ASH-B

Systemübergreifende Themen, z.B. zur Elektronik, Zeitmessung etc.

ASH-B

Beitragvon oerk » Do 6. Apr 2017, 20:02

Moin,

jetzt hoffentlich endlich nachbaubar: der ASH-B.

Fährt nach wie vor selbsttätig im Akkubetrieb und wechselt per Zufall die Spur, allerdings kann er durch auf die Fahrbahn aufgeklebte "Barcode"-Streifen Anweisungen erkennen: Spur wechseln, hier nicht Spur welchseln, Vollgas geben, vom Gas runter gehen (Leerlauf). Somit lässt sich der Hindi optimal an die Bahn anpassen und ist nicht mehr so leicht zu überholen.

Leider technisch nur für Servo 132 möglich.

https://youtu.be/GnZD4WYE-Tg

Im Vergleich zum ASH Turbo (viewtopic.php?f=7&t=4587) hat sich an der Hardware nichts geändert, weshalb der ASH Turbo ersatzlos durch diese Version ersetzt wird:
Bild

Bild

Doku etc. findet sich wieder hier:
http://oerk.net/ash.htm
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4256
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: ASH-B

Beitragvon Rufus » Do 6. Apr 2017, 20:43

oerk hat geschrieben:Moin,

jetzt hoffentlich endlich nachbaubar: der ASH-B.


Saugudd !!! :kiss: :up: :thumbsup: :shake: :sweat:
Hab bereits meinen ersten gebaut...laaaaft saugudd...Bilder kommen.

IMG-20170327-WA0018.jpeg
...kurz vor der Gehirntransplantation. Bin schon weiter damit...laaaaft bereits.


oerk hat geschrieben:https://youtu.be/GnZD4WYE-Tg


...is der gezeigte Film jetzt Fahrbetrieb mit nur einem Akku...und dem 2024 Motor von Slotpoint ? ...schnell :up: ...sieht gudd aus...do brauchts wahrscheinlich koi 2x Akku :anbeten:

oerk hat geschrieben:
Doku etc. findet sich wieder hier:
http://oerk.net/ash.htm



...saugudd...bin dran...einer laaaaaft schon :dancing:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: ASH-B

Beitragvon oerk » Fr 7. Apr 2017, 08:21

Rufus hat geschrieben:
oerk hat geschrieben:https://youtu.be/GnZD4WYE-Tg
...is der gezeigte Film jetzt Fahrbetrieb mit nur einem Akku...und dem 2024 Motor von Slotpoint ? ...schnell :up: ...sieht gudd aus...do brauchts wahrscheinlich koi 2x Akku :anbeten:


Genau, da ist der Slotdevil 2024 drin, und wie man am Anfang des Films sieht, nur ein Akku auf der Ladefläche. Muss die Halterung noch modifizieren, dass der Akku quer liegt, die Gewichtsverteilung macht sonst in manchen Kurven Probleme.

Im Prinzip läuft der Slotdevil mit einer Batterie wie der Originalmotor mit zwei Batterien, Endgeschwindigkeit vielleicht etwas niedriger. Dafür ist die Kiste um über 40(!)g leichter und geht dementsprechend schöner um die Kurven.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4256
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: ASH-B

Beitragvon Rufus » So 9. Apr 2017, 00:10

...bin am ASH_B dran...möchte nur nochmal die Batterieaufnahme ändern...mit nur einer Batterie.
...so sieht's momentan aus....schön gebastelt...awa umsonst :crying:

ASH_B 7.jpeg

ASH_B 8.jpeg

ASH_B 9.jpeg

ASH_B 10.jpeg

ASH_B 12.jpeg

ASH_B 1.jpeg

ASH_B 22.jpg

ASH-B 2.jpeg

ASH_B 4.jpeg

ASH_B 5.jpeg

ASH_B 3.jpeg

ASH_B 14.jpeg

ASH_B 15.jpeg

...wird schon....sogar besser, da leichter :dancing:
ASH_B 20.jpeg
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: ASH-B

Beitragvon Commander » So 9. Apr 2017, 06:22

Lass doch beide drin und schalte parallel da kannste mehr Verbraucher betreiben. "Unfall auf der Autobahn" oder so und der fährt länger.
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 829
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: ASH-B

Beitragvon Rufus » So 9. Apr 2017, 12:05

Moin Armin,
ja, auch eine gute Idee.
...awa habe Sorgen das des zu schwer wird. Vor allem bei einem Crash besteht die Gefahr von Brössel...inneren Verletzungen.
Leichter is echt besser...über 40gramm macht das aus.

Halterung für 2x9v. Batt. ja bereits gebaut...teste das natürlich noch aus...
Gefühl sagt: ich kenne bereits das Ergebnis :embarrased:

grüße, Sven

...dein 6er BMW 140er is Hammer :evil:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: ASH-B

Beitragvon Rufus » Di 22. Aug 2017, 20:23

Hi,

...nach den drei normalen ASH's...is jetzt der ASH-B dran

Hab mich entschlossen wieder auf eine Batterie umzubauen...zerbastele aber erst alle anderen wichtigen Sachen...wie z.B. den kleinen 140er Motor ins 132er Chassis.. un die ganzen LEDs und den Elektronikgedöhns ins innere :idee:

ASH-B Potis.jpg

ASH-B Poti.jpg

ASH-B Potis Deckel.jpg


...demnächst mehr davon :dancing:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: ASH-B

Beitragvon oerk » Di 22. Aug 2017, 22:50

Das gefällt schon mal gut!
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4256
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: ASH-B

Beitragvon Rufus » Mi 13. Sep 2017, 20:57

Moin,

hab Halter für eine Batterie fertig...ne Art Klick System....Einschieben...ohne lästiges Kabel.
Halter neue.jpeg

Halter neu.jpeg

Halte neu.jpeg

Stecker2.jpg

Stecker1.jpg

Stecker 4.jpg

Halter fach.jpeg

Schub.jpg

Licht is drin..
Licht oben.jpeg

IMG-20170910-WA0008.jpeg

Schutzbügel vorne und hinten


Draht unten.jpeg

Draht hin.jpg

Draht vorne.jpg

...nur noch Platine rein
...morgen...vielleicht.
Noch andere Sachen in Arbeit (Karosse nur nur aufgelegt)

Golf 1.jpg


...grüße, Rufus :bye:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: ASH-B

Beitragvon Rufus » Mi 13. Sep 2017, 21:11

...ach ja...132/140er Motorhalter Adapter hab ich die Idee von Dontupolev übernommen ...zerfeiltes 140er V3 Chassis...damit der kleine Motor im 132er Chassis hält.
Motorhalter V3.jpg


..der gedruckte funzt zwar auch...aber nur bei kpl.zusammen geschobenem Chassis.
20170721_011529.jpg

..die seitlichen Länglöcher bringen das Spiel :embarrased:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Nächste

Zurück zu Servo allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 3 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste