Auf gehts zum neuen Hobby

Alles zur Carrera Servo 140
Jolly_Rogers
Beiträge: 192
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

Commander hat geschrieben:
Di 27. Apr 2021, 18:57
Nurmal als Tip, die Farbe bekommt man mit Geduld und Bremsflüssigkeit absolut rückstandsfrei ab. Das originale Material wird nicht angegriffen absolut top Tip zum Entlacken. :D
Ok, hab’s probiert. Ging gut, aber wahrscheinlich war ich zu zurückhaltend. Alles ging nicht weg. Wird ja eh noch lackiert.
Legst du die Karos in die Bremsflüssigkeit, oder Lappen benetzen und geduldig abwischen?

Benutzeravatar
Commander
Beiträge: 1240
Registriert: So 12. Mai 2013, 11:23
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Commander »

Geduld ist hier das Thema, kann auch gerne 10 Benetzungen dauern bis es rückstandslos ab geht aber dafür kannste auch mit nem Zahnstocher astrein alles aus den Ecken kratzen ohne zu zerkratzen.
Danach Karosse im warmen Wasserbad mit Spüli reinigen und Tada.... lackierfertig.
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
S.U.G.

Jolly_Rogers
Beiträge: 192
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

Commander hat geschrieben:
Mi 28. Apr 2021, 07:30
Geduld ist hier das Thema, kann auch gerne 10 Benetzungen dauern bis es rückstandslos ab geht aber dafür kannste auch mit nem Zahnstocher astrein alles aus den Ecken kratzen ohne zu zerkratzen.
Danach Karosse im warmen Wasserbad mit Spüli reinigen und Tada.... lackierfertig.
:fluestern: :thumbsup: :danke:

Jolly_Rogers
Beiträge: 192
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

Salute zusammen,

Ein kleines Update aus dem AdelsdorferCarreraKellerla

Beide noch im Bau!

BMW 320
Kein Maßstab zu anderen Lackierungen, aber ganz ok.
Kein Maßstab zu anderen Lackierungen, aber ganz ok.
Noch einige Fehler drin und ein anderer Farbhersteller muss her
Noch einige Fehler drin und ein anderer Farbhersteller muss her
Decals kommen noch...

BMW M4 DTM
Fieseliger als Audi und Mercedes wegen Radstand vorne.
Fieseliger als Audi und Mercedes wegen Radstand vorne.
C7B1913B-9AEA-4108-BCE9-382137CBCAFC.jpeg
Freu mich auf eure Kommentare.



Euch allen ein schönes Wochenende. Und bleibt gesund. Die Einschläge kommen näher.

Gruß Andi
Beim Feierabendspaziergang im Dorf entdeckt. Passt irgendwie hierher
Beim Feierabendspaziergang im Dorf entdeckt. Passt irgendwie hierher

ServoSebastian
Beiträge: 25
Registriert: Mi 17. Feb 2021, 10:34
Wohnort: Bamberg

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von ServoSebastian »

Gibt ja doch ServoFans in Franken. Der BMW passd scho
Grüße aus dem Landkreis Bamberch

Jolly_Rogers
Beiträge: 192
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

Ja wie? Bradngüßbach?
Allmächd, etz werds hindn höchä wie vorn.

Sau gud vielleicht darf man sich ja mal treffen, in naher zukunft. Evtl. mit Gartenbahn. Dann wirds einfacher.

Jolly_Rogers
Beiträge: 192
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Fatal Error

Beitrag von Jolly_Rogers »

Schiet kram.

Tip, damit andere nicht den gleichen Fehler machen:

Da hab ich nicht aufgepasst.
05715606-3555-40A5-82D8-13F07B2C1BF2.jpeg
Ein Spalt zwischen Ritzel und Kronrad. :very-angry:
0317D084-23DE-4971-8F48-4198E32F2286.jpeg
Der Vorderwagen des Chassis sitzt ~1,5mm zu tief. Genau das, was oben fehlt, damit das Motorritzel die Lenkung antreibt.

Warum auch immer. :confused:

Da muss ich noch mal bei ... :keule:
Das Wetter passt ja dazu.

Edith: Was mir in Reallife nicht aufgefallen ist, der Motor sitzt krumm. Gut das ich die Bilder nochmal angeguggt hab. Wollt schon alles zerdremelflexschneiden. Lässt sich Evtl. Doch einfacher lösen.


Schönen Sonntag euch allen.

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1154
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von lubomir »

Wenn Du nett bei Berlinservo fragst, druckt er DIr vielleicht eine Chassisverlängerungslehre (oder Dingens, wie Andreas sagen würde...).
https://servo-forum.de/phpBB3/viewtopic ... 917#p41917
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 850
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 20:22
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Andreas »

Eigentlich ist der korrekte Terminus Dingenskirchen
diskutiert mit uns direkt im Discord unter
https://discord.gg/tCZwMgZ
besucht mich auf http://www.servotuning.de
Und natürlich http://www.carrerawiki.de

Benutzeravatar
Jens 140
Beiträge: 426
Registriert: So 26. Mai 2013, 10:54
Wohnort: Rentweinsdorf

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jens 140 »

Bamberg - ist ja bei mir fast um die Ecke :-) Musst Dich mal melden zum Treffen und Fahren
zur Zeit nicht aktuell - aber irgendwann geht es weiter :-) http://www.carrera140.de

Antworten