Seite 1 von 1

132er Quattrogerade zur Schikane

BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 10:43
von Rufus
Moin

...die letzte 132er Schikane ging auf eBay für 125.- + Versand weg :scared:

...dat muß billiger gehn
Hab beim selben Verkäufer die Quattrogeraden gekauft...inklusive Versand für 7.- :laugh-squint:
Quattrogerade billig.jpeg

...und zersägt :tongue:
erste Seite Quattro.jpg

...mit einem Metallsägeblatt dicht auf der Fahrbahn entlang...nicht ganz abschneiden..am Schluß an einem cm hängen lassen...einfache Sache
Schikane aus Quattro.jpeg

von einer Standardgeraden die Bande abgesägt und damit die Quattrobande etwa um 1cm verlängert...angeklebt erst mal mit Sek.Kleber und Füller...die Form ergibt sich von selbst.
schikane.jpeg

...aussen der abstehende Scheiss ab...
Quattrogerade 132.jpg

Leiste noch bauen...Stromverbindung herstellen, also löten der Leiterbahnen...noch schwarzes Epoxi aussen drauf...testen in Ausham.

Denke is ne billige Lösung...nur die permanent angetriebenen Hindis könnten stehen bleiben...Ausham wird's zeigen :bye:
132 schikane quattro.jpeg

Leisten aussem Baumarkt...weißes U-Profil..1m Lang...14 breit(14x10x1)...und ein 12er (12x10x1) das drauf/drinnen klemmt.
Baumarkt gibts alles.jpg

...auch schwarze SSFLeisten gibt's dort (10x10x1)
12x10 und 14x10.jpg


...AUSHAM :driver: :love:

DSC03514.JPG

Re: 132er Quattrogerade zur Schikane

BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 10:58
von oerk
Sieht so gut aus, dass man sie bei ebay verkaufen könnte :kiss:

Re: 132er Quattrogerade zur Schikane

BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 11:07
von Rufus
:shake: :sweat: :thumbsup: :tongue-squint: ...sollte auch mit der 140er funzen

Re: 132er Quattrogerade zur Schikane

BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 17:02
von endeavour
Klasse Lösung.
Schikanen habe ich zum Glück aber ich wollte meine Tankschiene und die Impulsschiene mit einer Mittelleitplanke ausrüsten, damit die seitlichen Steckführungen nicht immer durch die Gegend fliegen. Ich glaube dafür greife ich auf Deine Idee mit dem Profilleisten zurück!
Gruss
endeavour

Re: 132er Quattrogerade zur Schikane

BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 11:02
von Rufus
Eine Seite fertig
Quattro zur schikane.jpg

...alles verlötet
Schikane Quattroger-.jpg

Leiste mit 3x 3mm Schrauben Metrisch verbunden...die Schrauben können nicht verloren gehen...sind in der Leiste gesichert...und finden sofort das Schraubloch.
Mutter Leiste.jpg


...grüße...bauen und testen der 2ten in Ausham :banana:

Re: 132er Quattrogerade zur Schikane

BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 12:04
von oerk
Also, sieht jedenfalls sehr professionell aus.

Kann eigentlich nur mit Hindis Probleme geben, und da werden wir einfach alle möglichen testen.

Re: 132er Quattrogerade zur Schikane

BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 13:04
von lubomir
Evergeniale Rufus-Idee. Einfach sehr schlau.
Wird als Mafiaschikane vermutlich besser funktionieren als das Original, weil die Leiter fürs Geradeausfahren duchlaufen.

Freu mich schon auf Ausham!!