Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Servo-Treffen - Planung, Anmeldung und Organisation
Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1393
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Beitrag von lubomir »

Save the Date!

Wieder ein ganz normaler Winter!

Allgemeine Infos gibts hier:
viewtopic.php?p=36649#p36649
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1393
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Wintertreffen 2024: Rennorga und Verpflegung

Beitrag von lubomir »

Liebe Servoisti,

nur noch 16 Tage bis zum Treffen!!! Leider komme ich erst jetzt zum Organisieren, aber ich zähle wie immer auf Eure bewährte und eingespielte Hilfe ;-)

Rennen
Die Digitaltechnik hat im 23er Wintertreffen noch sehr "polarisiert". Im 23er Sommertreffen hats dann sehr gut (160 und 140) bis mäßig (132) funktioniert.
Ärgernisse waren die Zuverlässigkeit der Zeitmessung und bei der 132 nachlassende Schleifer und eine delikate Streckenführung... :grmpf:
David wird die Zuverlässigkeit der Zeitmessung durch eine Mittelleitplanke auf der Zeitmeßschiene verbessern - und sind wir uns ehrlich: das Problem gabs bei analog auch immer wieder, aber da ist natürlich der Überblick über die Autos auf der Bahn einfacher zu bewahren.
Ich habe die 132er Schleifer mittlerweile komplett im Griff, ist auch bei analog eine echte Verbesserung. Technische Details dazu gerne auf dem Treffen :D .

Beim 23er Sommertreffen haben wir uns überlegt, dass es wohl am Besten ist, beides zu versuchen:
Am Freitag abend Digital-Langstrecke auf 140 und 132, am Samstag der traditionelle Analogrennwahnsinn im Doppel-KO-Modus auf allen Maßstäben. Hierzu bitte ich RoseTattoo, wieder das Dartuoso zu administrieren.

Bleibt auch noch die Frage, ob sich jemand ums Streckenlayout bei der 140er kümmern will oder ob wir da auf frühere Layouts zurückgreifen. Wer kümmert sich?

Essen
Um den Frühstücksbedarf kümmere ich mich.
Fürs Brötchenholen bräuchte ich allerdings Hilfe für Fr/Sa/So.

Für den Rest gibt es zwei Alternativen:
1.
Ich besorge (analog Wintertreffen 2023) wieder Essensbausätze beim Großhandel und der Küchendienst beschränkt sich aufs Aufwärmen und Abspülen. Hat gut funktioniert, war zwar teurer als reine Selbstverpflegung, aber günstiger als Frau Zinns Fullservice.
2.
Wir kochen selbst (analog Sommertreffen 2023), Das ist günstiger und hat beim Sommertreffen wunderbar hingehauen, aber nur, weil sich hier einzelne sehr verdient gemacht haben. Das müssten wir dieses mal besser verteilen, so dass jeder mal drankommt. Hier bräuchte ich dann bitte jemand, der das steuert, aber eben nicht allein die Arbeit macht.

Anmeldestand:
Ich vermisse noch einige bekannte Gesichter. Bitte checkt alle mal, ob Ihr eingetragen seid.

Noch Fragen?
Jaja, ich bin spät dran.
Trotzdem hoffe ich noch auf Diskussionsbeiträge und freiwillige Meldungen zu meinen obigen Themen / Bitten.

Herzliche Grüße
Lubomir
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Diddaa
Beiträge: 152
Registriert: Di 7. Jan 2020, 14:44

Re: Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Beitrag von Diddaa »

"Ich habe die 132er Schleifer mittlerweile komplett im Griff, ist auch bei analog eine echte Verbesserung. Technische Details dazu gerne auf dem Treffen :D . "

Hau raus die Info :fluestern:
Ich will vorbereitet sein :driver:
Klug war´s nicht… ABER GEIL!

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 4009
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 22:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

HasenschartenVerminderungsSpezialtechnik (HVS)

Beitrag von Rufus »

Diddaa hat geschrieben: Mi 10. Jan 2024, 09:24 "Ich habe die 132er Schleifer mittlerweile komplett im Griff, ist auch bei analog eine echte Verbesserung. Technische Details dazu gerne auf dem Treffen :D . "

Hau raus die Info :fluestern:
Ich will vorbereitet sein :driver:
:tongue: Genau :anbeten:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 4009
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 22:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 Beginn

Beitrag von Rufus »

Saugudd...wer kommt wann?

...Donnerstag Abend ? :dancing:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1393
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Beitrag von lubomir »

Hoffe am Do gegen Mittag in M loszukommen und spätnachmittags dazusein
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 4009
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 22:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Beitrag von Rufus »

Saugudd :driver:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
Diddaa
Beiträge: 152
Registriert: Di 7. Jan 2020, 14:44

Re: Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Beitrag von Diddaa »

Evtl. bin ich Mittag schon vor Ort.
Klug war´s nicht… ABER GEIL!

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1393
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Beitrag von lubomir »

Diddaa hat geschrieben: Do 11. Jan 2024, 10:49 Evtl. bin ich Mittag schon vor Ort.
Sehr gut, und baust schonmal die 140er auf…

Aber wenn Du das (Mitttags da sein) durchziehst könntest Du vllt. den Einkauf für den Frühstücksbedarf übernehmen…
Würde dazu die Einkaufsliste beisteuern.
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 5495
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2024: 25.-28.01.2024 in Homberg / Efze

Beitrag von oerk »

Ankunft Donnerstag Abend, mit Tochter, haben Schulbefreiung für Freitag :dancing:
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Antworten