Seite 1 von 1

Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 15:12
von Andreas
Hallo Jungs,

ich habe folgende Mail über die Wiki erhalten, vielleicht hat ja von euch einer Interesse.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin im Besitz einer Carrera Servo 132. Es handelt sich dabei um eine Händleranlage aus dem Jahr 1978/79.

Die Anlage besteht aus:
• 1 Lancia Stratos 6 (88402)
• 21 Standard gerade Schienen (88510)
• 10 Kurvenschienen (88501)
• 1 Anschlußstück (88520) mit Kabeln
• Diverse Brückenpfeilerteile
und
• 1 Umlenkschienen-Set bzw. 2 Spurwechselschienen – so wie in Ihrer Beschreibung unter „ganz Spezielles“ !! Hierzu sende ich Ihnen ein von mir gemachtes Foto!!

Diese Händleranlage war bis vor wenigen Tagen noch völlig unbekannt, bis bei einem ehem. Schreibwaren- und Spielzeughändler die Haushaltsauflösung vorgenommen wurde. Das Geschäft wurde schon 1989 geschlossen, im alten Lager des Ladens hat sich diese Anlage jedoch fast neuwertig erhalten – sie lagerte verschlossen in einem normalen Karton (es existierte wohl keine Originalverpackung zum Verkauf). Der Lancia Stratos hat damals im Schaufenster natürlich seine zahlreichen Runden gedreht, aber die Schienen (mattschwarz ohne Mittelstreifen) sind quasi fabrikneu. Nur bei einigen Kurvenschienen sind ein paar Verbindungszähne abgebrochen. Das muss passiert sein, als sie 1979 im Schaufenster abgebaut wurden.

Ich habe die Anlage nicht zusammengebaut und die Funktion der Schienen und des Autos nicht überprüft. Der Gesamteindruck ist aber gut.

Ich möchte die Teile gerne als Gesamtpaket verkaufen. Kennen Sie Sammlerkollegen, die an dieser ganz speziellen Anlage Interesse haben? Besonders das äußerst seltene Umlenkschienenset könnte sicherlich seinen Liebhaber finden.
Können Sie mir einen fairen Verkaufswert berechnen? Das besonders rare Umlenkschienen-Set treibt den Wert natürlich entsprechend in die Höhe…
Bei Bedarf kann ich gerne weitere Fotos der anderen Teile und des Lancia senden.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen!
Über eine Rückantwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Guido Leeck a-leeck@t-online.de

Vreden, Westfalen


Wir sehen uns auf dem Treffen

Gruß Andreas

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 17:18
von Lollipop_007
Ich weiß gar nicht was sich die Leute mittlerweile vorstellen. Die meisten denken es steht Carrera drauf, also muss es viel Wert sein. Bei ebay Kleinanzeigen http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/carrera-servo-132-ersatzteile-928-kenworth-lkw-vw-bus/267768557-249-1718?ref=search will einer 350Euro für Schrott und ein Paar Ersatzteile haben. Überhaupt finde ich die Preise absolut überzogen die verlangt werden. Bei so was hier http://www.ebay.de/itm/Carrera-servo-160-raritat-ferrari-512p-orginal-mega-selten-/361183493150?pt=Rennbahnen_und_Slotcars&hash=item541836bc1e stelle ich mir noch ganz andere Fragen.

Sorry ich mach mir mal gerade LUFT, da schwillt mir etwas extrem an.

Die Vorführbahn mag wohl Ihren Wert haben, aber die Wechselschiene ist doch nix Wert. Erstens kann man sich die selber Bauen und zum zweiten braucht man so eine Schiene?, ich meine nicht.

Gruß
Der Lolli

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 17:28
von Rufus
Andreas hat geschrieben:Wir sehen uns auf dem Treffen
Gruß Andreas


...Saugudd :respekt: :dancing: :daumen:

Euere Seite lebt auch wieder...goile Bilder...

:P Habt da nur was falsch aufgebaut(Christian)...da fehlen pro Spur zwei Leiter auf der Schiene :scared:

...saugudd :prost:

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 19:48
von seal
Lollipop_007 hat geschrieben:Ich weiß gar nicht was sich die Leute mittlerweile vorstellen. Die meisten denken es steht Carrera drauf, also muss es viel Wert sein. Bei ebay Kleinanzeigen http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/carrera-servo-132-ersatzteile-928-kenworth-lkw-vw-bus/267768557-249-1718?ref=search will einer 350Euro für Schrott und ein Paar Ersatzteile haben. Überhaupt finde ich die Preise absolut überzogen die verlangt werden.

Moin Torsten. Na, mit dem falschen Fuß aufgestanden? :tongue-wink: 350 Euro erscheint ein bischen viel, aber ein Haufen Schrott ist das meiner Meinung nach nicht... Zähl einfach mal die Chassis mit Motoren etc. und die Fahrzeuge zusammen... Und Führungshörner etc...


Wenn das Fahrzeug echt ist, ist das halt das seltenste der 160er-Fahrzeuge. Hat es nur 1978 im Katalog gegeben. Und die Artikelnummer ist danach sogar an ein anderes Fahrzeug (Bus) vergeben worden - ist glaub' ich einmalig bei Carrera... Wie gesagt, wenn es echt ist, dann ist es für Sammler den Preis wahrscheinlich wert. Hab ich schon teurer weggehen sehen...

Lollipop_007 hat geschrieben:Sorry ich mach mir mal gerade LUFT, da schwillt mir etwas extrem an.

Die Vorführbahn mag wohl Ihren Wert haben, aber die Wechselschiene ist doch nix Wert. Erstens kann man sich die selber Bauen und zum zweiten braucht man so eine Schiene?, ich meine nicht.

Gruß
Der Lolli


Reg dich ab! Komm runter und freu dich einfach aufs Treffen! :)

Gruß
Dietmar

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 21:21
von Lollipop_007
Dietmar ich hab ausgeschlafen und stehe immer mit dem richtigen Fuß auf, mein Bett steht so das ich immer das richtige Bein zuerst bewegen muss. :laugh-tears: :laugh-tears: :laugh-tears:

Zählen habe ich in der Grundschule gelernt und durch unseren gemeinsamen Kumpel bin ich ziemlich gut drauf was Preise an geht. :respekt:

Hab mich doch gar nicht aufgeregt, ist meine Meinung dazu :banana: .

Klar freu ich mich aufs Treffen, da freu ich mich immer drauf. :tongue-wink:

Grinz
Lollipop_007

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 21:24
von Andreas
Hallo Thorsten,
Aus Bergheim kommen grundsätzlich nur super seltene Dinge :tongue-wink:

bei der 132 Auktion sind da 2 Lancia Rohkarossen dabei ?

@RUFUS die zweileiter Nummer ist doch der Peter

Gruß Andreas

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 11:28
von Commander
Auf dem Webcambild vom Christian hat der doch die Profi zum testen aufgebaut.

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 12:24
von Commander
Hab gerade die Bilder vom Treffen in Bergheim 2006 ( http://www.servotuning.de/index.php/bergheim2006 ) auf unserer Seite entdeckt, da waren ja der Oerk und der Kurt auch da, unglaublich....

Re: Anfrage über Carrera/Servowiki

BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 13:17
von Rufus
Commander hat geschrieben:Auf dem Webcambild vom Christian hat der doch die Profi zum testen aufgebaut.


...genau ! ..so hab ich das auch gesehen !

@Andreas: Zähl mal bitte die Leiterbahnen da...kann mich ja verzählt haben :oops:
..kommt Zecke auch ?


Commander hat geschrieben:Hab gerade die Bilder vom Treffen in Bergheim 2006 ( http://www.servotuning.de/index.php/bergheim2006 ) auf unserer Seite entdeckt, da waren ja der Oerk und der Kurt auch da, unglaublich....


Schöne Bilder :daumen: ...war noch vor meinem ersten PC (erst 2007) ...war noch Ahnungslos und spielte nur mit V3ern (danach alles an V3ern verkauft)...und die 132er hatte ich nur zerlegt im Karton :crying:

...Saugudd...sieht Kurt so schlank aus!!!