Beleuchtung

Alles zur Carrera Servo 132

Re: Adapter bauen

Beitragvon Rufus » Mo 11. Mär 2013, 12:42

Bezieht sich auf Post : 26475

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

»
» Liebster Rufus,
»
» deswegen sollte man sich erstmal überlegen, wie man den Hindiadapter
» nachbaut, aber diesmal mit Leistung.
»
» Vermutlich ganz dumme Idee, die bei mir noch nicht über das
» Überlegungsstadium rausgekommen ist: Mit einem NE555 eine
» Kleinsignal-Sinuswelle erzeugen, die dem des Adapters ähnelt (Frequenz
» ließe sich mit einem Standard-Poti steuern, hier wird also keine Leistung
» verbraten). Das ganze dann mit einem HiFi-Verstärker auf Leistung bringen.
» Sollte man natürlich erstmal mit einem Verstärker testen, den man nicht
» vermisst. Und Filterkondensatoren am Ausgang nicht vergessen, damit der
» Verstärker keinen Gleichstrom von A oder B abbekommt.
»
» Könnte das gehen, oder denk ich zu wirr?
»

Wirr sowieso:love: ...ein stärkerer Hindi-Adapter..das wäre die Lösung.

...bin aber auch nur Laie...da alle Elektroniker einen kurzen in der Hose haben:-P


Kein Plan davon..
..hab aber einen gefunden...nur welchen?

http://www.ferromel.de/tronic_14.htm

Quatsch bei Seite...denke wirklich das man einen stärkeren Adapter bauen
kann...der auch funktioniert..hört sich auch verständlich für mich an, dein
Gedanke ...das alles füllt zu sehr meinen Hohlraum....Aua.
Gruß,
» oerk
Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re:Beleuchtung

Beitragvon seal » Mi 13. Mär 2013, 18:44

Bezieht sich auf Post : 26456

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Moin Leute,
bevor ich was Unüberlegtes tue, frag' ich lieber die Experten.

Wollte die Karosse an das Hindi-Chassis anpassen. Allerdings ist die Karosse hinten sehr kurz, so dass der verschiebliche Abstandhalter des Chassis stört.



Und da die Karosse an der Stelle beim Anpassen zu sehr leiden würde, wäre es das Einfachste, den Abstandhalter zu entfernen. Wenn ich aber den Abstandhalter wegschneide, fährt dann der Hindi noch vernünftig?



Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 907
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Abstandshalter Hindi

Beitragvon Rufus » Mi 13. Mär 2013, 19:02

Bezieht sich auf Post : 26477

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

»
»
»
» Und da die Karosse an der Stelle beim Anpassen zu sehr leiden würde, wäre
» es das Einfachste, den Abstandhalter zu entfernen. Wenn ich aber den
» Abstandhalter wegschneide, fährt dann der Hindi noch vernünftig?
»

Hi Seal,
kann dir sagen wie ich das gemacht hab...

Hinten den verstellbaren Quatsch ab...verstellt sich eh zu oft von selbst und
die Kiste hängt sich dann bei der Einfahrt in die innere Steilkure aus:lol:

Mein Hindi hat nur die Seitenführungen...alà Sammy...das schwarze Winkelprofil
10x10x1mm
Das reicht vollkommen aus...besser als Original.

Kommst ja bald vorbei...wenn die Karosse in der breite 2mm Luft hat
(zur Chassis-Breite...muß aber auch nicht großartig wackeln als Hindi/darf klemmen)
...kannst Du das Dingens abschneiden/ausbohren...bring den Audi mit ...Profil hab ich genug hier.
»
» Gruß
Sven
» Dietmar

...bis Mondaa...un bestimmt aach noch de Diensdaa:-P(hab beide Tage frei)
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: siehe Bus / Varta BMW

Beitragvon hobby132 » Mi 13. Mär 2013, 19:19

Bezieht sich auf Post : 26478

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Jo, geht einwandfrei wie Sven das schon gesagt hat. Hab das auch schon mal so gemacht. Carrera selbst ist ja von den verstellbaren Dingern am Schluß auch weggekommen und hat den Hindi-Bus (und auch den Varta BMW) mit einem modifizierten Chassis mit Seitenführung ausgestattet und hinten gibts keine Abstandhalter mehr. Einfach die Nieten aufbohren und gut. Und die Seitenführung so machen, dass der Wagen sauber durch die Kurven kommt ohne dass die Reifen schleifen (z.B. nach der "Rufus-Methode" mit ner K2).

Gruß Sammy
Bild
Benutzeravatar
hobby132
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 17:50
Wohnort: Kraichtal-Unteröwisheim

Re: siehe Bus / Varta BMW

Beitragvon Rufus » Mi 13. Mär 2013, 20:10

Bezieht sich auf Post : 26479

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Jo, geht einwandfrei wie Sven das schon gesagt hat. Hab das auch schon mal
» so gemacht. Carrera selbst ist ja von den verstellbaren Dingern am Schluß
» auch weggekommen und hat den Hindi-Bus (und auch den Varta BMW) mit einem
» modifizierten Chassis mit Seitenführung ausgestattet und hinten gibts
» keine Abstandhalter mehr. Einfach die Nieten aufbohren und gut. Und die
» Seitenführung so machen, dass der Wagen sauber durch die Kurven kommt ohne
» dass die Reifen schleifen
Wie ,wie, wie...es gibt noch ein Hindi-Chassis das ich noch nicht gesehen
habe?
...och,och,och

Also ein permanent angetriebenes mit Seitenflügeln???...gäbt's jo garnet

..zeig mo bitte

:surprised:

edit:
Oder hatte der Varta-BMW einfach nur das Freilauf-Chassis vom Bus drunter?.
..halt ohne die große Lenkbrücke.

Hab gerade auf'm Wiki geguggt...do is änna:
http://www.mein-carrera.de/index.php/Datei:W-132-varta-bmw1.jpg
..aber das Ersatzteil H.-Achse is für permanent!?




» (z.B. nach der "Rufus-Methode" mit ner K2).

jo , geht gut...so dicht ran...bis der hintere Abstandshalter gerade mal so
die Innenführug berührt.
...danach die Achs/Reifenbreite anpassen:respekt:

Gruß
» Sammy
Sven
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Varta-Chassis = Bus-Chassis

Beitragvon hobby132 » Mi 13. Mär 2013, 23:27

Bezieht sich auf Post : 26480

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Is das selbe Chassis wie beim Bus, die haben sogar die komplette Lenkeinheit vom Bus dringelassen und nur die Lenkstange weggelassen. Also nix neues.

Gruß Sammy

» » Jo, geht einwandfrei wie Sven das schon gesagt hat. Hab das auch schon
» mal
» » so gemacht. Carrera selbst ist ja von den verstellbaren Dingern am
» Schluß
» » auch weggekommen und hat den Hindi-Bus (und auch den Varta BMW) mit
» einem
» » modifizierten Chassis mit Seitenführung ausgestattet und hinten gibts
» » keine Abstandhalter mehr. Einfach die Nieten aufbohren und gut. Und die
» » Seitenführung so machen, dass der Wagen sauber durch die Kurven kommt
» ohne
» » dass die Reifen schleifen
» Wie ,wie, wie...es gibt noch ein Hindi-Chassis das ich noch nicht gesehen
»
» habe?
» ...och,och,och
»
» Also ein permanent angetriebenes mit Seitenflügeln???...gäbt's jo garnet
»
» ..zeig mo bitte
»
» :surprised:
»
» edit:
» Oder hatte der Varta-BMW einfach nur das Freilauf-Chassis vom Bus
» drunter?.
» ..halt ohne die große Lenkbrücke.
»
» Hab gerade auf'm Wiki geguggt...do is änna:
» http://www.mein-carrera.de/index.php/Datei:W-132-varta-bmw1.jpg
» ..aber das Ersatzteil H.-Achse is für permanent!?
»
»
»
»
» » (z.B. nach der "Rufus-Methode" mit ner K2).
»
» jo , geht gut...so dicht ran...bis der hintere Abstandshalter gerade mal
» so
» die Innenführug berührt.
» ...danach die Achs/Reifenbreite anpassen:respekt:
»
» Gruß
» » Sammy
» Sven
Bild
Benutzeravatar
hobby132
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 17:50
Wohnort: Kraichtal-Unteröwisheim

Re:Beleuchtung

Beitragvon seal » Fr 15. Mär 2013, 17:14

Bezieht sich auf Post : 26477

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Danke für die Antworten. Habe dann mal weggedremelt....und neue Halter eingeklebt.

So sieht's jetzt aus.



Und in 1 1/2 Wochen kommt dann die wilde Blinkerei rein...:-D

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 907
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Basisfahrzeug?

Beitragvon hobby132 » Fr 15. Mär 2013, 23:44

Bezieht sich auf Post : 26482

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Sehr schicker Hindi! Was war das ursprünglich mal? Spielzeug? Slotcar?

Gruß Sammy


» Danke für die Antworten. Habe dann mal weggedremelt....und neue Halter
» eingeklebt.
»
» So sieht's jetzt aus.
»
»
»
» Und in 1 1/2 Wochen kommt dann die wilde Blinkerei rein...:-D
»
» Gruß
» Dietmar
Bild
Benutzeravatar
hobby132
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 17:50
Wohnort: Kraichtal-Unteröwisheim

Re: Basisfahrzeug?

Beitragvon seal » Sa 16. Mär 2013, 07:37

Bezieht sich auf Post : 26483

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Sehr schicker Hindi! Was war das ursprünglich mal? Spielzeug? Slotcar?

Carrera 132 digital, gibt's glaube ich auch in silber.

»
» Gruß Sammy
»
»
» » Danke für die Antworten. Habe dann mal weggedremelt....und neue Halter
» » eingeklebt.
» »
» » So sieht's jetzt aus.
» »
» »
» »
» » Und in 1 1/2 Wochen kommt dann die wilde Blinkerei rein...:-D
» »
» » Gruß
» » Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 907
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Halter

Beitragvon Rufus » Sa 16. Mär 2013, 16:27

Bezieht sich auf Post : 26484

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» » » Danke für die Antworten. Habe dann mal weggedremelt....und neue
» Halter eingeklebt.

Hi,
der hintere Verstell-Halter is weg..seh ich..aber welcher Halter is
neu?...Seitenführungen seh ich auch keine, braucht's hier aber auch gar
nicht...sollte so laufen.

» » » Und in 1 1/2 Wochen kommt dann die wilde Blinkerei rein...:-D
Hast meine Mail bekommen..geht doch...mit 6 Volt mehrere synchron blinken zu lassen.
» » »
» » » Gruß
Sven
» » » Dietmar
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

VorherigeNächste

Zurück zu Servo 132

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast