Was kommt ins Wackelbad ?

Systemübergreifende Themen, z.B. zur Elektronik, Zeitmessung etc.

Re: Was kommt ins Wackelbad ?

Beitragvon Rufus » Mi 6. Mai 2015, 09:16

Weichen.jpg

Jeder hat da sei Ding :danke: ...alle Wege führen nach Homberg ;)
Hab einige Motoren hier...gehe daher auch oft den einfachsten Weg....austauschen :keule:
Lubomir's Tipp mit der justierung der Welle is sinnvoll :up:
Bild
ey Oerk...meine alte Märklin hat aber nen AC Motor verbaut :P

LG, Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Was kommt ins Wackelbad ?

Beitragvon oerk » Mi 6. Mai 2015, 09:24

Rufus hat geschrieben:ey Oerk...meine alte Märklin hat aber nen AC Motor verbaut :P


Boah stimmt! *hirnklatsch*

Ich kenne nur Spur N, da gibt's solche Schweinereien nicht :halo:
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4313
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Was kommt ins Wackelbad ?

Beitragvon dontupolev » Mi 6. Mai 2015, 09:42

oerk hat geschrieben:
Rufus hat geschrieben:ey Oerk...meine alte Märklin hat aber nen AC Motor verbaut :P


Boah stimmt! *hirnklatsch*

Ich kenne nur Spur N, da gibt's solche Schweinereien nicht :halo:


DC/AC oder AC/DC ist ja fast schon unerheblich geworden, :) zumindest im Bereich Moba! Da kommts heut nur noch auf den passenden Decoder an!
Ein Teil der sich bei der Servo nur schwer umsetzen läßt ->zu viele Störimpulse, obwohl auch da einiges denkbar wäre... :kinnkratz:

Ach ja, son 103 Ei im klassischen Querverkehr anstatt ner Killerkreuzung, hätte bestimmt was! :D :keule: :heul:

Grüße
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Was kommt ins Wackelbad ?

Beitragvon dontupolev » Mi 6. Mai 2015, 09:51

Jeder hat da sei Ding :danke: ...alle Wege führen nach Homberg ;)
Hab einige Motoren hier...gehe daher auch oft den einfachsten Weg....austauschen :keule:
Lubomir's Tipp mit der justierung der Welle is sinnvoll :up


Lubomirs Tip halte ich für absolut sinnvoll ,hätte sonst nie mit dieser Kugellagerrei am Motor angefangen!!! ;)
Ist halt wie du sagst, die vielen verschiedenen Wege, bei trotzdem konsequenten Gedankengang! :updown: :) :updown:
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Was kommt ins Wackelbad ?

Beitragvon oerk » Mi 6. Mai 2015, 10:06

dontupolev hat geschrieben:DC/AC oder AC/DC ist ja fast schon unerheblich geworden, :) zumindest im Bereich Moba! Da kommts heut nur noch auf den passenden Decoder an!
Ein Teil der sich bei der Servo nur schwer umsetzen läßt ->zu viele Störimpulse, obwohl auch da einiges denkbar wäre... :kinnkratz:


Da gab's schon einige Ansätze... die Moba-Decoder packen die Spannungsspitzen vermutlich nicht (Latenz ist auch zu bedenken), aber das Zeug für die digitalen Rennbahnen scheint zu funktionieren... Pro-X etc. - ist ja dasselbe Prinzip.

Das Thema hatten wir schon x-mal... aber ehrlich... zwei bis drei Fahrzeuge plus Hindis ist locker Betrieb genug, mehr resultiert nur in Chaos. Und jeder hat kompatible Fahrzeuge.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4313
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Was kommt ins Wackelbad ?

Beitragvon dontupolev » Mi 6. Mai 2015, 10:19

Da gebe ich dir vollkommen recht! An die Spannungspitzen habe ich noch gar nicht gedacht, eher an die Signalübertragung...

Dachte eigentlich auch eher über Sound und Sonderfunktionen nach...
Danach muss man das Ganze dann aber auch wahrscheinlich in AnkiServo umtaufen :kasper:
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Vorherige

Zurück zu Servo allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste