Frage Weisse Karosse vom Moby

Alles zur Carrera Servo 140

Frage Weisse Karosse vom Moby

Beitragvon Menelaos73 » Mi 9. Jan 2019, 13:09

Ich kenne persönlich weisse Karossen vom M1 und vom Capri. Diese sind Schneeweiss das ist klar.

Besitz jemand eine weisse echte Karosse vom Moby
ist diese auch komplett weiss oder hat diese
hinten unter dem Heckfenster auch das schwarze Lüftungsgitter
Menelaos73
 
Beiträge: 95
Registriert: Di 18. Nov 2014, 15:23

Re: Frage Weisse Karosse vom Moby

Beitragvon Rufus » Mi 9. Jan 2019, 18:28

Kein Plan...kann da net helfen :embarrased:

Hab nur das hier gefunden über den weißen;
viewtopic.php?f=5&t=3064&hilit=4+tankdeckel&start=10#p20172

:tongue-wink:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....
Benutzeravatar
Rufus
 
Beiträge: 3254
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken

Re: Frage Weisse Karosse vom Moby

Beitragvon sonntagsfahrer » Mi 9. Jan 2019, 19:58

IMG_20190109_195712.jpg

Das ist da auch separat eingesetzt.
Die weißen 935er haben, zumindest nach dem was ich bei den Bemalkarosserien bisher gesehen habe, einen Fahrereinsatz mit orangefarbigen Fahrer. Den hab ich beim blauen und weiß-roten jedenfalls noch nie gesehen.
sonntagsfahrer
 
Beiträge: 95
Registriert: Do 3. Apr 2014, 22:31
Wohnort: Koblenz

Re: Frage Weisse Karosse vom Moby

Beitragvon HCC » Do 10. Jan 2019, 18:38

Hallo, ich hab auch 2 davon und mir ist nach dem Kauf aufgefallen das beide kein Bühler waren. Ist das so oder haben die Verkäufen von mir das geändert?

Gruß HCC
HCC
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 30. Okt 2018, 00:56
Wohnort: Wittorf

Re: Frage Weisse Karosse vom Moby

Beitragvon sonntagsfahrer » Do 10. Jan 2019, 20:54

Hallo HCC,
Original ist das ne nackte Karosse ohne alles, selbst der Karosseriehalter vorne war nicht dabei. Auf welches Chassis die Karos dann geschraubt wurden blieb den jeweiligen Eigentümern überlassen. Von der Form her sind meine alle Bühler mit geraden Abstandhaltern hinten.
sonntagsfahrer
 
Beiträge: 95
Registriert: Do 3. Apr 2014, 22:31
Wohnort: Koblenz

Re: Frage Weisse Karosse vom Moby

Beitragvon Menelaos73 » So 13. Jan 2019, 09:03

Die weissen karossen vom capri
Und M1 sind nicht zu faken.
Der moby dann schon. Einfach einen weissen moby
Mit bremsenreiniger abziehen und
schwups eine weisse karosse oder nicht.
Frage deshalb weil einer eine anbietet
Für 100 euro.ohne ovp natürlich.
Gut der orangene einsatz wäre ein indiz

Ausserdem gibt es Fahrereinsätze beim moby, da sind hintem die kleinen Quadrate/Lautsprecherboxen??? unter dem Heckfenster schwarz oder grau.

Meine alte breits bemalte karosse
Hat auch orangenen fahrer und schwarze
Boxen wie die von sonntagsfahrer.
Dateianhänge
15473671716362317129117677495526.jpg
Menelaos73
 
Beiträge: 95
Registriert: Di 18. Nov 2014, 15:23

Re: Frage Weisse Karosse vom Moby

Beitragvon servobär » So 13. Jan 2019, 09:24

die unlackierten Lautsprecher waren in den alten Karossen
Bild
Benutzeravatar
servobär
 
Beiträge: 98
Registriert: So 12. Mai 2013, 09:28
Wohnort: Belm


Zurück zu Servo 140

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 4 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste