Umbauten in 140 2017

Alles zur Carrera Servo 140

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon spaijagaeng » So 12. Mär 2017, 11:08

Aus einem Porsche mit kaputten Dach wurde ein "oben ohne " Porsche, denke passt gut zu dem Modell.
obenohne.jpg


hier was neues. Ein Bekannter hat im Nebengewerbe "Wassertransferdruck" eröffnet. Wird meist zum Designen von Autoteilen (Felgen, Cockpit usw)genutzt, kann man schön googeln. Gibt es tolle Designs. Einfach mal was besonderes.
capri.jpg


Hier noch ein pickup von Dicky, ebenfalls mit Wassertransferdruck.
pickup2.jpg


Hatte übrigens keine Lenkbrücken mehr. Mein Sohn hat sie unter dem Microskop gezeichnet und dann im 3D Drucker gemacht. Beim 3. Versuch hat geklappt :anbeten: . 1 Teil braucht 5 Minuten. Lass mir jetzt ein paar machen.

LG Hans Werner
spaijagaeng
 
Beiträge: 189
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 11:15
Wohnort: Mayen

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon oerk » So 12. Mär 2017, 22:09

spaijagaeng hat geschrieben:hier was neues. Ein Bekannter hat im Nebengewerbe "Wassertransferdruck" eröffnet. Wird meist zum Designen von Autoteilen (Felgen, Cockpit usw)genutzt, kann man schön googeln. Gibt es tolle Designs. Einfach mal was besonderes.
capri.jpg


Der sieht stark aus!

Hier noch ein pickup von Dicky, ebenfalls mit Wassertransferdruck.
pickup2.jpg


Ist das nicht der Carrera Pull Speed? Liegt hier auch noch rum...

Hatte übrigens keine Lenkbrücken mehr. Mein Sohn hat sie unter dem Microskop gezeichnet und dann im 3D Drucker gemacht. Beim 3. Versuch hat geklappt :anbeten: . 1 Teil braucht 5 Minuten. Lass mir jetzt ein paar machen.


Das ist toll. Wir drucken ja mittlerweile auch das ein oder andere selber, ist aber noch nicht spruchreif bzw. präsentierbar.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4340
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon seal » Sa 18. Mär 2017, 19:29

Hab' in den letzten Wochen auch ein bischen gebastelt.

Pärchen sind voll in, also gab's zum blauen Porsche einen weißen dazu:
Porsche_GT_1.jpg


Außerdem hab' ich endlich auch ein Highway Patrol US Police Car:
US_Police_3.jpg


Da beide hinteren Abstandhalter am Chassis abgebrochen waren, hab ich nach der Helmut-Methode einfach ein paar Reste von Bastelsätzen eingeklebt:
US_Police_4.jpg


ach ja, Rufus-Platine für Licht ist auch noch reingekommen: Blink, Blink...
https://youtu.be/MeXN7v1q8Lg

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015

Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 931
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon oerk » Sa 18. Mär 2017, 20:08

Ganz dekadent ein Formel-1-Chassis verwurstet :tongue-wink:

Finde alle drei klasse :grin:
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4340
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon seal » Sa 18. Mär 2017, 20:40

Also, wenn jemand eine F1-Karosse über hat, gerne, dann werd' ich da vielleicht auch ein anderes Chassis druntersetzen und das F1-Chassis wieder der ursprünglichen Bestimmung zuführen.... War aber deckkellos das Chassis. Und bevor es einsam rumliegt...
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015

Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 931
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon oerk » Sa 18. Mär 2017, 21:34

Nööö... ein bisschen Dekadenz schade nicht :tongue-wink:

Außerdem waren ja eh die Abstandhalter abgebrochen :|
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4340
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon hobby132 » Mo 20. Mär 2017, 10:04

oerk hat geschrieben:
spaijagaeng hat geschrieben:hier was neues. Ein Bekannter hat im Nebengewerbe "Wassertransferdruck" eröffnet. Wird meist zum Designen von Autoteilen (Felgen, Cockpit usw)genutzt, kann man schön googeln. Gibt es tolle Designs. Einfach mal was besonderes.
capri.jpg


Der sieht stark aus!

Ja, sehr hübsch. Hat Micha ja vor ein paar Jahren auch schon einige gemacht. Damals hat sich außer mir aber keiner so recht dafür interessiert und das ganze geriet wieder in Vergessenehit.

oerk hat geschrieben:
Hatte übrigens keine Lenkbrücken mehr. Mein Sohn hat sie unter dem Microskop gezeichnet und dann im 3D Drucker gemacht. Beim 3. Versuch hat geklappt :anbeten: . 1 Teil braucht 5 Minuten. Lass mir jetzt ein paar machen.


Das ist toll. Wir drucken ja mittlerweile auch das ein oder andere selber, ist aber noch nicht spruchreif bzw. präsentierbar.

Nicht spruchreif/präsentierbar würde ich nicht sagen. Wir haben zwischenzeitlich ja doch einige Teile im Sortiment, die auch prima funktionieren. Lenkbrücken hab ich auch schon gemacht, aber in 132. Funktioniert! Freut mich, dass auch andere sich dran versuchen!

Gruß Sammy
Bild
Benutzeravatar
hobby132
 
Beiträge: 645
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 17:50
Wohnort: Kraichtal-Unteröwisheim

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon oerk » Mo 20. Mär 2017, 10:07

hobby132 hat geschrieben:Ja, sehr hübsch. Hat Micha ja vor ein paar Jahren auch schon einige gemacht. Damals hat sich außer mir aber keiner so recht dafür interessiert und das ganze geriet wieder in Vergessenehit.


Das ist komplett an mir vorbeigegangen :red:
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4340
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon Commander » Mo 20. Mär 2017, 15:59

Der Micha hatte nen Stratos und nen 935 in Holz und Carbon tranferen lassen. Sah grundsätzlich gut aus man hätte nur noch ein paar Akzente setzen müssen.
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 899
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Umbauten in 140 2017

Beitragvon Commander » Di 21. Mär 2017, 16:56

Herr Hempel.
Wo bleiben die Bilder denn???
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 899
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

VorherigeNächste

Zurück zu Servo 140

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste