Neues aus dem Servokeller...

Alles zur Carrera Servo 132
Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von oerk »

...wollte nur kurz anmerken, dass ich die Beiträge aus dem Keller immer mit Begeisterung lese :love:
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 999
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von lubomir »

Das freut die Beitragenden!
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Mafia Luke
Beiträge: 3
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:18
Wohnort: Berlin

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von Mafia Luke »

oerk hat geschrieben:
Di 28. Apr 2020, 21:37
...wollte nur kurz anmerken, dass ich die Beiträge aus dem Keller immer mit Begeisterung lese :love:
und ich bekomme fernweh! :scared:

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 999
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von lubomir »

Dafür bist du in Berlin...
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 999
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von lubomir »

Trucks in Teilen
Trucks in Teilen
Heute kriegen die ersten zwei (von fűnf) Trucks den 1Mio Runden Kundendienst.
Ein echtes Wunder, wenn man das Zeug nicht mit 30V fährt, hält es durch bis zum Zerfałl.
Motoren mit 2mm Achsialspiel, weggebruzzelte Motorkohlen, Achsen wo Du durch die Lagerbuchsen durchschauen kannst...
Alles kein Problem!
Als erstes mal in der Waschküche dje Karosserien durchgespült und alles wieder angeklebt, was dabei an Peripherie abgefallen ist.
Bei dem Roten Baron fehlt leider einiges an Zierrat. Mussu drucken....
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 999
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von lubomir »

Andi finalisiert seinen 320er...
Schleifergefummel
Schleifergefummel
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von oerk »

lubomir hat geschrieben:
Di 2. Jun 2020, 22:41
Ein echtes Wunder, wenn man das Zeug nicht mit 30V fährt, hält es durch bis zum Zerfałl.
ALLES hält bis zum Zerfall ;) aber deine Trucks haben wirklich Millionen Runden drauf, echt erstaunlich.
lubomir hat geschrieben:
Di 2. Jun 2020, 23:04
Andi finalisiert seinen 320er...
Erster Kirnbergerscher Leitsatz: Es sind immer die Schleifer!

Ich repariere mich nach und nach durch meinen 140er Bestand und bastle ab und zu einen neuen HIndi, zum alleine fahren macht mir die 140er doch am meisten Spaß weil man viel Betrieb machen kann ohne ständig aufstehen zu müssen. Also optimaler Corona-Massstab...
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 999
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von lubomir »

Stimmt natürlich, das mit dem Zerfall.
Vielleicht so:die Trucks fahren bis dahin, als ob nix wäre.

Coronacarrera:
Du kannst halt die Katze zum Einsetzen erziehen, wenn die Kiddies im Bett sind.
Sowas haben wir hier nicht.
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 999
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von lubomir »

Ein letztes für heute:
Zwischenstand
Zwischenstand
viel hat sich auf den ersten Blick nicht getan, aber der Motor gaaanz links hat jetzt :
... wieder nur minimales Spiel
... neue Kohlen und Federn dazu
... den Ritzelkäfig so justiert, dass er an unverschlssener Stelle in die Achsritzel greift und so eine weitere Million schaffen wird.

Die Achsen sind von eiernden Originalfelgen befreit und Kugellager draufgesteckt. Nächste Woche kommen Alus dran.

Rufus würde sagen:
Nix wie Arwät!
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Neues aus dem Servokeller...

Beitrag von oerk »

lubomir hat geschrieben:
Mi 3. Jun 2020, 01:29
Du kannst halt die Katze zum Einsetzen erziehen, wenn die Kiddies im Bett sind.
Sowohl als auch sind sich dafür zu schade :roll:

Aber macht nix, mein 140er Zeug hat jahrelang keine Pflege bekommen, da arbeite ich mich jetzt durch! Und setze jeden Abend ein Rudel Hindis auf die Bahn und fahre, da kann man eine Stunde verbringen, ohne es zu merken.

Bin mal gespannt, wie die Trucks mit Kuchellacha fahren, schließlich waren die so schon gut.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Antworten