Slotman Tutorial

Systemübergreifende Themen, z.B. zur Elektronik, Zeitmessung etc.

Re: Slotman Tutorial

Beitragvon Servospeedway » Mi 21. Okt 2015, 07:47

Hallo Streckenplaner,

mal abgesehen von den beiden "Experten",
geht's denn bei euch anderen?
Ich liebe Zeitmessungen, besucht mich doch auf:
http://www.servospeedway.de oder http://www.myservo.de

Bild
Benutzeravatar
Servospeedway
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:49
Wohnort: Ahaus (NRW)

Re: Slotman Tutorial

Beitragvon oerk » Mi 21. Okt 2015, 08:25

Rufus hat geschrieben:schnippel


Moin Sven,

probiers mal so:

Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken. Geben Sie in das Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Sicherheit, zeigen Sie auf SmartScreen-Filter, und klicken Sie dann auf SmartScreen-Filter ausschalten bzw. SmartScreen-Filter einschalten.

Klicken Sie im Dialogfeld Microsoft‌ SmartScreen-Filter auf OK.


Du bist doch ein schlauer Kopf, du kriegst das hin!

Dein neuer Stronzpo erinnert mich sehr an einen Porsche 914 :thumbsup:

Servospeedway hat geschrieben:mal abgesehen von den beiden "Experten",


Was sollen denn diese Sticheleien, Helmut? Habe lediglich eine Erfahrung kundgetan, vielleicht stolpert mal jemand drüber und kann was damit anfangen. Wer weiß.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4340
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Slotman Tutorial

Beitragvon seal » Mi 21. Okt 2015, 10:54

Servospeedway hat geschrieben:Hallo Streckenplaner,

mal abgesehen von den beiden "Experten",
geht's denn bei euch anderen?


Moin,

hatte in einem anderen Post irgendwann schon mal geschrieben:

"Probier mal, das Programm im Kompatibilitätsmodus auszuführen. Hat bei mir funktioniert - ging vorher unter Windows 8.1 auch nicht."

Läuft so bei mir unter Windows 8.1 - warum - keine Ahnung... :grin:

Gruß
Dietmar
Servo 160 - seit 1978
Servo 132 - seit 2011
Servo 140 - seit 2015

Benutzeravatar
seal
 
Beiträge: 931
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Slotman Tutorial

Beitragvon Jolly_Rogers » Mi 21. Okt 2015, 12:54

Bei Win 8.1 hilft es manchmal, wenn die Setup.exe Dateien mit rechts Klick und "als Administrator ausführen" geöffnet werden. Hat mir schon bei diversen Anwendungen geholfen.

Auch das Öffnen der einzelnen Programme mit dieser Vorgehensweise hat so funktioniert. Warum das so ist, kann ich nicht sagen. Aber hat geholfen.
Jolly_Rogers
 
Beiträge: 49
Registriert: Do 11. Dez 2014, 21:36

Re: Slotman Tutorial

Beitragvon oerk » Mi 21. Okt 2015, 13:34

Jolly_Rogers hat geschrieben:Bei Win 8.1 hilft es manchmal, wenn die Setup.exe Dateien mit rechts Klick und "als Administrator ausführen" geöffnet werden. Hat mir schon bei diversen Anwendungen geholfen.

Auch das Öffnen der einzelnen Programme mit dieser Vorgehensweise hat so funktioniert. Warum das so ist, kann ich nicht sagen. Aber hat geholfen.


Stimmt, habe ich vergessen zu erwähnen! Wenn das Programm mal installiert ist, sollte man das mit Rechtsklick->Eigenschaften im Reiter "Kompatibilität" den Haken bei "Als Administrator ausführen" permanent setzen.

Warum das so ist, kann ich dir auch sagen. Slotman speichert alle Strecken, alle Einstellungen etc. in einer Datei namens slotman.dat. Diese liegt im Programmverzeichnis. Auf das Programmverzeichnis hat man aber als normaler User seit Vista (oder Windows 7?) keine Schreibrechte mehr, nur noch als Administrator. Deshalb kommt es beim Speichern zu einer Fehlermeldung.

Die Alternative wäre, Slotman nicht nach C:\Programme zu installieren, sondern irgendwo anders hin. Funktioniert beides.

Der sogenannte "Experte" hat gesprochen :P jetzt dürft ihr gerne draufhauen.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4340
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Slotman Tutorial

Beitragvon Rufus » So 25. Okt 2015, 00:53

..warte auf Sammy...so wichtisch isses net mit'm planen per Computer.

...dafür is der Stronzpo IV färdich

Stronzpo IV.JPG

Laaaaft....saugudd...wie alle schmal gemachten 928er Karossen (heiß Wasser für die Schweller)
Bilda morje...muß die Kiste jetzt erstmal wieder säubern :shake: :sweat: :thumbsup:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3042
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Vorherige

Zurück zu Servo allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste