Ersatzteilliste Servo 140

Alles zur Carrera Servo 140

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Lollipop_007 » Mi 18. Mai 2016, 19:39

Ich bin generell gegen das zerstören der Felgen durch abdrehmlen, ich benutze dazu entweder die Siku Reifen oder Reifen von Michael Ortmann. Mittlerweile dürfte Michael für alle Servo Fahrzeuge Vorder- und Hinterreifen haben. Habe ihm diverse Felgen mit Originalreifen von Carrera gegeben von denen er sich Formen gemacht hat. Also bevor man etwas zerstört .........

Gruß
Lollipop
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Commander » Do 19. Mai 2016, 06:36

Zerstören ist das falsche Wort, die Felgen sind danach ja nicht kaputt sondern modifiziert :floet:
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 827
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon seal » Do 19. Mai 2016, 07:11

Lollipop_007 hat geschrieben:..., ich benutze dazu entweder die Siku Reifen oder Reifen von Michael Ortmann


Wie schon weiter oben erwähnt - Siku kriegt man nicht mehr (edit: hatte den Beitrag von Benni überlesen - gibt's also wohl doch noch) und die Ortmänner passen nicht wirklich. Möchte man vernünftig fahren und die Fahrzeuge nicht nur in die Vitrine stellen, gibt es "optimierungs-/zerstörungsfrei" wohl nur die Möglichkeit andere Felgen (von anderen Fahrzeugen oder Alufelgen) zu nehmen...

@Benni: kannst du mir mal ne PN mit den Kontaktdaten schicken. Möchte mir auch Reifen davon bestellen.

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 888
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Lollipop_007 » Do 19. Mai 2016, 08:56

Ich weiß ja nicht welche Ortmänner Du hast, meine passen Dietmar!!!!!

Nehmen wir jetzt mal die Vorderreifen für die 160er mit Steg mit der Bezeichung 40Y, die passen so gut das die ohne Kleben halten. Andere muss man kleben, das sehe ich als kleinen Nachteil an. Ich bekomme aber auch mit das viele nicht klar kommen welche Reifen auf Ihre Felge kommt. Das hängt meiner Meinung nach damit zusammen das immer wieder der gleiche Fehler begangen wird. In der Liste von Michael wird immer der Reifen nicht die Felge beschrieben. Und da liegt das Problem das immer wieder die Felge mit dem Reifen verwechselt wird, ich sitze an der Quelle und bekomme es hautnah mit. Und ich wiederhole mich nur ungern, meine Reifen die ich bei Michael gekauft habe passen zu 100%, manche passen so gut das ich Sie noch nicht einmal kleben muss.

Und Dietmar, ich habe den Thread gelesen, auch ich weiß über Siku Bescheid!!!!.

Ich habe mir damals direkt 50 Paar bestellt.
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon seal » Do 19. Mai 2016, 09:18

Ich weiß ja nicht, welche Ortmänner du hast, meine passen nicht!!!

Ich habe über dich die Reifen 40u (für 140) von Ortmann für die Felgen mit Steg bestellt. Mir geht es nicht um die 160er Reifen! Und die für die 140er sind definitiv zu locker und passen daher nicht vernünftig! Selbst wenn ich die kleben würde, sind sie unrund und ich müsste sie erst aufwendig schleifen. Da erwarte ich bessere Passgenauigkeit für den Preis!
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 888
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Lollipop_007 » Do 19. Mai 2016, 13:49

Wenn etwas nicht passt kann man die auch umtauschen Dietmar.

Meine passen zu 100% und die sind aus der gleichen Lieferung.

Felge mit Reifen.jpg
Reifen 40U und Felge mit Steg von der 140er


Reifen 40U auf Felge.jpg
Ortmann 40U auf der Felge mit Steg


Und wie schon erwähnt, sollte der Reifen rutschen muss er verklebt werden. Michael hat dafür einen speziellen schwarzen Sekundenkleber, da bin ich allerdings kein Fan von, ich habe mir einen Kleber besorgt der sich Rüchstandslos wieder ablösen lässt.

Geklebte Reifen, egal ob vorne oder hinten müssen immer geschliffen werden.!!!!!!!

Geschliffene Reifen sind immer besser als einfach aufziehen und los fahren. Das macht am Ende des Rennens den Sieg aus. Wer es nicht glaubt kann gerne mal bei Michael vorbeikommen und sich von den Slotern das mal erklären lassen. Ich kann mich erinneren das jemand Helmuts (Servospeedway) Hinterreifen in Homberg an den Flanken angeschliffen hat und er dadurch einige zehntel schneller war (ich meine Ulf wäre es gewesen). Leuchtet ja auch ein, eine Kante rollt schlechter über eine Kante (hier die Stromleiter) als wenn eine abgerundete Kante drüber fährt.

Aber jeder wie er mag.

Ich habe gerade deswegen auch mit Matthias Ortmann gesprochen, wenn Du unzufrieden mit den Reifen bist, schick sie mir zurück, teile mir Deine Bankverbindung mit und ich erstatte Dir den Betrag. Die Reifen tausche ich dann sollten Sie auf meine Felge mit Steg auch nicht passen bei Michael um.

Gruß
Lollipop
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Commander » Do 19. Mai 2016, 16:13

Nur mal so am Rande. Es gibt 2 verschiedene Vorderradarten mit Steg. Einmal symethrisch mittig und einmal leicht nach aussen versetzt.
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 827
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon Massagejens » Do 19. Mai 2016, 16:17

ich habe mal direkt auf einer Börse am Stand vom Ortmann Vorderreifen gekauft mit der original Felge mit Steg als Muster die waren auch zu weit.. und zu weit und geklebz bleibt meiner Meinung nach immer noch ne Beule weil das Weite nicht enger wird durch kleben..
Bild
Benutzeravatar
Massagejens
 
Beiträge: 553
Registriert: So 12. Mai 2013, 13:15
Wohnort: Lünen

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon seal » Do 19. Mai 2016, 17:20

:thumbsup: Genau.
@Torsten: Mir geht es nicht darum Geld zurückzukriegen. Aber meiner Meinung nach sind in diesem Fall die Ortmann Vorderreifen halt nicht gut. Und zum Schleifen müssten die genieteten Felgen vom Achsschenkel abgezogen werden. Mache ich ungern. Führt leicht zu Rissen im Achsschenkel.
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 888
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Ersatzteilliste Servo 140

Beitragvon oerk » Do 19. Mai 2016, 17:43

seal hat geschrieben::thumbsup: Genau.
@Torsten: Mir geht es nicht darum Geld zurückzukriegen. Aber meiner Meinung nach sind in diesem Fall die Ortmann Vorderreifen halt nicht gut. Und zum Schleifen müssten die genieteten Felgen vom Achsschenkel abgezogen werden. Mache ich ungern. Führt leicht zu Rissen im Achsschenkel.


Mache ich auch ungern, aber wie kriegst du die sonst sauber und leichtgängig?
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4255
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

VorherigeNächste

Zurück zu Servo 140

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast