Seite 1 von 1

Dachbodenfund

BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 16:14
von Gelchen
Hey miteinander,
ich habe auf dem Dachboden 2 große Kartons mit einer (meine ich) Servo 132. Die Bahn ist bespielt, staubig und ungeordnet.
Wir haben damit gerne in unserer Studienzeit gespielt.
Es ist ziemlich viel Zubehör dabei( Gr. Zapfsäule, Racing Computer, Tribüne, etc.) und so 5-6 Autos.
Ich brauche nun den Platz und würde sie veräußern.
Könnt ihr mir Tipps geben?

Re: Dachbodenfund

BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 16:26
von Ostseedriver
Am besten hier im Forum einmal nett vorstellen und dann die Sachen an dieses Forum weitergeben, es könnte dann ein Wettbewerb gemacht werden, wo die Teile als Preise dienen. Oder wie alle es tun, bei Ebay einstellen, wenn der Wert nicht bekannt ist oder Kleinanzeigen, wenn man den Wert kennt. Möglichst an privat veräussern bei Kleinanzeigen zu einem fairen Preis, die Händler haben schon genug. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Re: Dachbodenfund

BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 17:00
von Gelchen
Ok, Dankeschön.
Obwohl ich die Vorgehensweise mit dem Wettbewerb nicht ganz verstehe ....

Re: Dachbodenfund

BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2018, 19:49
von oerk
Hab ich jetzt auch nicht so ganz verstanden :kinnkratz:

Was ist denn alles dabei? Mach doch mal Fotos.

Re: Dachbodenfund

BeitragVerfasst: Mi 10. Jan 2018, 09:56
von Gelchen
Also, ich versuche mal Fotos hochzuladen.
Es gibt natürlich noch jede Menge Schienen, Rundenzähler , usw

Re: Dachbodenfund

BeitragVerfasst: Mi 10. Jan 2018, 10:13
von oerk
Die kleineren Autos sind Servo 140, die größeren Servo 132. Der Renault Formel 1 ist mehr wert als die anderen (trotz fehlendem Heckspoiler).

Der Racing Computer und die Servicestation (Tankstelle) sind gefragt, die würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall separat verkaufen!

Ich sehe da auch Gebäudeteile, die sind normalerweise auch gefragt...

Re: Dachbodenfund

BeitragVerfasst: Do 11. Jan 2018, 15:02
von Commander
Danke für das Angebot.