SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Systemübergreifende Themen, z.B. zur Elektronik, Zeitmessung etc.

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon seal » Sa 22. Feb 2014, 09:40

oerk hat geschrieben:
seal hat geschrieben:Sony Xperia Miro. Beim USB OTG gibt's im Netz verschiedene Aussagen, ob oder ob nicht. Muss ich wohl ausprobieren...


Ich hoffe, dass du Erfolg hast. Bei Smartphones scheint die Funktion nicht sehr verbreitet zu sein - sicher bin ich mir auch nur bei den teureren Samsung-Geräten.


Ich befürchte ja auch, dass es nicht funktionieren wird. Und Erics LG L9 hat auch kein USB OTG - schade, aber ich probier's aus. Bluetooth hätte mein Smartphone natürlich .... :D

oerk hat geschrieben:Kannst du diese Version mal ausprobieren? Ich habe die Texte bei den Buttons verkürzt, damit müsste alles auf den Bildschirm passen:
ServoRaceTimer.apk

(du musst in den Systemeinstellungen zulassen, dass Dateien von unbekannten Quellen installiert werden dürfen)


Schrift und Zeitanzeige haben jetzt rechts noch Platz über, bei der Startampel wird weiterhin die letzte rechte ab-/durchgeschnitten.

Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015

Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 951
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon Nils » Sa 22. Feb 2014, 10:59

Soderla, das Projekt, an dem ich die letzten Wochen gearbeitet habe:

SRT - ServoRaceTimer

https://play.google.com/store/apps/deta ... oracetimer

Das ist eine Zeitmessung, die auf jedem Android-Gerät (Tablet oder Smartphone) mit USB On-The-Go zusammen mit der STZ light USB läuft:
http://www.servospeedway.de/Basteleien/ ... light.html


Supersache!! Bisher hatte ich vor der STZ immer zurückgeschreckt, da ich nur deshalb keinen PC anschaffen wollte. Mit der Kombination von STZl ight und App kriege ich hoffentlich sogar meinen Sohn dazu, seine 160er endlich aufzubauen (die 140er schmort leider mangels Platz schon seit längerem auf dem Dachboden).
Die Oberfläche des Apps sieht jedenfalls sehr gut aus, und die Einstellungsmöglichkeiten machen Lust auf mehr.
Vielen Dank!

Nils
Nils
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 10:50

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon oerk » Sa 22. Feb 2014, 21:00

Massagejens hat geschrieben:Schade , aber ich kann es verstehen :(

Was war mit der USB-Tastatur die benötigt wird :oops:


In der STZ light für PC ist die Platine einer ausgeschlachteten USB-Tastatur drin. Für nähere Fragen muss ich dich an Helmut verweisen, hier endet meine Befugnis :cool:

seal hat geschrieben:Ich befürchte ja auch, dass es nicht funktionieren wird. Und Erics LG L9 hat auch kein USB OTG - schade, aber ich probier's aus. Bluetooth hätte mein Smartphone natürlich .... :D


Ich glaube ich habs im ersten Post schon erwähnt, mit dem L7 geht es definitiv nicht. Also auch schlechte Karten beim L9.

Wer erklärt sich jetzt bereit, so ein Billig-Tablet von Pollin etc. zu bestellen? :idee: Ich wollte eigentlich nicht, ich hab schon ein funktionierendes.

seal hat geschrieben:Schrift und Zeitanzeige haben jetzt rechts noch Platz über, bei der Startampel wird weiterhin die letzte rechte ab-/durchgeschnitten


Argh, das mit der Startampel hab ich überlesen. Dann muss ich noch eine kleinere Version integrieren.

Nils hat geschrieben:Supersache!! Bisher hatte ich vor der STZ immer zurückgeschreckt, da ich nur deshalb keinen PC anschaffen wollte. Mit der Kombination von STZl ight und App kriege ich hoffentlich sogar meinen Sohn dazu, seine 160er endlich aufzubauen (die 140er schmort leider mangels Platz schon seit längerem auf dem Dachboden).
Die Oberfläche des Apps sieht jedenfalls sehr gut aus, und die Einstellungsmöglichkeiten machen Lust auf mehr.
Vielen Dank!


Aber gerne doch. Ich freu mich, wenns außer mir noch weitere Nutzer gibt.



A ja, von wegen Bluetooth: ist scheiße, weil beim Pairing mit einer Bluetooth-Tastatur immer ein (wechselnder) Pin-Code auf der Tastatur eingegeben werden muss. Das würde heißen, die STZ-Box müsste einen Ziffernblock haben. Vollkommen unpraktikabel. Ich suche nach einer Möglichkeit, die Pin-Eingabe per Software zu umgehen.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4414
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon Customizer » So 23. Feb 2014, 20:13

Ich find die Zeitmessung absolut geil.
h€!K.O. 3:16
Benutzeravatar
Customizer
 
Beiträge: 121
Registriert: Di 17. Dez 2013, 17:55
Wohnort: Ortenburg

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon oerk » Mo 24. Feb 2014, 11:10

Customizer hat geschrieben:Ich find die Zeitmessung absolut geil.


Danke für das Lob :cool:

Aber: Die Tankfunktion ist noch nicht mit zwei Fahrern getestet ;)
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4414
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon Reiseleiter » Sa 8. Mär 2014, 21:54

Das hätte ich auch gerne. Mit Windows8 habe ich keine Chance, oder?
Reiseleiter
 
Beiträge: 79
Registriert: So 29. Dez 2013, 14:03

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon oerk » So 9. Mär 2014, 21:42

Leider nein. Nur Android, und das wird auch so bleiben.

Für Windows mit STZ light USB muss ich dich auf Light&Time verweisen.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4414
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon Reiseleiter » Mo 10. Mär 2014, 08:39

Das sagt mir gar nichts. Wo finde ich das?
Reiseleiter
 
Beiträge: 79
Registriert: So 29. Dez 2013, 14:03

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon oerk » Mo 10. Mär 2014, 09:14

Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4414
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: SRT - Zeitmessung für Android und STZ

Beitragvon RoseTattoo » Di 25. Mär 2014, 22:18

Hallo Oerk,

du warst der erste der Zeitmessung in Verbindung mit Android anbietet. Carrera bringt so etwas erst im zweiten Quartal dieses Jahres auf den Markt. Bei Ninco kommt es sogar erst Ende des zweiten Quartal in die Läden.

Ganz großes Lob. Damit ist Servo nach meinem Wissen derzeit die einzige Bahn die so ein Feature bietet. Geil!

:ok: :ok: :ok: :prost:

Gruß

Jens
Bild
Born to lose - Live to win
Servo Team Westfalen - Team des deutschen Servo 140 Meisters 2018
Benutzeravatar
RoseTattoo
 
Beiträge: 387
Registriert: So 12. Mai 2013, 20:54
Wohnort: Bielefeld

VorherigeNächste

Zurück zu Servo allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 4 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste