Seite 1 von 1

Führunshörner abbrechen mit Drall

BeitragVerfasst: Sa 19. Dez 2015, 20:07
von lubomir
Hi zusammen,
mache ja immer aus zwei kaputten Führunsghörnern eins, aber offenbar hab ich da beim Fahren nen Drall...

WP_20151201_22_43_54_Pro.jpg


Rechts bricht viel öfter ab als links...

Ist das vielleicht bei jemand genau anders rum?

Würde beim nächsten Treffen gerne tauschen. Geb auch gerne nen Coach, wie man aus zweien eines macht...

Gruss Michi

PS: schonklar, oder? Bei abgebrochenen Führungshörnern das grössere Trumm NIE wegschmeissen!!

Re: Führunshörner abbrechen mit Drall

BeitragVerfasst: Sa 19. Dez 2015, 21:58
von Rufus
lubomir hat geschrieben: PS: schonklar, oder? ...NIE wegschmeissen!!


lubos haken.jpg


Uuuuuih...heftisch :scared:

...so viele hab ich niemalsnie gesehen...gefetzte :tongue-wink:

Bei mir brechen die echt selten...sehr selten...hab bis jetzt selberst maximal 10 Stück gefetzt...und ich fahre fast täglich meine Runden.

...zwei hab ich alleine durch's "fallen lassen" gefetzt :poo:

Hab hier noch einen gefetzten Haken liegen...auch rechts ab :|


Mach das aber auch öfter so:

...oft einfach brutal mit'm Dremel (ausser Nr.3 wird gefeilt)...vorher Haken raus !
Innenführung Haken.jpg

Bild 2 sollte was bringen bei deinem SoSpätWieNurMöglichNachInnenLenken-Fahrstil :daumen:

...freu mich drauf uns gegenseitig zu überholen...in Homberg...bald...saugudd :love: