Kamera-Auto

Systemübergreifende Themen, z.B. zur Elektronik, Zeitmessung etc.

Kamera-Auto

Beitragvon Servospeedway » So 21. Okt 2018, 11:11

Hallo,
ich würde mir gerne ein Kamera-Auto bauen.
Bisher hatte ich eine sehr unpraktische Spycam.
Die von Oerk und Rufus benutzen REXSO's sind für einen Festeinbau ziemlich groß.
Ich hätte gerne ein Live-Bild auf PC oder Handy und dort dann eine Aufnahme-Funktion.

Hat jemand Erfahrungen?

Was haltet ihr von der hier:
https://www.ebay.de/itm/Mini-Kamera-HD-Micro-IP-Uberwachungskamera-mit-WLAN-Nachtsicht-App-Zugriff/123248230188?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20170511121231%26meid%3D55dd32a023234106b7c52cec3e5feb56%26pid%3D100675%26rk%3D1%26rkt%3D15%26mehot%3Dpp%26sd%3D123248230188%26itm%3D123248230188&_trksid=p2481888.c100675.m4236&_trkparms=pageci%3A16cb224d-d519-11e8-8156-74dbd180634e%7Cparentrq%3A9617d72d1660aaa30ed1a2cdfff739ea%7Ciid%3A1
Ich liebe Zeitmessungen, besucht mich doch auf:
http://www.servospeedway.de oder http://www.myservo.de

Bild
Benutzeravatar
Servospeedway
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:49
Wohnort: Ahaus (NRW)

Re: Kamera-Auto

Beitragvon hobby132 » So 21. Okt 2018, 16:53

Servus Helmut,

das von dir verlinkte Teil kenne ich nicht, tendeziell sind meine Erwartungen bei Pearl Produkten was Preis / Leistung angeht eher gering.
Ich hab zwei ähnliche Kameras wie Rufus und Stefan und eine Spy-Cam (wahrscheinlich ähnlich wie deine). Bei Servo punkten natürlich Kameras mit klassischer "Action-Cam"-Technik (Bildstabilisator, ausgelegt für hohe Geschwindigkeit, evtl hohe Framerate einstellbar etc), Überwachungstechnik ist hier meistens eher schlecht, weil es da nicht auf schnelle Bewegungen ankommt.
140 ist natürlich noch mal schwieriger als 132, aber ich würde mir eher für 20-30€ so ne Action Cam wie Rufus oder Stefan kaufen (die hat in der Preisklasse ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis) und dann die Cam zerlegen. Linse, Platine, Akku und Kartenleser, mehr isses ja eigentlich nicht...
Versuch macht kluch. Hab mir schon überlegt, ob ich eine meiner beiden Cams für sowas opfere, aber die waren mir für sowas zu teuer.

Gruß Sammy
Bild
Benutzeravatar
hobby132
 
Beiträge: 655
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 17:50
Wohnort: Kraichtal-Unteröwisheim

Re: Kamera-Auto

Beitragvon oerk » Mo 22. Okt 2018, 13:21

Prinzipiell stimme ich Sammy zu, aber ich kann mir nicht vorstellen, so eine Action Cam auf einem 140er zu montieren.

Das hier ist schon grenzwertig:
2018-09-14 19.18.51.jpg
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4404
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Kamera-Auto

Beitragvon Rufus » Di 23. Okt 2018, 06:47

...kann mir das zerlegen der Kamera schon vorstellen...also; um das Innenleben der Kamera in eine andere Form zu bringen, wie Sammy meint...möglich das für 30 Euro da was geht...ne gebrauchte ist sogar billiger zu haben....einfach mal draufkloppen :keule:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3108
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kamera-Auto

Beitragvon oerk » Di 23. Okt 2018, 14:16

Ich hab ja nur nach einer Ausrede gesucht, meine Kameraschlampe zu posten :D
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4404
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Kamera-Auto

Beitragvon Rufus » Mi 24. Okt 2018, 08:21

oerk hat geschrieben:Ich hab ja nur nach einer Ausrede gesucht, meine Kameraschlampe zu posten :D

:laugh-tears: :laugh-tears: :laugh-tears:

Hab einen der kurzen Filme unbearbeitet eingestellt...mit Gequatsche :tongue-squint:

Mach natürlich noch einen erweiterten...geschnittenen mit Bildern von dem Mega-Treffen bei dir/Euch :shake: :sweat: :thumbsup: ...demnächst.

https://youtu.be/3_f9oIXCOsc

...saugudd :laugh-tears: :shake: :sweat: :thumbsup:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3108
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kamera-Auto

Beitragvon K@rsten » Mi 24. Okt 2018, 14:33

Hallo Leute

hobby132 hat geschrieben: aber ich würde mir eher für 20-30€ so ne Action Cam wie Rufus oder Stefan kaufen (die hat in der Preisklasse ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis) und dann die Cam zerlegen. Linse, Platine, Akku und Kartenleser, mehr isses ja eigentlich nicht...


habt ihr (Rufus/Oerk) mal einen Link mit der von euch benutzten Kamera ?


Gruß

Karsten
--
Servo Team Westfalen-
Team des deutschen Servo 140 Meisters 2018
Benutzeravatar
K@rsten
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 17:53
Wohnort: 44536 Lünen

Re: Kamera-Auto

Beitragvon Roni » Mi 24. Okt 2018, 17:22

coole sache !!!

sollte ich vlt auch mal basteln :banana:
Roni
 
Beiträge: 101
Registriert: So 22. Okt 2017, 16:26

Re: Kamera-Auto

Beitragvon oerk » Do 25. Okt 2018, 07:36

K@rsten hat geschrieben:habt ihr (Rufus/Oerk) mal einen Link mit der von euch benutzten Kamera ?


http://lmgtfy.com/?q=elephone+rexso

Wir haben am Dienstag im Servokeller nochmal Aufnahmen gemacht. Muss ich noch schneiden.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4404
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Kamera-Auto

Beitragvon hobby132 » Do 25. Okt 2018, 08:47

Da die Ergebnisse der verlinketn Suche nicht ganz eindeutige Ergebnisse liefern, hier ein aktueller Direktlink zum Produkt (unkl. Versand aus Deutschland unter 30€)
https://www.ebay.de/itm/Elephone-REXSO-Explorer-X-Actionkamera-4K-30fps-Full-HD-30m-wasserdicht-1080p/223140675302?hash=item33f4387ee6:g:bXwAAOSwWlFbl6Wv:rk:2:pf:0

Gruß Sammy
Bild
Benutzeravatar
hobby132
 
Beiträge: 655
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 17:50
Wohnort: Kraichtal-Unteröwisheim

Nächste

Zurück zu Servo allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Wer ist online?

Insgesamt sind 5 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 5 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste