Auf gehts zum neuen Hobby

Alles zur Carrera Servo 140
Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1182
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von lubomir »

Der Jens Mäutner...
Schön, mal wieder von Dir zu hören!
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Jolly_Rogers
Beiträge: 219
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

@ Oerk ich möchte den Werner nicht zu sehr strapazieren. Er hat mir schon sehr geholfen.
1 nach dem anderen.

@Jens bin zwar nicht aus Bamberg, aber zu dir sind’s auch nur 55 km
ServoSebastian ist aus Bamberg.
Dann sind wir schon 3 aus Franken

@Andreas in Dingenskirchen hat ich noch keine Termine. Weis nicht wie du da drauf kommst.

Benutzeravatar
Jens 140
Beiträge: 427
Registriert: So 26. Mai 2013, 10:54
Wohnort: Rentweinsdorf

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jens 140 »

Hallo Lubomir natürlich - habe zwar eine Bahn - besser 2 Aufgebaut - aber nur gelegentlich Zeit dafür - aber bin natürlich immer noch dabei :-)

@ Jolly_Rogers

55km ist ja auch nicht aus der Welt - ist in der Nähe von meiner Tante :-)
zur Zeit nicht aktuell - aber irgendwann geht es weiter :-) http://www.carrera140.de

Jolly_Rogers
Beiträge: 219
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

Guten Abend Allerseits,

Da es gestern nicht mehr zum VirtuellenServoTreffen gereicht hat, bin ich froh, das es heute kalt und regnerisch war.
So ging es ein wenig im Keller weiter.
Streckenbau
Streckenbau
Boxengassenausfahrt
Boxengassenausfahrt
Den 320er in fertig wollte ich euch nicht <br />vor enthalten. Licht kommt noch.
Den 320er in fertig wollte ich euch nicht
vor enthalten. Licht kommt noch.
Pfeiler für die Hochebene
Pfeiler für die Hochebene
Es geht vorwärts. Freu mich schon die Autos und die Strecke Probe zu fahren. :driver:

Euch allen einen schönen Sonntag. :waving:
Dateianhänge
Es geht aufwärts
Es geht aufwärts

ServoSebastian
Beiträge: 27
Registriert: Mi 17. Feb 2021, 10:34
Wohnort: Bamberg

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von ServoSebastian »

Sieht alles sehr gut aus, freue mich schon darauf Mal zur Probefahrt vorbei zu kommen. Der Jens kann mich ja unterwegs in Güßbach einsammeln.
Habe leider im Moment nur eine 8 im Wohnzimmer

Benutzeravatar
Jens 140
Beiträge: 427
Registriert: So 26. Mai 2013, 10:54
Wohnort: Rentweinsdorf

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jens 140 »

Breitengüßbach ist kein Problem :-) meine Bahn steht Bild ist schon weng älter wird immer wieder weng was dran gemacht :-)
bahn.jpg
zur Zeit nicht aktuell - aber irgendwann geht es weiter :-) http://www.carrera140.de

ServoSebastian
Beiträge: 27
Registriert: Mi 17. Feb 2021, 10:34
Wohnort: Bamberg

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von ServoSebastian »

Ist ja mega, falls du Mal nen Spielkameraden brauchst sag bescheid, dann komm ich vorbei

Jolly_Rogers
Beiträge: 219
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

:idee: Die Bahn ist ja wirklich richtig hübsch! :anbeten:

Da trau ich mich ja fast nix mehr von meiner zu posten.... :love:
... aber nur fast. :geek:
K2 in Reparatur
K2 in Reparatur
Wieder ein Stück dazu gekommen.
Wieder ein Stück dazu gekommen.
Vielleicht wird die Kehre, oben im Eck, beim
Übergang zur geraden, noch zur Plus umfunktioniert.
Dann ist innen wie außen gut. :confused:

Mal sehen...


Was macht ihr eigentlich aus den Engstellen?
75FD994E-D0A5-4F34-A2B4-EA6DF06F5DA3.jpeg
Außer Mariokartbahn?

Schönen Abend noch.

Benutzeravatar
Servospeedway
Beiträge: 259
Registriert: Di 21. Mai 2013, 20:49
Wohnort: Ahaus (NRW)
Kontaktdaten:

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Servospeedway »

https://www.servospeedway.de/Basteleien ... ikane.html

Daraus lässt sich eine prima Schikane bauen
Ich liebe Zeitmessungen, besucht mich doch auf:
http://www.servospeedway.de oder http://www.myservo.de

Bild

Jolly_Rogers
Beiträge: 219
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Auf gehts zum neuen Hobby

Beitrag von Jolly_Rogers »

Das wäre eine gute idee.
Aber da weis ich nicht, ob sich das auf der „kleinen“ Platte lohnt. Macht es da evtl. mehr sinn, vermehrt K2Plus ein zu setzen, um so für Überholmöglickhkeiten zu sorgen?

Zumindest ist so der Plan aktuell. Vielleicht gibt es hierzu gute Erfahrungen. Ich muss das Rad ja nicht neu erfinden.

Schönen Dienstag noch. :tag:

Antworten