Neuer Bahnplaner

Alles zur Carrera Servo 140
Antworten
JRumbold
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 23:15

Neuer Bahnplaner

Beitrag von JRumbold »

Hallo allerseits,

Nun, auch ich grub über den Winter meine 140er aus, die mind. 35 Jahre im Keller verbrachte, und schon hatte es mich wieder gepackt.

Autos restauriert, die 2 Hindies besorgt, die ich mir als Kind schon vergeblich wünschte, Bahn erweitert auf 20m ... Nur - wie plant man schöne Strecken mit so vielen Teilen?

Ich weiß, da gibt es schon mind. 1 Lösung, aber ich war zu faul, sie auszuprobieren. Stattdessen proggte ich mein eigenes Tühlchen - hatte einfach Lust darauf.

Es läuft derzeit unter Linux (Mint/Ubuntu), ist aber noch nicht so ganz im Release-Zustand - z.B. wird es noch nicht in jeder Bildschirm-Auflösung gut funktionieren.
-> Hier sind mal einige Bilder.

Bei Interesse kann ich versuchen, etwas Release-würdiges hinzukriegen.

Screenshot at 2021-05-24 00-41-55.png
Das Config-File. Recht selbsterklärend. Die Räume sind als Reihen von Wänden anzugeben, die rechtwinklig angrenzen.

Screenshot at 2021-05-24 00-45-56.png
Das Handling ist flott und simpel und kommt ganz ohne Menüs aus. Man zieht die Teile aus dem Inventar links und schiebt sie mit der Maus, dreht sie mit dem Scrollrad, snappt sie aneinander. Auch zusammenhängende Streckenteile kann man ziehen und rotieren.

Screenshot at 2021-05-24 00-49-26.png
Ein paar Mäandern.

Screenshot at 2021-05-24 01-09-26.png
Hier mal eine 21m-Strecke. Nicht mehr viele Teile sind übrig im Inventar.

Screenshot at 2021-05-24 23-23-18.png
Mit dem Lenkrad schaltet man das Inventar um auf den alten Fahrbahnsatz. Man kann auch mischen. Ich bin ja etwas unentschieden, welche Fahrbahn ich mehr mag - die alte schmal-Leiter-Bahn ist schon irgendwie stilvoller.
Und 'pink' heißt, das snappt da zusammen wenn man loslässt.


Grüße,
JRumbold

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1182
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von lubomir »

Bin schwer beeindruckt!
Oberfläche gefällt mir auch gut, sieht sehr simpel und nett aus.
Kriegst Du auch noch ne Schikane rein?

Aber man kann es vermutlich nicht in so ein neudoofes Betriebssystem portieren, oder?
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1182
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von lubomir »

Jeder hilft sich wie er kann.
Ich hab dafür in einer Architekten-CAD eine Bauteilbibliothek angelegt, die dann auch listbar war.
Homberg Kellerbahn 2010
Homberg Kellerbahn 2010
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 22:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von Rufus »

...da vermisst man direkt Homberg :crying:

Die Zeiten der langen Geraden sollte im Keller doch jetzt bald wieder machbar sein ?
Der Seuchenherd Bällebad sollte...muß sicher weg ?! :dancing:
...vermutlich eine der guten Seiten dieser bekloppten Zeit. :knockout:

Da war doch mal auch was von einer anderen Location in der Nähe im Gespräch ?
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

JRumbold
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 23:15

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von JRumbold »

Ja, Schikane und Engstelle fehlen noch, der Rest ist eh Kokolores. Da wär nur das Problem des Habichnich ... Möchte jemand mal je ein Foto dieser Teile schicken? Genau von oben bitte. Dann kann ich sie in die App aufnehmen.
Windows-Port, doch, kann ich mir auch anschauen, wird halt etwas dauern...

Benutzeravatar
Chucky06
Beiträge: 68
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 22:31

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von Chucky06 »

JRumbold hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 00:09
(...)

Bei Interesse kann ich versuchen, etwas Release-würdiges hinzukriegen.
(...)
also ich würd mir das auch schon gern als "non-release würdig" ansehen :bye:
hab zwar wenig linux erfahrung aber ne vmware ist ja schnell hochgezogen.
Servo 140 - weil ohne Lenkrad fehlt mir was.
Und zum Spass nebenbei Servo 140 digital mit PRO-X

JRumbold
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 23:15

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von JRumbold »

So, ich hab ihn mal eingepackt... Man braucht wie gesagt Linux (Ubuntu, Mint,...), entweder nativ oder unter Windows als VM. Installationshinweise liegen bei. Frohes Bahnplanen wünsche ich.
CS140BahnPlaner010.zip
(505.68 KiB) 33-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 5099
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von oerk »

Bin auch schwer beeindruckt. "Mal eben" ist sowas nicht programmiert.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Benutzeravatar
Ostseedriver
Beiträge: 112
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 18:35
Wohnort: Scharbeutz

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von Ostseedriver »

Vielen Danke dafür Rumbold.
Sieht sehr gut aus. :thumbsup:
Wenn Blicke löten könnten.

JRumbold
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 23:15

Re: Neuer Bahnplaner

Beitrag von JRumbold »

Ja, es füllte so einige Abende seit Anfang Dezember - bzw. Restabende, spät wenn die Kleinen mal schlafen. Ich war früher viel im GameDev unterwegs - vlt. scheint das durch.

Wenn noch Teile gewünscht sind, bitte
- 1 top-down Foto für die Textur (soll ja auch schick sein)
- ggf. die Maße des Teils

Auch die legendären K3 und K4 wären möglich ... allerdings ist der Kurvenwinkel fix auf 45 bzw. 90 Grad.

Antworten