Seite 13 von 13

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 21:43
von oerk
Wow, suuuupergeil! :anbeten: :anbeten: :anbeten:

Dass du das alles in die Karosse vom Pullspeed-Pickup gepackt hast, finde ich den absoluten Hammer. Größter Respekt!

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 10:51
von Berlinservo
Ja, du hast recht ist schon sehr fummelig aber das Ergebnis macht Freude...
Den dritten ASH versuche ich noch mit Unterflurbeleuchtung auf einem transparenten Langchassis...
Ich habe übrigens bei diesem den Kollisionstaster doppelt verbaut, da in den K1 Innenkurven nicht richtig ausgelöst wird, mit den 2 Schaltern nach außen angeordnet ist’s perfekt...

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 08:11
von oerk
Coole Idee, aber die vielen LEDs nuckeln dir den Akku in null komma nix aus (zumal du scheinbar bloß die 350mAh hast).

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 21:41
von Berlinservo
Das hab ich mir auch schon gedacht...
Ich habe aber auch noch LiOn Akkus mit 650 mAh, mal sehen...
Werde es einfach mal versuchen...

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 19:46
von seal
Der Trend geht zum Zwei-Lambo... oder halt zur Pärchen-Bildung.

Hab also zum Jägermeister-Countach einen zweiten auf V1 umgebaut. Wieder die Seitenlöcher geschlossen, alles weiß lackiert, ein paar Decals drauf. Und da ich diesmal das schöne rote Inlet erhalten wollte, hab ich das halt so angepasst, bis es auch in der flachen Lambo-Variante passt.

Lambos1.jpg

Lambos2.jpg


Ich mag die Countach-Karossen. :)

Gruß
Dietmar

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 08:38
von marsmensch1313
Die hast du sehr schön umgebaut Dietmar. :thumbsup:
Beide zusammen sehen sehr harmonisch aus 8-) und schön tief, liegen
sie auch auf der Bahn so gut wie sie aussehen?
Vg A und M

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 11:32
von Commander
Sehr geil geworden !

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 20:18
von Rufus
:shake: :sweat: :thumbsup: Klein awa fein...mit sicherheit laufen die auch gut :prost:

Hab mal das gleiche in groß gemacht :tongue-wink:
Ja.ja...is Koi 140er...und auch schon älter :halo:
Rufus Lackt Lambo.JPG

Lambo Rufus Revell 132.JPG

Lamboghini Rufus Revell.JPG

hintere Abstandshalter höher...aussen unabfliegbar :halo:
Lambo Servo 132 Rufus.JPG

Für tief brauchens aber schmale Spur vorne
Rufus Lamborghini seite.JPG

und für rischdisch gudd fahr...muß das Chassis leiden...hab hier nur SSF für K2 dran....laaaaft...sauleicht
Rufus Lamborghini unten.JPG

..jo..Reifen noch schmälern ...würde Lubo sagen :tongue-wink:
Lamborghini.JPG

EasyKit Rufus 132 Servo.JPG

..gääbt's in rod un yällo :knockout:

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 08:07
von seal
Jo. In rot hab ich ihn auch schon mal für die 132er gebaut:

http://servo-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=6&t=4137&p=28210&hilit=countach#p28210

In gelb liegt der Bausatz noch irgendwo rum zu Hause.

Sehr schmal die Karossen...

Gruß
Dietmar

Re: Umbauten in 140 2017

BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 18:02
von Rufus
Hi Seal,

Lambos in 140 hab ich auch paar...sogar mit der GTL
...aber nur mit der großen 132er Hardcore...gab die GTL140 damals noch net :cry: ...ihr habt's gut :tongue-wink:

Lambo mit GTL132.JPG

Rufus Powerband GTL.jpg

Lambo Rufus.JPG

140er Hardcore GTL132er.JPG

...an manchen hab ich die Ecken vorne ab gefummelt...driften besser...ja,ja...einfach koi :respekt: der Rufus
140Lambo mit GTL132.JPG

Lambo Front.jpg

Lambo GTL132.JPG



..grüße

LED Lambo.JPG

...da siehste jeden Kackhaufen auf der Bahn :daumen:
Kackhaufen.JPG