Resteverwertung

Alles zur Carrera Servo 132

Resteverwertung

Beitragvon Rufus » Do 17. Okt 2013, 13:29

Hab mal wieder in der Kiste gewühlt...viele,viele grüne und rot-weisse Karossen :P

...zu viele...

Stronzpo 3 hint.JPG
Stronzpo Emblem


Stronzpo 3 ,1.JPG
Stronzpo - Stratos/Porsche Mix


...schön geworden...oda?
auch die Schweller sind geschmälert..Seitenführungen dran...Rettet die Decals an den Schwellern (Decals vom 928er abgekupfert)

Stronzpo 3,7.JPG
Rufus-Stronzpo


Stronzpo 3,4.JPG
Stronzpo 3


Stronzpo 3,6.JPG
Stronzpo 3 Seite

...aach der Hauben-Wulst..die seitlichen Aufbauten/Spoiler....mussten weg.
Wirkt so besser...oda?

grüße, Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Resteverwertung

Beitragvon Massagejens » Do 17. Okt 2013, 14:35

Sehr schick..

Schön geworden :D
Bild
Servo Team Westfalen -
Team des deutschen Servo 140 Meisters 2018
Benutzeravatar
Massagejens
 
Beiträge: 566
Registriert: So 12. Mai 2013, 13:15
Wohnort: Lünen

Re: Resteverwertung

Beitragvon Ostseedriver » Do 17. Okt 2013, 18:56

Sehr cool. Schöner glänzender Lack.
Mit Airbrush lackiert oder mit Dose?
Wenn Blicke löten könnten.
Benutzeravatar
Ostseedriver
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 17:35
Wohnort: Scharbeutz

Re: Resteverwertung

Beitragvon lubomir » Do 17. Okt 2013, 19:48

Unglaublich ästhetisch, aus einem Guß, sieht total selbstverständlich aus.
Echte Kunst, an Dir ist ein Autodesigner verloren gegangen.
Und wer hat bitte die Fellja gebohrt?
Gruss Michi
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR
Benutzeravatar
lubomir
Administrator
 
Beiträge: 751
Registriert: So 12. Mai 2013, 22:26

Re: Resteverwertung

Beitragvon Rufus » Do 17. Okt 2013, 20:04

Hi zusammen,

Stronzpo 3 emplem.JPG


gefällt mir auch sehr gut...war ne zerupfte Nogger-Karosse.
Dach und Haube gerissen, Decals Müll...krumm...einfach nur Schrott, aber zu Schade für die Tonne.

Da bereits weiß, hab ich ihn auch weiß gelackt...mit der Dose.

Stronzpo 3,5.JPG
Stronzpo 3


Find das Teil auf der Bahn sehr schick...das Inlay ist Matt-Rot gelackt...kommt live noch besser als auf den Bildern...

Emplem Stronzpo.JPG


Vorbereitet für die GTL...Rücklichter bereits hohl/Lichtdurchlässig
...hab da awa erst noch was anderes in der Mache..hä,hä.
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Resteverwertung

Beitragvon seal » Do 17. Okt 2013, 20:40

8-) Cool!

Besonders die Heckpartie fließt einfach nur.

Die Haube könnte für meinen Geschmack etwas weniger flach sein, aber insgesamt absolut klasse! Top! 8-)

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015

Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 925
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Resteverwertung

Beitragvon Rufus » Do 17. Okt 2013, 20:56

seal hat geschrieben:8-) Cool!

Besonders die Heckpartie fließt einfach nur.

Die Haube könnte für meinen Geschmack etwas weniger flach sein, aber insgesamt absolut klasse! Top! 8-)

Gruß
Dietmar


Danke :oops:

Genau...vorne sollte was eckiges dran...wollte erst vom Hindi-BMW die Scheinwerfer-Front auf'm Kopf, also verkehrt herum, drankleben.

Schnauze .JPG
BMW Reste von Sammy


...mir is aber kein Name für das Auto eingefallen :idea:


Wünsche Euch heftig viel Spaß...Morgen...unn das ganze WE natürlich.
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

edit: Stronzpo innen

Beitragvon Rufus » Do 17. Okt 2013, 23:14

lubomir hat geschrieben:Unglaublich ästhetisch, aus einem Guß, sieht total selbstverständlich aus.
Echte Kunst, an Dir ist ein Autodesigner verloren gegangen.
Und wer hat bitte die Fellja gebohrt?
Gruss Michi


Hi Micha :oops: seh dein Posting erst jetzt :)

Danke für die Blumen...das Geschoss geht auch rischdisch gudd :P

Die Felgen sind von Jörg R....kennst Du doch...der auch die normalen dreht.
..gleich Größe/Spur wie Original...laufen super.

Was ganz anderes:
Hab endlich mal einen 928er fahrbereit gemacht...äh...zwoi :P
Beide hatten sehr nach aussen gewölbte Schweller...mussten ins Wasserbad
(geht an Originalen Karossen sehr Problemlos und schnell)

928 schmal.JPG

@Jens: links liegen diese Brenner/Feuerzeuge von Conrad...brauch die Dinger oft...gbt zwei Modelle..beide gut...der teuere etwas besser(6euro)

..jetzt macht die Seitenführung Sinn.

och jo..der geht ja rischdisch gudd...sehr flotte Kiste das!...
Bin den 928er ja niemalsnie gefahren...hab gestaunt :shock:

Wieso fährt den niemand ???...issen sehr flottes Teil.

Hab einen von den Frosch-Lampen befreit... vom weißen 928er Europa Möbel einen Abdruck der Lampen ...in Knete gedrückt...den Lampen-Rand vergrößert.
Den 5min.Epoxi von dir drüber...ungefärbte Sosse...die größten Luftblasen mit einem Zahnstocher rausgefutschelt...
nach dem trocknen, selbstklebende Silberfolie hinten drauf.
Lampenguss.JPG
928 mit Lampenglas


..geht ab wie die Wutz. :D ...nur ein rechtes Rücklicht fehlt bei einem.

Moin,moin..edit: gestern Abend vergessen einzustellen:

Lampen hinten bereits bis zum Glas gelocht...LED rein, fertig.
Stronzpo Lampen.JPG
Lampen vorbereitet für GTL

Bitte kein Fahrereinsatz der schleift oder sich nach innen wölbt..schneid ab was nervt.
Stronzpo innen.JPG
Stronzpo innen

...Schweller schmal , ..Innen schwarz bemalt (Himmel,Innenverkleidung) :mrgreen:

Wünsche heftisch viel Spasss...beim Treffen :lol:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Resteverwertung

Beitragvon oslo140 » Fr 18. Okt 2013, 22:00

Echt schönes Teil mit geilen Felgen! Die Farbkombi gefällt mir auch sehr gut.
lubomir hat geschrieben:
...Echte Kunst, an Dir ist ein Autodesigner verloren gegangen...

Kann mich dem nur anschließen!!!

PS:Hast Du eigentlich 'n Fließband im Keller? ;)
Bild
Benutzeravatar
oslo140
 
Beiträge: 118
Registriert: So 12. Mai 2013, 19:19
Wohnort: Haltern am See

Re: Resteverwertung C111

Beitragvon Rufus » Sa 19. Okt 2013, 13:51

oslo140 hat geschrieben:PS:Hast Du eigentlich 'n Fließband im Keller? ;)


Nöö...koi Platz :P


...bekomm aber (fast) wie am Fließband gebrauchte Karossen gebracht...taucht hier immer öfter was auf...über Dritte...zwar auch viel Schrott dabei...aber para nada.
Viele Bekannte arbeiten auf ZF Getriebe hier,..in Saarbrücken
(Monsterbetrieb, größter im Saarland, hab da selberst gearbeitet...sellemols :roll: )...dort liegt sicher noch einiges in Kellern...vermute ich.
...auch geschenkt bekommen: aber über E-Bay...C111 Universal...nur der Stern is defekt.
C111.JPG
Universal C111

erst ein Wasserbad/Richten, Inlay schwarz, Stehbolzen rein, Seitenführungen...
...sehr flott...yes :mrgreen:

...grüße, Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Nächste

Zurück zu Servo 132

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 3 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste