Verschiedene Schrauben? Wo gehört welche hin?

Alles zur Carrera Servo 140

Verschiedene Schrauben? Wo gehört welche hin?

Beitragvon Lars74 » Di 14. Mär 2017, 22:20

Hallo zusammen,
kann mir bitte jemand verraten, ob es verschiedenen Schraubenarten bei V1 gibt? Und wenn ja, wo welche hinkommt? Hier ein Link mit allen Teilen und Schrauben: http://www.servospeedway.de/Die_Autos/R ... ratur.html
Ich habe zwar jede Menge Autos, aber alles nicht mehr Original.
Besten Dank für eure Hilfe!
Lars
Lars74
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 01:30

Re: Verschiedene Schrauben? Wo gehört welche hin?

Beitragvon Commander » Mi 15. Mär 2017, 07:14

Eigentlich gibt es nur drei verschiedene Längen. Die ganz kurzen kommen in die vorderen Achsschenkel um die Felgen zu befestigen. Die mittleren kommen überall anders hin. Und dann gibt es noch ganz Lange die sind eigentlich nur an den Hindernisbullis zur Karrossenbefestigung verbaut.
Ich persönlich zerlege gerne die alten Drücker und gewinne dadurch mehrere ganz kurze Schlitzschrauben mit denen ich dann z.B. die hintere Achse befestige oder gerne das Gewicht vorne aber nur weil es die originalen Schlitzschrauben in Linsenform in dieser Form leider nicht mehr ( hab zumindest noch keine gefunden ) zu kaufen gibt.
Übrigens sollte man die kleinen Messinghülsen nicht vergessen, Eine Hinten an die Karosseriebefestigung und je Eine in das Langloch des schwarzen Adapters der Karosseriebefestigung vorne. Die Karosse sollte leicht wackeln und das Gewicht vorne hörbar hin und her schwingen.
Gruß Armin
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 829
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Verschiedene Schrauben? Wo gehört welche hin?

Beitragvon Lars74 » Mi 15. Mär 2017, 09:24

Hallo Armin,

super, vielen Dank für die Infos. Durch die Einkaufhilfe hier im Forum war ich nämlich etwas verwirrt, ob ich nun 9,5mm oder 6,5mm oder mit oder ohne Kreuzschlitz benötige.
Die für mich richtigen Karosserieschrauben wären somit 2,2 x 9,5 mm, richtig? Oder 6,5 mm? Ist übrigens Din 7971 C

Linsenkopf? Wir wäre es mit der Din 7981? Hier eine Beschreibung.http://www.schrauben-lexikon.de/norm/DIN_7981.asp

Schrauben kaufen kann man bei Conrad, das ist aber relativ teuer. Bei dem an das Lexikon angeschlossenen Shop kann man 100 Stk für 10,97 EUR inkl. Porto kaufen, macht 0,10 EUR pro Schraube. Bei Conrad kostet eine Schraube (nur 20er Einheiten) 0,43 EUR.
Ist natürlich die Frage, ob man 100 Schrauben benötigt...

Grüße
Lars
Lars74
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 01:30

Re: Verschiedene Schrauben? Wo gehört welche hin?

Beitragvon Commander » Mi 15. Mär 2017, 18:38

Ich bevorzuge ja die Originalschrauben mit Schlitz, wie gesagt hab Drücker ohne Ende und tausche in der Regel lange gegen kurze und schwupp hab ich wieder Reserve.
Ich muss allerdings zugeben ich hab schon ein paar Autos....
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 829
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen


Zurück zu Servo 140

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast