Wintertreffen 2022

Servo-Treffen - Planung, Anmeldung und Organisation
Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1210
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Wintertreffen 2022

Beitrag von lubomir »

Save the Date!

Weil wir die Hoffnung nicht aufgeben...!

Allgemeine Infos gibts hier:
https://servo-forum.de/phpBB3/viewtopic ... 649#p36649
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 5157
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von oerk »

Erster
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Benutzeravatar
Berlinservo
Beiträge: 325
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 18:13
Wohnort: sagt ja der Name schon

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von Berlinservo »

Will auch mal „echter“ erster sein...😢😉
:red: ¿ ʇɐɥ uuıS uǝuıǝ sǝllɐ ɹǝɯɯı qo ¿ :red:

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 5157
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von oerk »

Da musst du früher aufstehen, lieber Werner :kiss:

Bis 2022 können wir hoffentlich wieder ohne Einschränkungen nach Homberg. Für 2021 bin ich da noch recht pessimistisch.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Benutzeravatar
Berlinservo
Beiträge: 325
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 18:13
Wohnort: sagt ja der Name schon

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von Berlinservo »

Beitrag von oerk » Mo 27. Jul 2020, >>>>> :red: 14:57 :red:

Das nennst Du früh aufstehen...???? :tongue-wink:
Um die Uhrzeit denk ich schon an mein Feierabend Bier :durst:
:red: ¿ ʇɐɥ uuıS uǝuıǝ sǝllɐ ɹǝɯɯı qo ¿ :red:

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 5157
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von oerk »

Pfff... Ich hab mein Feierabend-Bier gestern einfach schon vor dem Feierabend getrunken :tongue-squint: quasi uneinholbar!
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 3764
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 22:43
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von Rufus »

oerk hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 09:01
Pfff... Ich hab mein Feierabend-Bier gestern einfach schon vor dem Feierabend getrunken :tongue-squint: quasi uneinholbar!
:laugh-tears: :laugh-tears: :laugh-tears: hähähä...saugudd...heut erst gelesen :love: ...jeder kann was :anbeten: :bye:

...hoffe doo geht was Ende Januar :prost:
Hier im Süd-Westen nix neues...laaaaaft :bye:
Bild
.....lieber am Lenkrad drehen als am Rad.....

Benutzeravatar
lubomir
Administrator
Beiträge: 1210
Registriert: So 12. Mai 2013, 23:26

Wintertreffen 2022 Vorgehenweise zu Covid19

Beitrag von lubomir »

Hallo liebe Servofreunde,

wie Ihr vielleicht schon bemerkt habt, gibt es diesmal keine weitere traurige Stornoinfo zum bevorstehenden Wintertreffen. Warum? Weil ich nicht storniert habe! Das heisst, ab jetzt wird es ernst und ab jetzt ist Stornieren auch nicht mehr kostenfrei.
Ich bin also entschlossen, das Treffen dieses mal durchzuführen, allerdings mit strikten Regel zum Seuchenhandling.
In Hessen gilt derzeit als Standard für Veranstaltungen ab 25 Personen: 3G+ mit Maskenpflicht bis zum Platz. Eine 2G-Option ist zulässig.
Ich möchte die Veranstaltung nicht von vorneherein unter 25 beschränken. Auch möchte ich nicht, dass im Haus alle mit Maske herumlaufen müssen und ich die Einhaltung dieser Vorgabe verantworten und kontrollieren muss.

Deshalb wird unser Wintertreffen ein 2G-Treffen sein. Maskenpflicht, Abstandsregeln und Kapazitätsbeschränkung gelten dann nicht, im Gegenzug bedeutet das jedoch:
1. Zugang nur für Genesene, Geimpfte (GG).
2. Zugang außerdem für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (mit Attest).
3. Ungeimpfte Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.
Geändert am 14.11.21:
Voraussetzung für die Teilnahme ist für 1, 2 und 3 ein aktueller negativer Corona-Test, d.h. auch GG müssen zur Vermeidung von Ansteckung anderer Teilnehmer sowie zur generellen Seuchenprävention getestet sein, s.a. hier:
https://servo-forum.de/phpBB3/viewtopic ... 575#p42575
(Ob Selbsttests ausreichen oder ob es eine zugelassene Teststelle sein soll und wie alt der Test sein darf, gebe ich rechtzeitig vor dem Beginn des Treffens durch).


Ich werde QR-Codes für Corona-Warn- und Luca-App einrichten und ausdrucken, mit denen Ihr Euch bitte bei Ankunft registriert. Ebenso werde ich (oder jemand, der mir dabei helfen mag) bei Eurer Ankunft Euren Impfstatus mit der CovPassCheck-App des RKI prüfen oder ggfs. Atteste einfordern.

Wer das nicht mitmachen möchte, kann leider nicht teilnehmen.

Ich hoffe, dass wir trotzdem viele sein werden!
Herzliche Grüße,
Michi

PS:
Konstruktive Anregungen nehme ich gerne auf, aber wir können hier keine Grundsatzdiskussionen führen. Ich will auch nicht für dieses Veranstaltungskonzept angepflaumt werden, die Orga der Treffen ist auch ohne Seuche schon anspruchsvoll genug...
Bild
------------------------------
...weil I fahr' Stock-CAR

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 871
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 20:22
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von Andreas »

Hallo Michael,

Perfekt, super Regelung, ich unterstütze dich da zu 100%. Es ist somit immer noch Zeit genug sich impfen zu lassen.
:danke: :respekt:

Gruß Andreas
diskutiert mit uns direkt im Discord unter
https://discord.gg/tCZwMgZ
besucht mich auf http://www.servotuning.de
Und natürlich http://www.carrerawiki.de

Benutzeravatar
oerk
Administrator
Beiträge: 5157
Registriert: Di 23. Apr 2013, 23:36
Wohnort: Fürstenzell
Kontaktdaten:

Re: Wintertreffen 2022

Beitrag von oerk »

Absolut sinnvoll und auch alternativlos. Treffen mit Maske und Abstand ist undenkbar, somit bleibt nur 2G als einzig durchführbare Option.

Ich würde sogar einen Schritt weitergehen und freiwillig auf 2G+ setzen, also dass ausnahmslos jeder einen aktuellen Test mitbringen muss.

Dann hoffen wir mal, dass die Seuche nicht noch weiter außer Kontrolle gerät und überhaupt noch Veranstaltungen stattfinden dürfen.
Der Zigarettenanzünder ist kaputt.

Antworten