Hallo Servo Fan´s, ich möchte mich Euch kurz vorstellen.

Systemübergreifende Themen, z.B. zur Elektronik, Zeitmessung etc.

Hallo Servo Fan´s, ich möchte mich Euch kurz vorstellen.

Beitragvon Lollipop_007 » Di 20. Sep 2011, 19:43

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Hallo und schönen guten Abend,

nachdem meine Eltern mir in Kindheitsjahren 2 Carrera Servo 140 Bahnen kauften, wurde diese nach über 25 Jahren wieder reaktiviert. Schuld daran ist der 5 jährige Sohn meines besten Freundes. Nun ist es passiert, ich bin mit dem Servo Virus infiziert. Im Moment fahren wir auf dieser Strecke.




Wie alle habe natürlich Fragen über Fragen. Einige konnte ich mir schon selbst durch googlen, lesen, ausprobieren beantworten. Doch einige warten immer noch auf eine fachmännische Antwort. Ich würde z.B. die Bahn gerne wie im Internet beschrieben digitalisieren. Mit 8 Fahrern stelle ich mir das einfach genial vor. Taugt die Investition etwas? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?.

Das die Auto´s einiges an Pflege brauchen ist mir bewußt und die kleinen Flitzer bekommen Sie auch. Doch manche wollen einfach nicht richtig lenken. Lenksegment ausgetauscht, Lenkfeder erneuert, irgendwie ist der Wurm drin, trotzdem streiken einige. Andere wedeln mit dem Heck und verlieren so den Kontakt zur Stromführung. Reifen sind Okay, Achse läuft rund. Woran kanns noch liegen?.

Welche Blinkschaltung hat sich bewährt. Bin gestern kläglich gescheitert. Mein Elektronikladen hat mir von KEMO das Blink/Wechselblinker Modul M079, 2 gelbe LED´s, Widerstand, Spannungsstabilisierer 7812 und nem Gleichrichter mitgegeben. Ergebnis nach dem löten, eine LED ist an, bleibt an, nix blinkt. Also doch die Flash-LED´s verbaut, sind aber zu dunkel.

So viele Fragen, ich hoffe Ihr könnt mir einige beantworten.

Zu meiner Person. Ich bin 44 Jahre, Single und leider zwangspensioniert durch Krankheit bedingt. Gehe nebenbei auf 400€ Basis arbeiten, denn den ganzen Tag daheim oder sonstwo abhängen ist für mich keine Erfüllung im Leben. Nebenher habe ich mir HTML und CSS beigebracht und 3 Firmenseiten entworfen und bis vor kurzem betreut. Ansonsten bin ich vielseitig auch in meinen Interessen.

Gruß
Torsten Kurz
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 849
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Vorstellung

Beitragvon stefan160 » Di 20. Sep 2011, 22:16

Bezieht sich auf Post : 24191

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Hallo und schönen guten Abend,

Hallo Torsten,

erstmal herzlich willkommen von einem anderen (und btw fast gleichaltrigen) Newbie! Ich habe vollstes Verständnis für Deine Infektion;-)
Was die Problemem mit den Autos betrifft, solltest Du hier kompetentere Antworten bekommen, als ich sie vielleicht geben kann; aber manchmal ist einfach der Wurm drin, das habe ich hier auch...
Ciao,
Stefan
Benutzeravatar
stefan160
 
Beiträge: 26
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 19:54
Wohnort: Waiblingen

Re: Vorstellung

Beitragvon Lollipop_007 » Di 20. Sep 2011, 23:18

Bezieht sich auf Post : 24192

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Hallo Stefan,

schade jetzt hatte ich schon soviel geschrieben, doch irgendwie wurde meine Antwort nicht eingetragen.

Hatte eben mit meinem Kumpel wieder ein kleines Rennen. Er mit seinem V3 Capri, ich mit meinem neuen V1 mit neuem Rennmotor, Pull Speed Pace Car Karosse und leider noch mit dem normalen Fahrregler. Zuerst war er sich noch sicher das er wie immer im (so sagt er es immer) Tschibo Schon Gang fahren konnte. Hi Hi, doch als ich mich eingefahren hatte war es vorbei mit dem Schongang, selbst bei Vollgas beim Capri ging nichts mehr gegen mein Pace Car. lol. Als er dann meinen Drücker hatte, kam nach kurzem fahren ein Ooooh, Ähmmmm, Wouuwwww, der hat aber Dampf. Lach. Also hat sich die Arbeit doch gelohnt. Einzig die Beleuchtung macht mir noch Kopfzerbrechen, werde ich aber auch noch irgendwie lösen.

Gruß
Torsten

P.S.: Jetzt weiß ich auch warum meine erste Antwort verloren ging, den Betreff vergessen.
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 849
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: kurz vorstellen.

Beitragvon Archiv » Di 20. Sep 2011, 23:51

Bezieht sich auf Post : 24191

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Ursprünglich gepostet von: servospeedway

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Hallo und schönen guten Abend,
»
» nachdem meine Eltern mir in Kindheitsjahren 2 Carrera Servo 140 Bahnen
» kauften, wurde diese nach über 25 Jahren wieder reaktiviert. Schuld daran
» ist der 5 jährige Sohn meines besten Freundes. Nun ist es passiert, ich
» bin mit dem Servo Virus infiziert. Im Moment fahren wir auf dieser
» Strecke.
»
»
»
»
» Wie alle habe natürlich Fragen über Fragen. Einige konnte ich mir schon
» selbst durch googlen, lesen, ausprobieren beantworten. Doch einige warten
» immer noch auf eine fachmännische Antwort. Ich würde z.B. die Bahn gerne
» wie im Internet beschrieben digitalisieren. Mit 8 Fahrern stelle ich mir
» das einfach genial vor. Taugt die Investition etwas? Welche Erfahrungen
» habt Ihr gemacht?.
»
» Das die Auto´s einiges an Pflege brauchen ist mir bewußt und die kleinen
» Flitzer bekommen Sie auch. Doch manche wollen einfach nicht richtig
» lenken. Lenksegment ausgetauscht, Lenkfeder erneuert, irgendwie ist der
» Wurm drin, trotzdem streiken einige. Andere wedeln mit dem Heck und
» verlieren so den Kontakt zur Stromführung. Reifen sind Okay, Achse läuft
» rund. Woran kanns noch liegen?.
»
» Welche Blinkschaltung hat sich bewährt. Bin gestern kläglich gescheitert.
» Mein Elektronikladen hat mir von KEMO das Blink/Wechselblinker Modul M079,
» 2 gelbe LED´s, Widerstand, Spannungsstabilisierer 7812 und nem
» Gleichrichter mitgegeben. Ergebnis nach dem löten, eine LED ist an, bleibt
» an, nix blinkt. Also doch die Flash-LED´s verbaut, sind aber zu dunkel.
»
» So viele Fragen, ich hoffe Ihr könnt mir einige beantworten.
»
» Zu meiner Person. Ich bin 44 Jahre, Single und leider zwangspensioniert
» durch Krankheit bedingt. Gehe nebenbei auf 400€ Basis arbeiten, denn den
» ganzen Tag daheim oder sonstwo abhängen ist für mich keine Erfüllung im
» Leben. Nebenher habe ich mir HTML und CSS beigebracht und 3 Firmenseiten
» entworfen und bis vor kurzem betreut. Ansonsten bin ich vielseitig auch in
» meinen Interessen.
»
» Gruß
» Torsten Kurz

Hallo Thorsten,

herzlich willkommen.
Woher kommst du?

Vielleicht hilft dir diese Anleitung etwas weiter:
http://www.servospeedway.de/Basteleien/Lenkbetrieb/endlich_Lenken/endlich_lenken.html
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

Re: Woher kommst Du?

Beitragvon Lollipop_007 » Mi 21. Sep 2011, 00:09

Bezieht sich auf Post : 24194

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Ich wohne in Neuwied (Rheinland-Pfalz), liegt 25km vor Koblenz. Auf Deiner Homepage war ich schon sehr sehr oft. Heute kam mir der Gedanke auch mal eine Page für mich zu machen, mal sehen ob ich mich dazu durchringen kann. Löse im Moment mein Büro auf, hatte 4 PC´s + Laptop (War mein altes Hobby, welches ich nach meiner Zwangspensionierung vertieft hatte). Dadurch bedingt habe ich eine Abneigung entwickelt Homepages aufzubauen.

Fällt mir gerade auf und ein, was kostet dein STZ Bausatz?, und was hälst Du vom digitalisieren?

Grüße aus Neuwied
Torsten Kurz
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 849
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: digitalisieren ...

Beitragvon Martin » Mi 21. Sep 2011, 08:41

Bezieht sich auf Post : 24195

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Ich wohne in Neuwied (Rheinland-Pfalz), liegt 25km vor Koblenz.
»
moin Torsten,

von Neuwied ist es ja recht nah zu unserem Ort der Treffen, 34576 Homberg/Efze, Ende Januar tagen und nächtigen wir wieder dort, vielleicht der richtige Turbo und Erkenntnisgewinn für viele deiner Fragen und noch vorhandenen Fragezeichen ;-)

» und was hälst Du vom digitalisieren?
»
zum Thema "digitalisieren" gab es bisher erst einen Ansatz von norfolk, zu finden hier: http://www.carrera-servo-140.de/digitalisiert.htm.

wie von norfolk beschrieben soll er erfolgreich sein und wurde auch schon nachgebaut, lag allerdings der Com noch nicht in RL vor ...

Erfolgreich, bewährt, hier im forum bereits mehrfach nachgebaut und auch schon auf Treffen "erprobt" ist der DFB (Dreifahrzeug-Betrieb) von servospeedway.
zu den 3 Fahrzeugen, lenkbar dann noch n paar Hindis, damit sollte die Bahn eigentlich schon voll genug sein, mehr Fahrer fänden sich eh nur recht selten zusammen ...
wobei der DFB auch auf den Treffen bisher eher ein Nischenbetrieb war, der Kampf "Mann gegen Mann", "Auge in Auge" war da bisher immer gefragter.
Benutzeravatar
Martin
Administrator
 
Beiträge: 1292
Registriert: So 21. Apr 2013, 00:59
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Servo Treffen

Beitragvon Lollipop_007 » Mi 21. Sep 2011, 09:55

Bezieht sich auf Post : 24196

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Vielleicht komme ich ja nächsten Monat schon auf das Treffen, von mir sind es ca. 200km, im Frühjahr sind es noch mal ca. 70km mehr. Auf jeden Fall werde ich da auch irgendwann mal aufschlagen, autsch.

Vielleicht ist heute schon Weihnachten, habe letzte Woche über die Stränge geschlagen und einiges aufgekauft. Mit viel Glück kommen heute 3 Pakete an, mit wenig Glück 2 und mit Pech nur eins oder gar keins. Sollte ich mich bei der einen Packung nicht versehen haben ist da sogar ein Motophon dabei (war das richtig geschrieben?), auf jedenfall war dar der Hindiadapter und der rote Hindi BMW dabei. GEIL !!!.

Gruß
Torsten
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 849
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Servo Treffen

Beitragvon Martin » Mi 21. Sep 2011, 14:03

Bezieht sich auf Post : 24197

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

» Vielleicht komme ich ja nächsten Monat schon auf das Treffen,

»
» Vielleicht ist heute schon Weihnachten,


das mit "nächstem Monat" klappt wirklich nur "wenn schon Weihnachten ist", zumindest fürs Treffen in Homberg.

Das Treffen nächsten Monat veranstalten unsere Kollegen aus dem Norden in Ibbenbüren, in der Höhe von Osnabrück, das sind jetzt schon knappe 300 km für dich, nur damit du nicht zur falschen Zeit am falschen Ort landest ;-)
»
Benutzeravatar
Martin
Administrator
 
Beiträge: 1292
Registriert: So 21. Apr 2013, 00:59
Wohnort: Kaufbeuren

Re: STZ Bausatz

Beitragvon Archiv » Mi 21. Sep 2011, 16:50

Bezieht sich auf Post : 24195

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Ursprünglich gepostet von: servospeedway

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

»
» Fällt mir gerade auf und ein, was kostet dein STZ Bausatz?, und was hälst
» Du vom digitalisieren?
»
» Grüße aus Neuwied
» Torsten Kurz

Schick mir ne mail, oder trage deine Adresse in dein Profil ein
Archiv
 
Beiträge: 14981
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 12:00

und wieder 2 Autos mehr

Beitragvon Lollipop_007 » Mi 21. Sep 2011, 17:17

Bezieht sich auf Post : 24191

Ursprünglich gepostet in: allgemein

Importiert aus MyLittleForum-Archiv (Servo-Forum 2004-2013)

Cool, heute kamen 2 von 4 Paketen an. Jetzt hab ich 5 Loopings, ich bau Sie nur nicht auf, lol. Und es waren 160er Slalomtafeln dabei. Hätte da auch noch 160er Vorderreifen, ein zwei Achsen sind glaube ich auch da, Schleifer. Wer Interesse hat, einfach melden.

Gruß
Torsten
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 849
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied


Zurück zu Servo allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast