »
» »
» »
» » Mit Kabelkanal 40 x 40mm ist das ganz einfach und billig zu bauen.
» » Vorzugsweise nimmt man jedoch einen Grauen.
» » Wenn man die Schnitte sauber hinbekommt, sieht das Ding doch ganz
» » brauchbar aus, oder?
» » Jetzt stellt sich die Frage ob man rechts eine Stütze baut, so wie bei
» » einer Beepfe, oder links ein Gegengewicht.

Also ohne Stütze sieht besser aus. Allerdings wäre ein Kabelkanal 30 x 30mm (gint es den so?) noch schicker, weil schlanker.

»
» Hi Helmut,
»
» sieht Super aus...würde das Teil so auf einer Stelze stehen lassen...ob
» mit
» Gegengewicht oder Fußstütze is egal.
» ....aber was issen ein Beepfe ???...klär mich mal auf.
»
» Hab auch Dietmar's Idee mit dem Kabelkanal übernommen.
» Spezial: Meine Einspurige Ausfahrt liegt parallel zur Strecke...deshalb
» geht's dreispurig unter der Ampel durch.
»
» Hab die Füße vom 132er Rundenzähler genommen...passt.
» Die Seitlichen Deckel sind von Schraubenverpackungen.
» Auf der Rückseite sind zwei Schiebeschalter..Einer schaltet die 5 grünen
» LED's
» der großen Ampel aus ( aber nicht das grün der Boxenausfahrt...also
» Original F1 Ampel)...der andere die kpl. Boxenampel.
» Hab oben nur die Fehlstart-Anzeige drin...Gelb für A+B...
» Die beiden Chaos Lampen sind an dieser Ampel nach unten leuchtend
» angebracht...auf die Fahrbahn...Superhelle gelbe Flash LED's ...die dann
» auf
» der Bahn super blinkend Reflektieren....werde noch andere
» Blink-Chaos-Ampeln auf der Strecke verteilen...hab ja genug Anschlüsse an
» meiner Box.

Der Wahnsinn greift um sich. Mehr geht dann nicht, aber so lange du noch den Überblick hast.. Sauber!
»
» Freu,freu,freu...grüße Rufus
»
» grüße Rufus
»

Es leben die Startampeln!

Gruß,
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 888
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Kabelkanal Ampel

Beitragvon Archiv » So 27. Mär 2011, 17:24

Bezieht sich auf Post : 23611

Ursprünglich gepostet von: servospeedway

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» » » Dietmar´s Ampel hat mich inspiriert mal eine einfache Variante zu
» bauen.
» » »
» » »
» » »
» » » Mit Kabelkanal 40 x 40mm ist das ganz einfach und billig zu bauen.
» » » Vorzugsweise nimmt man jedoch einen Grauen.
» » » Wenn man die Schnitte sauber hinbekommt, sieht das Ding doch ganz
» » » brauchbar aus, oder?
» » » Jetzt stellt sich die Frage ob man rechts eine Stütze baut, so wie
» bei
» » » einer Beepfe, oder links ein Gegengewicht.
»
» Also ohne Stütze sieht besser aus. Allerdings wäre ein Kabelkanal 30 x
» 30mm (gint es den so?) noch schicker, weil schlanker.
»
» »
» » Hi Helmut,
» »
» » sieht Super aus...würde das Teil so auf einer Stelze stehen lassen...ob
» » mit
» » Gegengewicht oder Fußstütze is egal.
» » ....aber was issen ein Beepfe ???...klär mich mal auf.
» »
» » Hab auch Dietmar's Idee mit dem Kabelkanal übernommen.
» » Spezial: Meine Einspurige Ausfahrt liegt parallel zur Strecke...deshalb
» » geht's dreispurig unter der Ampel durch.
» »
» » Hab die Füße vom 132er Rundenzähler genommen...passt.
» » Die Seitlichen Deckel sind von Schraubenverpackungen.
» » Auf der Rückseite sind zwei Schiebeschalter..Einer schaltet die 5
» grünen
» » LED's
» » der großen Ampel aus ( aber nicht das grün der Boxenausfahrt...also
» » Original F1 Ampel)...der andere die kpl. Boxenampel.
» » Hab oben nur die Fehlstart-Anzeige drin...Gelb für A+B...
» » Die beiden Chaos Lampen sind an dieser Ampel nach unten leuchtend
» » angebracht...auf die Fahrbahn...Superhelle gelbe Flash LED's ...die
» dann
» » auf
» » der Bahn super blinkend Reflektieren....werde noch andere
» » Blink-Chaos-Ampeln auf der Strecke verteilen...hab ja genug Anschlüsse
» an
» » meiner Box.
»
» Der Wahnsinn greift um sich. Mehr geht dann nicht, aber so lange du noch
» den Überblick hast.. Sauber!
» »
» » Freu,freu,freu...grüße Rufus
» »
» » grüße Rufus
» »
»
» Es leben die Startampeln!
»
» Gruß,
» Dietmar

So Jungs,

meine ist fertg.


Links die kleinen Gelben signalisieren eine Bahnstromabschaltung.
Rechts die kleine Gelbe blinkt zus. bei Chaos.
Ich habe unter die Ampel eine Bodenplatte gemacht (0,5mm dick).
Wenn der Arm frei über der Bahn steht sieht es einfach besser aus.
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Re: Kabelkanal Ampel

Beitragvon Rufus » So 27. Mär 2011, 21:28

Bezieht sich auf Post : 23612

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

»
» So Jungs,
»
» meine ist fertg.
»
»
» Links die kleinen Gelben signalisieren eine Bahnstromabschaltung.
» Rechts die kleine Gelbe blinkt zus. bei Chaos.
» Ich habe unter die Ampel eine Bodenplatte gemacht (0,5mm dick).
» Wenn der Arm frei über der Bahn steht sieht es einfach besser aus.

Feine Sache:clap:

Was hast Du da für Fassungen? Glühbirnen oder Led?
...sehen gut aus! :love:

Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kabelkanal Ampel

Beitragvon Archiv » Mo 28. Mär 2011, 16:00

Bezieht sich auf Post : 23613

Ursprünglich gepostet von: servospeedway

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» »
» » So Jungs,
» »
» » meine ist fertg.
» »
» »
» » Links die kleinen Gelben signalisieren eine Bahnstromabschaltung.
» » Rechts die kleine Gelbe blinkt zus. bei Chaos.
» » Ich habe unter die Ampel eine Bodenplatte gemacht (0,5mm dick).
» » Wenn der Arm frei über der Bahn steht sieht es einfach besser aus.
»
» Feine Sache:clap:
»
» Was hast Du da für Fassungen? Glühbirnen oder Led?
» ...sehen gut aus! :love:
»
» Rufus

Hallo Sven,

das sind eigentlich Glüh-Kontrollampen aus dem Maschinenbau.
Das Innenleben habe ich rausgeschmissen und auf LED umgerüstet.
Sieht gut aus und braucht weniger Strom.

P.S. Dein Paket ist unterwegs
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Vorherige

Zurück zu Servo 160

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast