Wie ist die Original Carrera Impulsschiene verdrahtet ? ( Archiv-ID: 900, oerk )

Alles zur Carrera Servo 140

Wie ist die Original Carrera Impulsschiene verdrahtet ? ( Archiv-ID: 900, oerk )

Beitragvon Archiv » Sa 21. Feb 2004, 12:16

Ursprünglich gepostet von: Archiv

Importiert aus Parsimony-Archiv (Servo-Forum 2002-2004)

Dieser Text ist bei der Foren-Migration im Jahre 2004 verlorengegangen
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Wie ist die Original Carrera Impulsschiene verdrahtet ? ( Archiv-ID: 900, oerk )

Beitragvon Archiv » Sa 21. Feb 2004, 12:16

Ursprünglich gepostet von: Admin

Importiert aus Parsimony-Archiv (Servo-Forum 2002-2004)

Geschrieben von oerk am 21. Februar 2004 12:16:30: Rubrik: servo140
Als Antwort auf: ( Archiv-ID: 883 ) Wie ist die Original Carrera Impulsschiene verdrahtet ? geschrieben von Lars am 20. Februar 2004 13:52:01:


»Wenn ich mir einen elektronischen Rundenzähler (mit Hilfe der elektronischen Zusatzschaltung von servo140.com) aufbauen möchte, kann ich mir die fehlende Impulsschiene ja dank Euch jetzt selbst herstellen...
»... aber wie verdrahte ich diese mit der elektronischen Zusatzschaltung ?
»Dazu müßte ich wissen, wie die Verdrahtung von dem Buchsenstecker der Original-Impulsfahrbahn (eigentlich zum Anschluß an den Original-Anschlußkasten, der ja hier nicht benötigt wird) zu den Leiterbahnen aufgebaut ist.
»Wißt Ihr da auch Rat ?
»Gruß!
»Lars
»_______________________________________
»
»>Hallo,
»>ich möchte nun auch endlich meine Rundenzeiten mit Slotmanager auf dem Notebook erfassen... und suche derzeit recht erfolglos die Impulsschiene mit den breiten Leiterbahnen (werden bei ebay zur Zeit selten und zu horrenden Preisen angeboten).
»>Hat irgendjemand von Euch schon einmal diese Impulsschiene selbst gebaut und Erfahrungen damit gemacht ?
»>Ich kenne zwar die Anleitung von http://www.autobahn.benekedata.de (findet Ihr unter "Messanschluß" und "Carrera Servo") ... verstehe aber nicht, wie ich die dort genannte "Überbrückung" hinbekommen soll.
»>Vielen Dank für Eure Hilfe.
»>Gruß!
»>Lars
»>

ich glaube, dass du trotzdem den anschlusskasten der impulsschiene brauchst. frag mich nicht was der macht, er dient aber soweit ich weiß u.a. auch der entstörung.

Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00


Zurück zu Servo 140

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste