Ersatzteilliste Servo 140

Alles zur Carrera Servo 140

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Commander » Di 21. Jul 2015, 10:33

Und wie gesagt ist die ganz andere Fahrdynamik nicht zu unterschätzen. Ich denke gerade kleinere Kinder verlieren ganz schnell den Spass wenn man nach jedem Abflug erst die Schleifer richten muss und das ist bei V3 leider meisten so. V1er sind einfach schwerer und daher viel besser zu fahren und wenn Sie einmal richtig laufen auch völlig unkompliziert.
Ich würde die 30-40 Euro einfach mal investieren wenn's nicht klappt bekommt Du das Geld bei Ebay auf jeden fall wieder.
Tip von mir: bei Ebay Kleinanzeigen suchen, da gibts die Startpackung sehr oft für 25Euro und wenn du auf den Schienenkram verzichtest schickt der verkäufer auch zu und das für 4Euro oder so.
Gruß aus dem Urlaub.
Armin :cool:
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 850
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Rufus » Mo 21. Mär 2016, 15:08

Hallo zusammen,

:anbeten: super diese 140er Ersatzteilliste :up: (scroll zu the Anfang of dis Träääht)

Wo/wie finde ich nochmal die Liste für die 160er ? :knockout:


...gibt's auch ne Rubrik für die 132er Ersatzteile...oder zumindest mit'n paar Tips ?

..wo :heul:

Brabham auf Servo 132 Rufus-Race.de.JPG

...ansonsten alles senkrecht hier...soweit :up:
grüße, Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon seal » Mo 21. Mär 2016, 22:04

Rufus hat geschrieben:Wo/wie finde ich nochmal die Liste für die 160er ? :knockout:


Also wirklich Sven... an der gleichen Stelle, wie der 140er-Thread - nur Halt bei den 160ern... :patsch: oben angepinnt im 160er-Unterforum

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 907
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Rufus » Mo 21. Mär 2016, 23:25

:scared: Hab's über die Suche nicht gefunden...Ersatzteil(e)liste 140/160...wegen dem fehlenden E bei den 140ern.

Für die 132er gibt's da nix ?
:heul:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon dontupolev » Di 22. Mär 2016, 20:04

Moin Sven!

Genau! ...mein derzeitiges/(ver)kopfmässigtes :kinnkratz: Thema!

132er und Ersatzteile..... :(

Geht derzeit eigentlich nur über Leichenfledderei und leider liegen immer weniger lohneswerte Kadaver rum...

Gut!
Führungshörner (Sammy) und im Prinzip alle Nylonteile sind sicherlich durch 3D-Druck keine Gefahr... ,lässt sich machen!

16D Motore wird schon schwieriger, wegen der Doppelwelle...zum Glück gibt es da noch Teile, aber im Schnitt 10 EUR ! ,geb ich für nen Standardbühler nur ungern aus. Dafür haben die ein zu hitzeempfindliches Problem...
Aber Aufgepasst! Wer jetzt meint, "gehe ich eben nach Lilliputbühlern Ausschau halten", der wird alte wie neue Probleme kriegen! (...Hauen dir standardmässig die Käfige um die Ohren; und der Lillibühler wird ebenfalls nicht mehr produziert!)
Ehrlich gesagt, mein letzter Einkauf ging dann auch auf nen Stückpreis von 15 EUR!,...da verliert man langsam die Lust... :x
Will eigentlich nicht mit der Servo in die preisliche Kategorie der WingCars abrutschen(/Aufsteigen?)!

Jedenfalls nicht , wenn preislich ,"unkaputtbar, allwettertauglich und wartungsarm" darauf stehen müsste!

Aber was ist mit unseren Ritzelkäfigen? (gilt ebenso für die 140er , wenn die nicht allzu bald mit Plastikkäfigen aus den V3ern fahren wollen), und unseren Kronrädern???

Zumindest bei den Käfigen bin ich etwas weiter...
Sage aber noch nix bis gar nix oder weniger..., weil ich das erst noch bauen muss und dann testen.

Nur soviel,
wären die Zahnräder aus Stahl(ist übrigens im Leistungsgewicht besser!), unterlägen sie einem anderen Verschleißverhalten;...heißt aber vorallem auch,..."können die Kronräder dann nicht mithalten, wäre auch nix gewonnen..." :|
Mal sehen was da geht ,denke/hoffe bis Homberg was zum Überlegen mitzubringen...
Aber klar muss sein, dass so ein Ritzelkäfig bestimmt 10 EUR kosten müsste!!!...(also rein hypothetisch...) :kasper:

Fände ich aber ok, wenn der Käfig bis zur Rente hält!

Die Kronräder sind der Knackpunkt!..... mal Abwarten.....

Grüsse aussem Labor! :waving:
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Lollipop_007 » Di 22. Mär 2016, 21:48

Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon dontupolev » Di 22. Mär 2016, 22:29

Nee, gibt wirklich Nix...

Ausser mal hier mal da und habe entdeckt...(Beispiel: Federn von Märklin als Lenkfedern...)

Sooon Kram halt...
Aber nix Gesammeltes...

Wobei das bei regelmäßiger Pflege auch nicht helfen würde...
Oder glaubt jemand, dass Lemmy nach Ausverkauf (woher er sein Material auch immer haben mag :laugh-tears: )ne Neuauflage macht???
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Lollipop_007 » Di 22. Mär 2016, 23:11

Mann erzählt sich das er letztes Jahr wohl einen (evtl. auch mehrere) Restposten aus einer Ladenauflösung gekauft hat. Viele Viele Teile die er hat sind allerdings von jemanden den wir alle kennen. Die Schleifer für die 132er z.B., die hat er sammt Werkzeug von wem wohl?.

Ob er Ersatzteile nachproduzieren lässt ist die Frage, ich sag einfach mal frech neee. Dafür ist die Gemeinde der Servofahrer zu klein und den meisten sind die Preise eh zu hoch. Wobei ich nach wie vor sage das man sich an die Preise gewöhnen muss, vor allem unter dem Gesichtspunkt das es viele viele Sachen nicht mehr gibt und geben wird. Für V3er Autos von der 140er gibts noch jede Menge, Motoren, Reifen, Achsschenkel und und und. Aber halt nur V3, wobei wenn man sich viel Mühe gibt laaaaafen die auch. Es hat wohl auch mal einen bei den Treffe gegeben der nur V3 fuhr und die müssen so wie ich gehört habe richtig gut gefahren sein. Dennoch geht nix über die V1er.
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon JayJay » So 15. Mai 2016, 10:41

Hallo,

Ich suche V1 Vorderreifen für die felge mit außenstehender Nut kann mir da jemand weiterhelfen???

Besten dank im vorraus
JayJay
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 21:56

edit: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Rufus » So 15. Mai 2016, 14:40

JayJay hat geschrieben:Hallo,

Ich suche V1 Vorderreifen für die felge mit außenstehender Nut kann mir da jemand weiterhelfen???

Besten dank im vorraus


Hi,

da solltest du was finden...bei Ortmann bestellen

viewtopic.php?f=5&t=4034&hilit=ersatzteile+140#p26886

grüße, rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

VorherigeNächste

Zurück zu Servo 140

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste