Seite 1 von 3

Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 16:34
von Roni
hi leute

es hat zwar ein wenig mehr als 2 jahre gedauert aber macht ja nichts,hauptsache das forum lebt noch !!!
im jetztigen haus hab ich leider nur die 160er bei mir ,allerdings nur im karton.
bei den eltern sind noch die 132 und 140er

ob mich hier irgendwer noch kennt ? :-P

mfg roni

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Mi 25. Okt 2017, 09:25
von lubomir
Servus Roni, willkommen zurück!

Du bist aus Österreich, oder? Und war da nicht was mit Hausbau...?

Hab jedenfalls grad geschaut, ob ich Dich kenne ;-)
Geht eigentlich nicht, "Roni" hat sich gerade angemeldet und erst dieses eine Posting abgesetzt.

Irgendwie kommts mir aber bekannt vor. Hast Du früher unter anderem oder ähnlichem Namen schonmal was gepostet?

Grüße, Michi

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Mi 25. Okt 2017, 18:41
von Andreas
Hallo Michael,
Gib einfach mal Roni als Suchbegriff ein.
Und Schwuppdiwupp sind auch die migrierten Forumseinträge da.
ZAUBEREI
Gruss Andreas
Ich weiß zwar nicht alles, aber alles besser.
:tongue-wink:

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Mi 25. Okt 2017, 21:51
von Roni
hi

ja genau aus österreich und hausbau
leider hat mein ACC nicht mehr funktioniert und ich habe mich wieder mit Roni registriert wie damals.
zurzeit hab ich leider noch keine servo sachen bei mir ausser ein paar sachen von der 160er.
aber mein favorit die 132er muss ich mir mal demnächst mal von meinen eltern holen.
werde mir im winter sicher eine kleine bahn aufbauen und alle sachen wieder auf vordermann bringen.
schau auch schon wegen einer glasvitrine für die servo autos ;-)

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: So 5. Nov 2017, 22:17
von Roni
jetzt hab ich mal eine kleine teststrecke aufgebaut.
schau ma mal welche autos noch gut laufen....

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Mo 6. Nov 2017, 23:20
von Roni
kleiner ausbau und einspeisungen wild verlegt

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 22:30
von Roni
heute 2 neue bekommen,aber ob ich zertremmeln soll.glaube das bring ich nicht übers herz....

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 12:02
von Massagejens
schöne autos ,, sehen etwas schmal aus . oder?
und tatsächlich viel zu schade zum zerdremeln

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 12:46
von hobby132
Roni hat geschrieben:heute 2 neue bekommen,aber ob ich zertremmeln soll.glaube das bring ich nicht übers herz....

Der rote hat mich auch schon angelacht... zu schade zum zerdremeln finde ich nicht, das ganze ist ja eher eine Aufwertung :grin:
Gib mal ein paar Infos zu der Karre: Gesamtlänge, Breite unten in der Mitte des Fahrzeugs, Achsabstand.

Gruß Sammy

Re: Roni ist wieder zurück.....

BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 13:17
von Commander
Warum kaufste die denn wenn Du nachher doch Mitleid hast ??
Deckel ab Dremel an und los.
Alus drauf, Zurechtföhnen ( passt schon ) und Unterteil wieder bei Ebay reinsetzen.
Ergebnis hier posten und Lob ernten.
Gruss Armin