Abschied von Bayern

Servo-Treffen - Planung, Anmeldung und Organisation

Abschied von Bayern

Beitragvon Lollipop_007 » So 8. Sep 2013, 18:15

Viel zu schnell verging die Zeit mit Euch. Für die tollen Tage, die Verpflegung und die Gastfreundschaft ein Danke an Claudia, Stefan, Mia und Jonas. Bald verlassen die Drei in einem Bus Bayern, bis nächstes Jahr Fürstenzell.

Passieren gerade Nürnberg.

Es grüssen Euch S L R
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 847
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Abschied von Bayern

Beitragvon oerk » So 8. Sep 2013, 21:06

Schön wars! Sehr schön sogar!

Kommt noch gut heim, falls noch nicht geschehen.

Ach ja: Jemand hat eine gelbe Schutzbrille liegen gelassen.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4341
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Abschied von Bayern

Beitragvon Mattiservo » So 8. Sep 2013, 21:23

Es war Erholung pur unter Freunden mit Familienanschluss.
Vielen Dank an Claudia und Stefan für die Kulinarischen Genüsse.
Vielen Dank Prinzessin Mia und Prinz Jonas für euer Lächeln und die kleinen Freuden mit euch Zeit zu verbringen.
Michaels Omega kam ohne große Schikane nach siebene in Minga an.

Nicht zu glauben wie die Zeit vergeht seit 2007!

Am Wochenende 15.9.2007 war die Grundsteinlegung für eine jährliche Zusammenkunft.

Auf ein nächstes Mal bei euch in Ausham!
Die Lenkung machts!
Mattiservo
 
Beiträge: 306
Registriert: Do 16. Mai 2013, 12:52
Wohnort: Chemnitz/Berlin

Re: Abschied von Bayern

Beitragvon Lollipop_007 » So 8. Sep 2013, 23:49

Der Lolli ist gerade um 00:49 Uhr gut daheim angekommen.
Haben ist besser als brauchen
Lollipop_007
 
Beiträge: 847
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:41
Wohnort: Neuwied

Re: Abschied von Bayern

Beitragvon oerk » Mo 9. Sep 2013, 12:13

Vielen Dank für das Lob! Ich geb's weiter!

Mattiservo hat geschrieben:Nicht zu glauben wie die Zeit vergeht seit 2007!

Am Wochenende 15.9.2007 war die Grundsteinlegung für eine jährliche Zusammenkunft.


Echt??? Ich dachte, das erste war 2008. Na sowas.

PS: das Haus ist so leer :(
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.
Benutzeravatar
oerk
Administrator
 
Beiträge: 4341
Registriert: Di 23. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Fürstenzell

Re: Abschied von Bayern

Beitragvon Rufus » Di 10. Sep 2013, 15:48

Aach seit Sunndaa 23Uhr48 Dehämm.

...Alles Super!

Auch das Wetter war wieder Klasse...bis ab Mitte der Heimfahrt,
da hat's hier angefangen leicht zu schütten 8-)

132Kamerachassis.JPG


Hab wenige Bilder..aber auch ein-zwei Hammerharte...kommen bald.

küssje , Rufus
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3046
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken


Zurück zu Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast