Sommerloch

Systemübergreifende Themen, z.B. zur Elektronik, Zeitmessung etc.

Re: Sommerloch

Beitragvon oerk » Do 14. Aug 2014, 23:41

Jo, dann fahren wir ins (derzeit nicht überflutete) Passau. Von Fürstenzell aus mit der Bimmelbahn direkt ins Zentrum empfiehlt sich... dauert zwar länger als mit dem Auto, aber auf jeden Fall interessanter...

Rajko wollte mitkommen... ich weiß leider nicht wie's mit Gästekarten aussieht, vermutlich eher schlecht bei der Veranstaltung, wenn's dumm läuft müsst ihr den vollen Eintritt zahlen :( ich schau was ich machen kann.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4303
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Sommerloch

Beitragvon Lollipop_007 » Fr 15. Aug 2014, 15:49

Das nenn ich doch mal ne Ansage, Bimmelbahn, Geil,
mit Dampflok? :D :confused: :D

Hoffe das wir wieder gutes Wetter haben,
ui ich freu mich so.

Ob Gästekarten oder Normale Karten wäre mir persönlich egal,
Dich mal Live auf Deiner Klampfe zupfen zu sehen,
der Musik lauschen die Ihr so spielt,
darum geht es mir, und da bezahl ich dann auch für,
habt ja sicherlich nicht Preise wie Rostenstolz oder Doro Pesch.

LG
Torsten
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Sommerloch

Beitragvon Rufus » Fr 15. Aug 2014, 20:49

... auch mitbimmeln wollen :love: saugudd :banana:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3017
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Sommerloch

Beitragvon oerk » Fr 15. Aug 2014, 22:55

Lollipop_007 hat geschrieben:Das nenn ich doch mal ne Ansage, Bimmelbahn, Geil,
mit Dampflok? :D :confused: :D


Ah nö, mit Diesel. Nur so langsam. Ist aber trotzdem lustig.

Außer ihr kommt schon am 24.8., da wär nochmal Gelegenheit mit Dampf zu fahren.

Mit Dampf sind wir heute gefahren. Zwiesel nach Bayerisch Eisenstein und zurück :mrgreen:

Die ganze Fahrt vorne auf der Plattform:

70083-1.jpg


Und so hab ich dann hinterher ausgesehen:

russ.jpg
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4303
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Sommerloch

Beitragvon Lollipop_007 » Fr 15. Aug 2014, 23:25

Also ich hätte schon Zeit, 2 Wochen Servotreffen wären natürlich der Oberhammer. Hab aber noch wichtige Arzttermine und Auto muss in 2 Wochen noch mal auf die Bühne. Sollte ja eigentlich ein Scherz sein mit dem Dampfbetrieb, cool finde ich es aber das es so was bei Euch gibt. Schwarz steht Dir. Bei her Dampflok merkt man das Sie lebt ND es riecht ganz wunderbar. hab mal für 2 Jahre auf her Schmalspurbahn mit geholfen, gekocht, in den Wagons bedient und Fachwerk restauriert. Ich glaub wir können ne Gruppen Karte kaufen, Du, Steffi, Sven, Sammy doch bestimmt auch mit gehen auf Diesel Stück Stück fahrt gehen und ike, vlt. noch mehr? Rajko, Michi??????
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Sommerloch

Beitragvon oerk » Fr 15. Aug 2014, 23:42

Gibts auch nur für zwei Wochenenden im August. Stimmt, der Geruch ist tolll, und überhaupt das ganze Spektakel. Video kommt noch. Ah ja, der Lion hatte vor der Fahrt blondierte Haare, hinterher wars in Ansätzen wieder seine normale Haarfarbe.

Welche Schmalspurbahn? Musst du mir bei Gelegenheit erzählen.

Stadtbesichtigung würd ich wenn dann am Mittwoch oder Donnerstag machen, wenn noch nicht so viel los ist auf dem Treffen. Weiß nicht, wer von den Münchnern da schon da ist.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4303
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Sommerloch

Beitragvon seal » Sa 16. Aug 2014, 07:09

Na habt ihr ein Glück, dass das Treffen erst ab 10. Sept. ist.. Eine Woche früher hättet ihr vielleicht auch noch meine gane Familie aushalten müssen - sind dann auf der Rückfahrt aus Südtirol. Da hätte ich glatt überlegt, mal kurz vorbeizuschauen. Wobei Passau ja nicht ganz auf der Strecke liegt...

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 903
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Sommerloch

Beitragvon oerk » Sa 16. Aug 2014, 07:30

seal hat geschrieben:Na habt ihr ein Glück, dass das Treffen erst ab 10. Sept. ist.. Eine Woche früher hättet ihr vielleicht auch noch meine gane Familie aushalten müssen - sind dann auf der Rückfahrt aus Südtirol. Da hätte ich glatt überlegt, mal kurz vorbeizuschauen. Wobei Passau ja nicht ganz auf der Strecke liegt...


Ja, Dietmar, der Termin ist schon lange bekannt. Du musst deinen Urlaub besser planen :P Da erwarte ich nächstes Jahr besseres von dir. Der Umweg ist allerdings schon riesig.

Ich lass das mal hier:
https://www.youtube.com/watch?v=nndv7vV ... 4QDd_mUT2Q
https://www.youtube.com/watch?v=s0aERDF ... 4QDd_mUT2Q
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4303
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Sommerloch

Beitragvon lubomir » Mo 18. Aug 2014, 10:14

oerk hat geschrieben:Gibts auch nur für zwei Wochenenden im August. Stimmt, der Geruch ist tolll, und überhaupt das ganze Spektakel. Video kommt noch. Ah ja, der Lion hatte vor der Fahrt blondierte Haare, hinterher wars in Ansätzen wieder seine normale Haarfarbe.

Welche Schmalspurbahn? Musst du mir bei Gelegenheit erzählen.

Stadtbesichtigung würd ich wenn dann am Mittwoch oder Donnerstag machen, wenn noch nicht so viel los ist auf dem Treffen. Weiß nicht, wer von den Münchnern da schon da ist.


muss das von meinem projekt abhängig machen, kann sein, dass ich nur donnerstag abend schaffe...
was fürne bahn geht von euch nach passau?!
gruss aus der viel zu kalten bretagne
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR
Benutzeravatar
lubomir
Administrator
 
Beiträge: 742
Registriert: So 12. Mai 2013, 22:26

Re: Sommerloch

Beitragvon oerk » Mo 18. Aug 2014, 10:59

lubomir hat geschrieben:
oerk hat geschrieben:Gibts auch nur für zwei Wochenenden im August. Stimmt, der Geruch ist tolll, und überhaupt das ganze Spektakel. Video kommt noch. Ah ja, der Lion hatte vor der Fahrt blondierte Haare, hinterher wars in Ansätzen wieder seine normale Haarfarbe.

Welche Schmalspurbahn? Musst du mir bei Gelegenheit erzählen.

Stadtbesichtigung würd ich wenn dann am Mittwoch oder Donnerstag machen, wenn noch nicht so viel los ist auf dem Treffen. Weiß nicht, wer von den Münchnern da schon da ist.


muss das von meinem projekt abhängig machen, kann sein, dass ich nur donnerstag abend schaffe...
was fürne bahn geht von euch nach passau?!
gruss aus der viel zu kalten bretagne


Wie's dir ausgeht...

Rottalbahn... sehr kurvig, sehr langsam, aber landschaftlich interessant. 24 Minuten Fahrzeit von Fürstenzell nach Passau Hbf, aber wenn man die Parkplatzsuche und die -gebühren in Passau mit einrechnet ist das gar nicht mal so unattraktiv.

Grüße an Bärbel!
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4303
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

VorherigeNächste

Zurück zu Servo allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste