Seite 7 von 7

Re: Instandsetzung meiner alten Servo 160

BeitragVerfasst: Do 5. Mai 2016, 09:28
von seal
Smokemaster hat geschrieben:@Seal - hast du ne Quelle für Deine Silikonreifen für mich???

Schleifer brauche ich auch ganz dringend... ne ganze Menge... Was darf da ein paar Kosten? Ist zwei € pro paar normal oder zu viel...? Den Sommerpausenshop habe ich mal dieser Tage angeschrieben, aber noch keine Antwort erhalten...

Grüße Wolfi


Reifen - siehe Ersatzteile-Thread. Gibt's bei umpfis slotbox. LifeLike mit der Nr. 0712... oder direkt beim Hersteller in den USA (Supertires):
http://www.supertires.com/h-o-tire-specs-new/
Nr. 13, 14 oder 15. Compound A. Ich nehme meistens die 14 - LL446. Muss man allerdings sehen, wie viel man bestellt und ob man Glück hat mit dem Zoll :D Werde das auch mal im Ersatzteile-Thread ergänzen.

2 Euro pro Schleifer-Paar? - zu teuer. 1 Euro bis 1,50 Euro. Mehr nicht. Hans-Peter vom Shop wird sich schon melden.

Gruß
Dietmar

Re: Instandsetzung meiner alten Servo 160

BeitragVerfasst: Do 5. Mai 2016, 19:02
von Smokemaster
Hi,

jupp - Sommerpausenshop hat sich gemeldet - Top... Sau nett und Top Preise... da werde ich auf jeden Fall bestellen...

Die LifeLike Reifen - muss man die groß in Form schleifen, oder passen die mehr oder weniger Plug & Play? Sprich nur anschleifen... USA bestellen is kein Problem... Damit habe ich mehr als genug Erfahrungen...

Grüße Wolfi

Re: Instandsetzung meiner alten Servo 160

BeitragVerfasst: Do 5. Mai 2016, 19:49
von seal
Nö, gar nicht schleifen. Drauf und losfahren