Erneute Platzdiskussion Homberg

Servo-Treffen - Planung, Anmeldung und Organisation

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon oerk » Mi 6. Jan 2016, 23:18

Am Donnerstag sind wir doch eh alle da und in überschaubarer Anzahl, da probieren wir einfach aus wie es am besten passt und fertig.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4256
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon Massagejens » Mi 6. Jan 2016, 23:30

ich misch auch mal mit und auf :tongue-wink:

wie wärs die 160 in den eingnags bereich zustellen wo üblicherweise gegessen wird.. essen wird eh überbewertet und könnnte man auch an den schrauberplötzen machen .. finde die idee selber doof :halo: aber ist nun mal etwas was noch keiner gesagt hat .. :red:

:pumpkin: :pumpkin:
Bild
Benutzeravatar
Massagejens
 
Beiträge: 553
Registriert: So 12. Mai 2013, 13:15
Wohnort: Lünen

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon Commander » Do 7. Jan 2016, 07:31

Jetzt aber allerernstens, die Aussage vom Dietmar "wenn nicht so wie ich will" kann jemand anderes sich in Zukunft um die 160er kümmern finde ich sehr erschreckend. Das Wort Kindergarten ist glaub ich schon gefallen.
Hätte ich nicht von Ihm gedacht, Schade.
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 829
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon seal » Do 7. Jan 2016, 08:31

Commander hat geschrieben:Jetzt mal ernsthaft, nur weil der Dietmar den neuen Standort nicht optimal findet soll jetzt alles geändert werden??
Wen stört der 160er Platz denn sonst noch?
Mann konnte doch an drei Seiten rumlaufen, man könnte auch die Strecke ändern und sich von der Anderen Seite ran stellen. Auch wenn wir zum Wintertreffen nicht vollzählig erscheinen werden wir in der Zukunft auf den Schrauberplatz in der Ecke bestehen müssen.


Und du beschwerst Dich über meine Wortwahl bzgl. des zukünftigen Aufbaus der 160er? Nach dem Beitrag, der klar mich persöhnlich angreift?
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 888
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon Rufus » Do 7. Jan 2016, 08:45

Moin,moin Gemeinde... :sleeping:

Beste Wahl is und bleibt: Aufbauen wie letzten Sommer :up:

Die 160er steht mittig im Hauptraum
...mit der größten Anzahl an Schrauberplätzen.


Das is und bleibt die beste Lösung für alle !!!

Gegenstimmen ....? ...zähle eine :tongue-wink:

Number uno is halt: wir brauchen alle Schrauberplätze die möglich sind !
...gerade wichtig beim Wintertreffen....da isses immer eng.

Zum nächsten Sommertreffen kann man gerne mal die 160er in die linke Ecke stellen...da kann man auch mal draussen rumturnen....Luft und Sonne tanken :mrgreen:
..beste Grillwurst erwischt 2015.JPG
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon seal » Do 7. Jan 2016, 11:49

Hauptziel ist, dass wir alle Spaß haben! Hab' deshalb keine Lust hier mit irgendjemanden zu streiten - tut echt nicht Not. Also - wird schon irgendwie klappen...

@Armin: Habe dir ne PN geschrieben.

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015
Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 888
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon Lollipop_007 » Do 7. Jan 2016, 17:08

seal hat geschrieben:Hauptziel ist, dass wir alle Spaß haben! Hab' deshalb keine Lust hier mit irgendjemanden zu streiten - tut echt nicht Not. Also - wird schon irgendwie klappen...

@Armin: Habe dir ne PN geschrieben.

Gruß
Dietmar



Genau Diemtar, da bin ich voll und ganz bei Dir.

Ich kann es mir jedoch nicht verkneifen das hier und jetzt genau so zu schreiben.

Es gibt auch Servo Fahrer die auf ein bestimmtes Zimmer bestehen oder auf einen bestimmten Platz. Alles Kinderkacke in meinen Augen und für mich als erwachsener Mann nicht nachvollziehbar. Durch solche Diskussionen, Starsinnig- und Eigensinnigkeit wird irgendwann das Servo Treffen vor die Hunde gehen. Trotz das man mittlerweile bekocht wird, stehen immer die gleichen in der Küche, es bauen die gleichen auf, es bauen die gleichen ab räumen auf und es sind immer die gleichen die als erstes abhauen. So etwas kotzt mich zum Beispiel an. Und da muss ich einem Vorredner Recht geben, ein Treffen in Homberg ohne 160er ist kein Servo Treffen. Ich bin jedesmal fasziniert wie exakt die Autos von Dietmar laufen.

Ich bin auch nach wie vor der Auffassung das man sich nach einer neuen Location umschauen sollte. Es werden immer mehr, und wir haben jetzt auch eine Bahn mehr. Wenn man fahren will muss man zumeist anstehen und warten. Also warum nicht mal schlau gemacht ob es was größeres gibt.
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 839
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon Commander » Do 7. Jan 2016, 18:30

Hallo Torsten.
Dein Statement lass ich jetzt mal ( fast ) unkommentiert..... :kaputtlachen:
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 829
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon Menelaos73 » Do 7. Jan 2016, 18:38

Ich hätte auch noch ein paar wünsche. Bitte reserviert mir im zweiten stock das erste Zimmer rechts mit Balkon und Meerblick. Darin bitte zwei Jungfrauen 18 und 21 Jahre rothaarig und blond. Mein Bauplatz bitte direkt an der Rennstrecke mit einer privaten Zapfanlage und Kaffeemaschine und einem Dienstmädchen.
Außerdem bitte zum Frühstück nur Biomalzbrötchen und Alpenhonig.
Denke das lässt sich einrichten oder. :danke: :oops:
Menelaos73
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 18. Nov 2014, 15:23

Re: Erneute Platzdiskussion Homberg

Beitragvon spaijagaeng » Do 7. Jan 2016, 19:11

Wenn das mit den 18 und 21 jährigen Schönheiten ( müssen für mich keine Jungfrauen sein, können auch Migrationshintergrund haben) klappt, dann überleg ich doch noch, ob ich die weite Anfahrt auf mich nehme :banana:

LG Hans Werner
spaijagaeng
 
Beiträge: 188
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 11:15
Wohnort: Mayen

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 3 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste