Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Alles zur Carrera Servo 140

Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Beitragvon Chrissi » Fr 29. Nov 2019, 19:35

Hallo Leute,

beim Surfen bin ich in diesem netten Forum gelandet. Ich hatte als Kind eine schöne Servo 140 Bahn. Von den Bahnteilen habe ich mich schon vor einigen Jahren getrennt aber die Autos waren mir damals noch zu schade, um sie zu verkaufen. Könnt ihr mir sagen, ob sich darunter evtl. etwas Besonderes befindet oder ich sie einfach versteigern/verkaufen kann.
Als Besonderheit ist mir aufgefallen, dass trotz gleicher Artikelnummer der beiden Hindernissfahrzeuge ein Fahrer einen blauen und einer einen silbernen Anzug trägt. Habe mal Bilder angehängt. Für eine kurze Einschätzung wäre ich sehr dankbar!

Meine Autos.jpg

AMG Mercedes Sonax.jpg

AMG Mercedes Zakspeed.jpg

Corvette  97.jpg

Hindernissfahrzeug BMW 320 -blau.jpg

Hindernissfahrzeug BMW 320 -silber.jpg

Hindernissfahrzeug Polizei.jpg

Porsche 911.jpg
Chrissi
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 18:37

Re: Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Beitragvon Commander » Sa 30. Nov 2019, 14:18

Hallo Chrissi.
Was soll man dazu sagen ? V3 Fahrzeuge will eigentlich keiner mehr haben ausser evt in OVP zum sammeln und selbst da sind die Preise nicht sehr hoch 20-30 Euro wenn überhaupt. Die Hindernisfahrzeuge sind ja V1 und daher etwas begehrter. Die Bmws sind glaub ich einmal mit Bühler Motor und einmal mit Mabuchi ( geschraubte/genietete Vorderfelgen). Der Hindernisbus in Ovp mit Stossstangen sollte schon über 40 Euro bringen.
Hoffe geholfen zu haben.
Gruß Armin
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 1046
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Beitragvon Chrissi » Sa 30. Nov 2019, 20:46

Hallo Armin,
vielen Dank für Deine Einschätzung.
Das hört sich ja aber gar nicht so schlecht an. Hast Du bei Deiner Bewertung berücksichtigt, dass die verpackten Autos unbenutzt sind? Das hätte ich noch dazuschreiben sollen.
Liebe Grüße
Chrissi
Chrissi
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 18:37

Re: Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Beitragvon Commander » Sa 30. Nov 2019, 22:35

Es ist ist letzendlich immer eine Sache von Angebot und Nachfrage. Im Sommer gabs F1er für 50-60 Euro, im Moment gehen die für über 100 Öcken über die Theke. Wenn überhaupt bekommt man eh für V3er nur in Neu und Ovp gutes Geld. Hab die Tage für 34 V3er und 11 V1er gerade mal 150 Euro bezahlt und da waren schon Sammlerstücke ( allerdings ohne Ovp ) dabei.
Ich würde die einzeln bei Ebay KA reinsetzen und Angebote einholen. Kost nix und Du musst ja nicht verkaufen, wenn die bei Ebay für 1 Euro verkauft sind haste Pech gehabt.
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 1046
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Beitragvon Chrissi » So 1. Dez 2019, 09:35

Vielen, vielen Dank! Ich versuche mal mein Glück.
Euch weiterhin viel Spaß.
Chrissi
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 18:37

Re: Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Beitragvon Commander » Mo 2. Dez 2019, 12:10

Bei 500 Euro Startgebot, selbst als VB, wird es eng denke ich mal.
Aber ich beobachte das mal......
"Bunt ist das Dasein und granatenstark"
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 1046
Registriert: So 12. Mai 2013, 10:23
Wohnort: Viersen

Re: Servo 140 Autos - "Wertschätzung"

Beitragvon Chrissi » Mo 2. Dez 2019, 20:57

Ich habe einfach mal was eingetragen. ;-)
Anfrage für die beiden Mercedes habe ich schon einmal.
Chrissi
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 18:37


Zurück zu Servo 140

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 4 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 136 Besuchern, die am Do 13. Jun 2013, 06:32 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste