Meine Bahn mit Basteleien....

Alles zur Carrera Servo 140
Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 422
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 09:38
Wohnort: Irgendwo im Wienerwald :)

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von Ronny »

Tja warum ich auf die andere Seite will ist mir auch ein Rätsel. Einfach weils cool ausschaut :)

Vielleicht mach ich doch alles anderst :) Schaumamal :)
D132 Technik im Servo 140 Auto.
Neuer Decoder - Neue Software und schon mit 6 Autos auf der S140 unterwegs. :dancing:
SD140 :)

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 422
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 09:38
Wohnort: Irgendwo im Wienerwald :)

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von Ronny »

Habs letztendlich anderst gelöst. Das mit der Brücke wäre ja cool aber dann bleibt sehr wenig eigentliche Boxengasse übrig.

Also warum neu erfinden wenn sich andere schon die arbeit angetan haben.

Lediglich das mit dem automatischen lenken bei der Boxeneinfahrt habe ich behalten. das funktioniert super...einfach vollgas durch.

Jetzt bastle ich noch an den Handreglern herum. Das wenn man einen taster drückt automatisch lenkt und in die Box fährt. Dann muß man nicht wieder umlenken. Schwer zu erklären :)
D132 Technik im Servo 140 Auto.
Neuer Decoder - Neue Software und schon mit 6 Autos auf der S140 unterwegs. :dancing:
SD140 :)

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 422
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 09:38
Wohnort: Irgendwo im Wienerwald :)

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von Ronny »

carrera.jpg
Wurde aber schon wieder etwas umgestaltet. Hinten Links wurde eine Pluskurve installiert (man flog einfach zu oft dort ab) und die Kehre davor wurde nach der Langen Kurve verlegt. Ist viel flüssiger zu fahren und man kann dort auch nun gut überholen.


Aber eine andere Frage...Welche Zeitnehmung benutzt ihr?

Hätte da gerne etwas mit Startampel und steuern der Hindernisautos. Geht das nur mit der STZ ?

:danke:
D132 Technik im Servo 140 Auto.
Neuer Decoder - Neue Software und schon mit 6 Autos auf der S140 unterwegs. :dancing:
SD140 :)

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 5492
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von oerk »

Ronny hat geschrieben: So 3. Sep 2023, 19:39 Aber eine andere Frage...Welche Zeitnehmung benutzt ihr?
Ghairacer oder meine doofe Android-App, aber meist gar keine. Light&Time ist auch noch recht beliebt.
Ronny hat geschrieben: So 3. Sep 2023, 19:39 Hätte da gerne etwas mit Startampel und steuern der Hindernisautos. Geht das nur mit der STZ ?
Kannst dir für Ghairacer selber was basteln, aber warum lösen, wenn es andere schon gelöst haben? ;)
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Roni
Beiträge: 376
Registriert: So 22. Okt 2017, 17:26

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von Roni »

Ronny hat geschrieben: So 3. Sep 2023, 19:39 carrera.jpg

Wurde aber schon wieder etwas umgestaltet. Hinten Links wurde eine Pluskurve installiert (man flog einfach zu oft dort ab) und die Kehre davor wurde nach der Langen Kurve verlegt. Ist viel flüssiger zu fahren und man kann dort auch nun gut überholen.


Aber eine andere Frage...Welche Zeitnehmung benutzt ihr?

Hätte da gerne etwas mit Startampel und steuern der Hindernisautos. Geht das nur mit der STZ ?

:danke:
nette bahn aber nimm die überfahrten raus :fluestern:
Alufelgenschmiede Österreich :lol3:

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 422
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 09:38
Wohnort: Irgendwo im Wienerwald :)

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von Ronny »

Ja das werde ich noch anderst lösen. Bei den Auf und Abfahrten bleiben manche V1er hängen mit dem Motor.
Aber nur die mit Alufelgen. Schätze die sind eine Spur kleiner vom Durchmesser als die Originalen.

Mal schaun :)
D132 Technik im Servo 140 Auto.
Neuer Decoder - Neue Software und schon mit 6 Autos auf der S140 unterwegs. :dancing:
SD140 :)

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 422
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 09:38
Wohnort: Irgendwo im Wienerwald :)

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von Ronny »

Beim herumsuchen zufällig auf eine Eisenbahnschlußbeleuchtung gestoßen in smd.

Habe mir mal ein paar Sets bestellt. Sind kleine SMD Leds schon dabei. Ideal als Rücklicht.
Vorne nimmt man eh 5 oder 3mm Leds. Die kann man ja an den Goldcap löten.

Bin gespannt ob das funzt.

Sind sogar mit Gleichrichter. Also ideal für die Servo.
beleuchtung.jpg
D132 Technik im Servo 140 Auto.
Neuer Decoder - Neue Software und schon mit 6 Autos auf der S140 unterwegs. :dancing:
SD140 :)

Benutzeravatar
bert.50
Beiträge: 371
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 11:35
Wohnort: Bayern

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von bert.50 »

Super Sache, Ronny!
Darf ich Dich um den Link zur Bezugsquelle bitten?
Finde diese Sets auch interessant :hungry:

Beste Grüße :waving:
Bild
ESR160 digital: echter Mehrfahrzeugbetrieb für die Servo 160 im Retro Look
@electricstreetracing

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 422
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 09:38
Wohnort: Irgendwo im Wienerwald :)

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von Ronny »

https://kokologgo.de/LED-Zugschlussbele ... tueck-S735

Hier bitte. Ich habe es dort bestellt.
Hat auch viele andere tolle Sachen.
Gibt glaube ich 2 oder 3 verschiedene Sets mit unterschiedlichen Leds. Ist mir jetzt erst aufgefallen. Hoffe ich habe das passende bestellt :) Muß man schauen was man sich nimmt.

Powercaps recht günstig haben die auch im Programm. Habe mir auch gleich eine Handvoll bestellt.
D132 Technik im Servo 140 Auto.
Neuer Decoder - Neue Software und schon mit 6 Autos auf der S140 unterwegs. :dancing:
SD140 :)

Benutzeravatar
bert.50
Beiträge: 371
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 11:35
Wohnort: Bayern

Re: Meine Bahn mit Basteleien....

Beitrag von bert.50 »

Ronny hat geschrieben: Di 26. Sep 2023, 10:27 Hier bitte. Ich habe es dort bestellt.
Danke für den Link!
Das sind die Konstantstromquellen vom Schönwitz, die habe ich zuerst nur nicht erkannt - die gibt es mit Gleichrichter (KSQ2) und ohne Gleichricher (KSQ1) und kosten 1.99€ (KSQ2). Die sind voll genial :)
Um die Leuchtstärke passend einstellen zu können, gibt es die Stromquellen mit 2, 5, 10, 15, 20 und 30mA.

Ist eine echt praktische und schnelle Lösung für die Fahrzeugbeleuchtung :thumbsup:
Bild
ESR160 digital: echter Mehrfahrzeugbetrieb für die Servo 160 im Retro Look
@electricstreetracing

Antworten