Umbauten Servo 132 in 2020

Alles zur Carrera Servo 132

Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Roni » So 5. Jan 2020, 17:43

Lancia Stratos Alitalia
Dateianhänge
IMG_20200104_183135.jpg
IMG_20200104_194359.jpg
IMG_20200104_205500.jpg
IMG_20200104_221357.jpg
IMG_20200105_151634.jpg
IMG_20200105_151640.jpg
IMG_20200105_151646.jpg
IMG_20200105_151654.jpg
IMG_20200105_151704.jpg
Roni
 
Beiträge: 161
Registriert: So 22. Okt 2017, 16:26

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Roni » So 5. Jan 2020, 17:45

Jetzt auch mit Licht,nur fürn Sven :tongue-wink:
Dateianhänge
IMG_20200105_172822.jpg
IMG_20200105_172740.jpg
Roni
 
Beiträge: 161
Registriert: So 22. Okt 2017, 16:26

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Ostseedriver » So 5. Jan 2020, 18:36

Nice. :thumbsup: Sieht sehr schön aus. Sind die Decals selbst erstellt oder 1:32 gekauft?
Grüße, Alexander
Wenn Blicke löten könnten.
Benutzeravatar
Ostseedriver
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 17:35
Wohnort: Scharbeutz

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Roni » So 5. Jan 2020, 20:23

aus dem internet per bilddatei heruntergeladen,sieht man am blauen hintergrund
Roni
 
Beiträge: 161
Registriert: So 22. Okt 2017, 16:26

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Rufus » So 5. Jan 2020, 23:08

:thumbsup: Sieht klasse aus :respekt:

...der Stratos läuft eh super...zumindest etwas besser als sein zu breiter Grundpackungs-Gegner :doh:

Wie hast du das Licht gefutschelt ? GTO mit Lochplatine ?...oder haste ne andere Schaltung?

Hab mich gefragt was man ändern kann:

Die GTO ist recht einfach zu bosseln für'n paar LEDs...auch für die 140er, ist ja gleich bis auf den Widerstand mit anderem Wert....auch mit simpler Lochplatine zu bauen... bleibt so :thumbsup:

Die 132er GTL ist auch sinnvoll, da man fast unendlich LEDs anschließen kann...dazu das Bremslicht...laaaft, passt auch super mit der Brücke ins Auto....bleibt so :thumbsup:

Nur....Die 140er GTO ist zu kompliziert...einfach nur schwer und aufwendig zu löten....das geht mittlerweile einfacher...sollte die 140er GTO neu gestalten...mit weniger Bauteilen...kleiner und einfacher...der dicke Kondensator kann weg....demnächst...vielleicht ....LagerregaL :tongue-wink:


Grüße, Sven
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3371
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Roni » So 5. Jan 2020, 23:31

ja GTO,hab mir eine brücke gedruckt.muss mir noch kleine 3 pol stecker besorgen :knockout:
Dateianhänge
IMG_20200105_232554.jpg
Roni
 
Beiträge: 161
Registriert: So 22. Okt 2017, 16:26

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Rufus » So 5. Jan 2020, 23:40

Super :thumbsup: ...Diese Stecker sind recht klein, flach und halten:
Screenshot_20200105-233907_Firefox.jpg

...beide zusammengesteckt hat der Kunststoff (ohne Metallstifte) 8,2 x 11 x 2,5mm :grin:
Kann oft mit auf die Brücke :tongue-wink: ...oder an anderer Stelle fixiert werden, da flach
...gibt's auch als 4er etc... :tongue-squint:
Sehr dünnes Kabel is auch super...unter 0,1mm'

Ma hann noch kleinere versucht...bringt nix, schlecht zum löten und Händeln.
...voll MickyMaus :poo:
Melde dich für Platinen...kostet fast garnix :tongue-wink:
Slk Roland GTO Rufus Servo 132.jpg

Obwohl an der GTO nur zwei Kabel gebraucht werden hab ich den 3poligen genommen...
Slk GTO 132 Servo Rufus.jpg

Hier wurde die GTO verkleinert, da die Widersände auf den Originalen Lichtleisten sitzen...trotzdem wäre auch mit normaler GTO genug Platz auf der Brücke :tongue-wink:
Nicht meine Kiste... Gesponserte Auftragsarbeit...Wunschauto für Roland :driver: ...mit unerlaubtem Tuning (Geheim) ...sausauschnell...ever
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3371
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon lubomir » Mo 6. Jan 2020, 23:04

Massarbeit...

Was bitte ist "unerlaubtes Tuning" ?!
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR
Benutzeravatar
lubomir
Administrator
 
Beiträge: 902
Registriert: So 12. Mai 2013, 22:26

Re: Umbauten Servo 132 in 2020

Beitragvon Rufus » Di 7. Jan 2020, 13:31

lubomir hat geschrieben:Massarbeit...

Was bitte ist "unerlaubtes Tuning" ?!


Fällt fast keinem auf...wie z.B. um knapp 3mm höher gesetzte hintere Abstandshalter (über höhe der hinteren Achse) :tongue-squint:
...und andere Kleinigkeiten :fluestern:

Grüße, Sven
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3371
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken


Zurück zu Servo 132

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 3 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste