Fangzaun für die 140er

Servo-Treffen - Planung, Anmeldung und Organisation

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon dontupolev » Mo 18. Mai 2015, 14:21

Moin, moin!

Kleiner Beitrag vom Nebenzelt...
Die TT-Netze sind grad gekommen...
Ich weiß zwar nicht, wie die auf zwei Meter gespannt werden können; bei ca.1,75 ist Schluß! :down:
Wahrscheinlich haben die noch die Fingerabdrücke dazu gerechnet?!
(oder metrisches Chinamaß ist anders) :auslach:
Sei`s drum, der Thread hat sowieso schon andere Denkdimensionen erreicht! :daumen:
Egal, für ne schnellgepinnstige Hilfslösung für Irgendwas reichen die aber; natürlich nur wenn man die unten am Saum noch fixiert!

Grüsse :waving:
Dateianhänge
DSCI1134.JPG
DSCI1133.JPG
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon spaijagaeng » Mo 18. Mai 2015, 15:07

Irgendwas hast du falsch gemacht. Hab lange Jahre aktiv Tischtennis gespielt. Die Netze stehen im Normalfall seitlich bestimmt 15 cm seitlich über, dann kommst Du auch auf die Breite. 2 Teile müssten also noch fehlen.

LG Hans Werner
spaijagaeng
 
Beiträge: 189
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 11:15
Wohnort: Mayen

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon dontupolev » Mo 18. Mai 2015, 15:28

spaijagaeng hat geschrieben:Irgendwas hast du falsch gemacht. Hab lange Jahre aktiv Tischtennis gespielt. Die Netze stehen im Normalfall seitlich bestimmt 15 cm seitlich über, dann kommst Du auch auf die Breite. 2 Teile müssten also noch fehlen.

LG Hans Werner



:lol3: :lol3: :lol3:
... da haben wir`s mal wieder!...
...etwa so?!?... :confused: :confused: :confused:

Grüsse an spaijagaeng! :daumen:
Dateianhänge
DSCI1140.JPG
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon spaijagaeng » Mo 18. Mai 2015, 16:15

Schau mal hier

http://www.erhard-sport.de/Teamsport/Ra ... wolle.html

So müssen die Netze seitlich vom Tisch abstehen, ist Pflicht beim TT Sport. Hab evt dumm erkärt.

LG Hans Werner
spaijagaeng
 
Beiträge: 189
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 11:15
Wohnort: Mayen

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon seal » Mo 18. Mai 2015, 17:19

Wenn ich mich da mal einschalten darf (spiele selber Tischtennis)...

Diese Netze sind dafür gedacht, auf "normalen" Tischplatten auch mal Tischtennis spielen zu können. Nicht für den Wettkampfsport gedacht und auch nicht dafür geeignet. Und stehen daher auch nicht seitlich über! Da fehlt nichts dran, die sind so!
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015

Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 925
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon Rufus » Mo 18. Mai 2015, 18:03

Gute Wahl Sven :anbeten:
Genau diese hätte ich auch genommen...alle anderen stehen zu weit von der Platte ab :down:
Destop.jpg

Mit den TT Wettberwerbs-Klöpsen würde sich Jens nur das Knie stoßen :scared:

Die Dinger sind supi für die Seite...(langer Weg) ganz dicht dran TOP für unsere Zwecke.
...da langen aach die 175cm...
Netz einmal drumwickeln und schon is das Netz auf Kantenebene :up:
...sogar 4 davon wären supi !...rechts und links an den langen Seiten, da läßt sich sogar der Fahrerplatz einstellen(Lücke zum spielen)

Für die kurzen Seiten nehemen wir dann was gebasteltes...wie Seal's erstes Bild, sowas...in Stabil :mrgreen:

:prost: ..beim drumwickeln, noch ein dünnes Tuch mit einwickeln...Polsterung bei Abflug


saugudd, Sven
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon dontupolev » Di 19. Mai 2015, 16:53

spaijagaeng hat geschrieben:Schau mal hier

http://www.erhard-sport.de/Teamsport/Ra ... wolle.html

So müssen die Netze seitlich vom Tisch abstehen, ist Pflicht beim TT Sport. Hab evt dumm erkärt.

LG Hans Werner


Hallo Hans Werner,
denke seal hat unser kleines "Mißverständnis" gut aufgeklärt!
... und ich weiß wieder ein bißchen mehr über Tischtennis !

Grüsse Sven 2
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon dontupolev » Di 19. Mai 2015, 16:56

Rufus hat geschrieben:Gute Wahl Sven :anbeten:
Genau diese hätte ich auch genommen...alle anderen stehen zu weit von der Platte ab :down:
Destop.jpg

Mit den TT Wettberwerbs-Klöpsen würde sich Jens nur das Knie stoßen :scared:

Die Dinger sind supi für die Seite...(langer Weg) ganz dicht dran TOP für unsere Zwecke.
...da langen aach die 175cm...
Netz einmal drumwickeln und schon is das Netz auf Kantenebene :up:
...sogar 4 davon wären supi !...rechts und links an den langen Seiten, da läßt sich sogar der Fahrerplatz einstellen(Lücke zum spielen)

Für die kurzen Seiten nehemen wir dann was gebasteltes...wie Seal's erstes Bild, sowas...in Stabil :mrgreen:

:prost: ..beim drumwickeln, noch ein dünnes Tuch mit einwickeln...Polsterung bei Abflug


saugudd, Sven


Moin Sven,
:lol: mal sehen wozu die Netze noch fähig sind
dem Foto nach... ohoh... :scared: :mrgreen: :banana:

Grüsse :waving:
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon Rufus » Di 19. Mai 2015, 16:57

Halten die Teile einigermaßen fest an der Platte...bei seitlichem Zug ?
..dann wären die ertsmal prima für an die Seiten.

..mal so'n Schaumstoffputzlappen mitwickeln...muß awa net
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Fangzaun für die 140er

Beitragvon dontupolev » Di 19. Mai 2015, 17:49

Ich denke, die Halterungen kann man noch verbessern für den seitlichen Halt,läßt sich aber leicht machen. Am Saum sind ja auch noch fixiert, das hält!

... Drumwickeln dachte ich an Isolation für Heizungsrohre...
...such mir da was im Baumarkt raus, was weich genug ist...
... ansonsten bring Schaumstoff als Meterware mit...
...das issen Model, was von katalytischen Konvertern gemacht worden ist;...laaaft also mit Normalbenzin!
Benutzeravatar
dontupolev
 
Beiträge: 319
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 20:48

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast