Die 132er Pluskurve und sein Kind

Alles zur Carrera Servo 132
Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 3390
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Die 132er Pluskurve und sein Kind

Beitrag von Rufus »

Nachdem das ja wunderbar mit der K1er 132er Plus-Steilkurve funzt...brauch ich die auch auf meiner Strecke :tongue-squint:

Hier zu sehen:
https://servo-forum.de/phpBB3/viewtopic ... rve#p35827

...benötige das ganze nur am Auslauf enger zusammen
ERWEITERUNG 132 Plus Steilkurve Rufus.jpg
Also 225° und dann nochmal eine gegenläufige 45° Kurve, damit die beiden Spuren wieder enger zusammen kommen.
Natürlich alles aus K1er Kurven.
Bei dem Bau der gegenläufigen K1 45° Pluskurve ...ist mir was aufgefallen
Anfang u Ende immer 3.62cm. Halbe Drittel Rufus .jpg
Setzt man 2 K1er Aussenkurven so zu einer Fahrbahn zusammen...so das man wieder Normale Schienen aufstecken könnte...fehlt rechts und links an der äusseren Fahrbahn ein bekanntes Maß...je das einer halben 1/3 Geraden.
:idee:
Daher dabba was zusammengesteckt und übereinander gelegt...an dem äusseren Ring immer eine 1/3 Gerade dazwischen.
Plus132 Servo K1 Rufus.jpg
(nicht verwirren lassen...hier stecken an dem unteren Ring nur an den Enden 1/4 Geraden... sorry, einfach wegdenken)

Erstmal nur übereinander gelegt...ohne zu zersägen...sieht komisch aus :tongue-squint:
aber alle Winkel wie mit Originalen Schienen machbar (45° bis 360°+)
Aussen und innen kommt alles durch...Alle meine Trucks mit Hänger ...auch mein Origami-Linienbus :up:
SCHABLONE k1 Plus 1-3 G. 132 Servo Rufus.jpg
Hab dann Schablone gemacht für die ungewöhnliche Aussägeform der Aussenkurven...
..die innenliegenden Aussenkurven hab ich an der äusseren Leiterbahn der inneren Spur abgebrochen...geht ruckzuck.
K1+1-3g.Plus Kurve Servo 132 Rufus.jpg
Nur zusammengelegt...kleine Abweiser fehlen auch noch, sowie die kleinen Stützstreben
an der Aussenseite der neu entstandenen Mittelbande müssen ab...is ja nur Testphase
K1+1-3G. Servo Plus 132Kurven Rufus.jpg
Auch Slalom wir so möglich sein...auch kommt alles an überlangen Kisten durch :up:
Hab dafür jetzt 8x K1 und 2x 1/3 Geraden in der Breite geteilt.
Geht flott mit Schablone, nur ein Schnitt an der Aussenschiene...die innere Schiene wird nur abgebrochen an der Leiterbahn...und ne 1/3 Gerade zu teilen is auch ne leichte Übung.

Wasses dann noch zum Anschluß an eine normale Schiene brauch is ein etwa 3,60cm bis 3,65cm Ausschnitt auf einer Fahrbahnseite...den Ausschnitt einer halben 1/3 Gerade.
Entweder aus einer Standardgeraden sägen,

oder

Wer nur Wurfpassung kann oder keine Lust wertvolle Standardgeraden zu malträtieren
...aber genug 1/4 und 1/3 Geraden hat...kann sich's etwas einfacher machen:
Auf einer Seite 2x in der Breite geteilte 1/4 und auf der anderen Spur auch je in der Breite geteilte 2x 1/3 Gerade
...ergibt das fehlende Maß genau :thumbsup:
also je eine zersägte 1/4 und 1/3 Gerade zu 4 Teilen verschönert...sind zwei geopferte Schieneleins pro Anschußseite...sauwa verklebt zum Anschlusstücklein

Bau das Ding fertig und fahr mal drüber...werde berichten :P

Grüße aussem Saarland, Svenintressierts :tongue-wink:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
Massagejens
Beiträge: 647
Registriert: So 12. Mai 2013, 13:15
Wohnort: Lünen

Re: Die 132er Pluskurve und sein Kind

Beitrag von Massagejens »

Richtig geile Sache :banana:
Hab in Ausham beim Süd-Ost-Treffen eine 132er „plus“steilkurve nachgebaut :halo:
Läuft mega gut :thumbsup:
Coole Idee und super umgesetzt von dir !!!
:kiss:
Bild
Servo Team Westfalen -
Team des deutschen Servo 140 Meisters 2018

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 923
Registriert: So 12. Mai 2013, 22:26

Re: Die 132er Pluskurve und sein Kind

Beitrag von lubomir »

Der Rufus...
Bauen und Forschen! Geile Idee.
Bin gespannt wies funzt.
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 3390
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Fixierung...Die 132er Pluskurve und sein Kind

Beitrag von Rufus »

Moin,

zeige noch wie man die beiden Teile korrekt verklebt..

Hilfestellung für's absolut passende Maß geben 1/3 und 1/4 Geraden...

...nur die beiden K1er Aussenkurven werden verklebt,
alle andern Schienen können wie gewohnt mit den Fingerquälenden roten Verbindern
verbunden werden.
(Könnte man diese liebgewonnenen mal probeweise aus einem Stück drucken...in optisch nicht erfassbarer Keilform vielleicht...auch ne geschmeidige Kopfform für Es...damit ich mal verstehe warum der Stift geteilt ist)

Die rote Stelle ist geklebt....wird so zu einer Schiene.
Aussen, auf der Rückseite der neu entstandenen Mittelführung müssen die kleinen Bandenstützen/Versteifungen/Stege noch abgeschnitten werden...geht super mit der Knipex.

Auch beim verkleben dort auf gleiche Höhe der Fahrbahnen achten...das ergibt sich auf
ebener Arbeitsfläche von selbst,
is awa wichtig.
...die dort neu entstandene 5mm breite Lauffläche braucht's für den LKW-Hänger :tongue-squint:
Fixierung K1Plus 1-3 Servo 132 Rufus Carrera.jpg
So können auch die Anschlüsse ohne größeren Aufwand gesägt werden...1/4 un 1/3 middisch däähle.
Verklebte K1Plus 1-3 Rufus Servo 132 Carrera.jpg
Eine fertige 132er K1 Plus 45° Kurve sieht dann etwa so aus :tongue: :shake: :sweat: :thumbsup:
(Die auf den Bildern zu sehende is noch nicht verklebt :tongue-wink: nur zum zeigen zusammengelegt.)

Grüße, alles Versvendung :P


Edit:
Kann noch zeigen wie einfach die Schablone hergestellt wird...wenn's interessiert :embarrased:
...nix als Awet :tongue-wink:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 3390
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Film mit Gehänge in der 132er K1 Plus

Beitrag von Rufus »

Moin,

...da kommt die neue K1Plus rein
Alte Streckenführng 132er Servo Rufus.jpg
...drinnen :tongue-wink:
K1Plus1-3Servo Rufus.jpg
SERVO plus 132 K1 Rufus.jpg
...ein kurzer Film mit Anhänger:

https://vimeo.com/364523086

....laaaaft :shake: :sweat: :thumbsup:

Jetzt noch die Steilkurve Plus unten rechts :tongue-squint: ...und noch ne 90° Plus Steilkurve vor der jetzigen neuen oben links :bye:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 923
Registriert: So 12. Mai 2013, 22:26

Re: Die 132er Pluskurve und sein Kind

Beitrag von lubomir »

Mega. Die Bahn ist ja schon ohne den ganzen Pluskurvnwahnsinn super, aber des ist jetzt einfach der Hammer. Komplett zu Ende gedacht...
Kommen normale Autos such so gut durch ;-) ?
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
seal
Beiträge: 994
Registriert: So 12. Mai 2013, 08:38
Wohnort: Sehnde

Re: Die 132er Pluskurve und sein Kind

Beitrag von seal »

Das kann Rufus nicht testen. Normale Autos hat der nicht.
Servo 160 Ersatzteile-/Einstiegs-Thread:
https://servo-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=4&t=4090

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 3390
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

...laaaaaaft

Beitrag von Rufus »

:laugh-tears: :laugh-tears: :laugh-tears:

Saugudd :kiss:

Hab das Truck mit Hänger genommen da Es am widerspenstigen kompatibel sein mag.
...alle kleinen kommen durch wie in K1 aussen, auch im Slalon...ohne ruckeln oder unschönem Anschlagen...voll flüssig...fast Vollgas...beide Spuren...wie halt so ne K1 sich aussen fahren lässt :tongue-wink: ...in beide Richtungen :banana:

Mach awa noch Film mit normalen Kisten :tongue: ...muß die erst suchen :tongue-wink:

Hab noch Tipp für den Bau
Kleben Plus K1 Servo Rufus.jpg
Klebestelle aussen abkleben mit Powerband...lässt sich besser abziehen, normales Abklebeband bleibt eher kleben und es wird zum Reste abfummeln kommen :embarrased:
Abkleben K1 Plus Servo 132 Rufus.jpg
Kleben Füller.Sek.Kleb. servo 132 K1 Plus Rufus.jpg
Hab's mit Sek.Kleber mit Füller verbunden...Lobo hat besseres gefunden, Primer aus der Sprühdose von Conrad :thumbsup:
RUFUS plus Kurve K1 Servo +1.3 Gerade.jpg
Edding Wäschestift glänzt nicht so stark wie der Lackstift gleicher Marke.
PLUSkurve K1 Rufus-race 132 Servo.jpg
Gudd aussieht :tongue: ...un laaaaaft :shake: :sweat: :thumbsup:

Hab meinen Bastelplatz mit neuen Schneidematten gestylt...in 132er Servo-Blau
Wald ohne Bäume.jpg
Saugudd :dancing:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 923
Registriert: So 12. Mai 2013, 22:26

Re: Die 132er Pluskurve und sein Kind

Beitrag von lubomir »

Arbeitsplatz ist ganz klarer Fall von FeilenFimmel ;-).

Ansonsten super, mindestens alles dabei was ein Servofeinmechaniker braucht.

Das Sprühzeug ist kein Primer, man sprüht es nach dem Auftragen auf den Superkleber, der dadurch sofort abbindet.

Mit etwas standfesterem Kleber kann man so richtige "Schweißnähte" ziehen"
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 3390
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 21:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

180° Steil-Pluskurve zur 90° Steilkurve wandeln

Beitrag von Rufus »

lubomir hat geschrieben:
Mit etwas standfesterem Kleber kann man so richtige "Schweißnähte" ziehen"
Wie meinen :confused: nimmst du auch anderen Kleber :scared: ...hab den Ropid 100 von Conrad.
Zeig mal den Wahnsinn genauer bitte :kiss:

Nochmal was zur K1Plus Steilkurve:

Ist das 78mm Maß von den Ausschnitten korrekt, kann die 180° Steilkurve auch zur 90° Steilk. werden :thumbsup:
78mm kompatibel 90 und 180grad 132er Servo k1 .jpg
..noch nix verbunden...awa gleich :tongue-wink:
Nur eine weitere gekürzte und mit Bande versehene 1/3 Gerade wird dazu benötigt.
90er K1Plus 132 Servo Rufus.jpg
Wer seine 180° niemalsnie zur 90° verwandeln möchte, brauch auf dieses 78mm Maß nicht zu achten...hauptsache beide Seiten haben das gleiche Maß.

...laaaft :pig: gudd
Zerlegte 180°+90° PLUSkurve 132er Servo Rufus.jpg
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Antworten